Suche App mit der ich meine Klienten auf dem Laufenden halten kann

12
eingestellt am 10. Feb 2016
Guten Abend zusammen,
da meine Agentur mittlerweile einen ansehnlichen Kundenstamm aufgebaut hat, bin ich auf der Suche nach einer App, mit der ich meine Kunden auf dem Laufenden halten kann. Sicher könnte man über Alternativen wie E-Mails oder sogar schlicht per Facebook nachdenken. Allerdings müssen die Informationen, die ich biete direkt und möglichst sofort beim Kunden ankommen. Daher wären notications via push per App am komfortabelsten. Ich würde eher ungerne den Weg gehen und mir was programmieren lassen, wenn es vielleicht schon einen Dienstleister gibt.

Ein einfaches Beispiel wäre folgendes:
Am 1.1. sende ich eine Art Newsletter raus mit dem Namen "Datenschutzänderungen", Diese soll sofort auf dem Handy des Benutzers angezeigt werden, damit sofort gehandelt werden kann. Das ist unumgänglich.
Am 3.1 sende ich wieder eine Art Newsletter raus mit dem Namen "Letzte Möglichkeit zur Anmeldung an Kurs X - 1/15 Plätze noch offen". Diese muss ebenfalls sofort angezeigt werden.
Zudem sollte eine Art Verlauf angezeigt werden können, wo alle Nachrichten die ich mal gepostet habe einsehbar sind. Nachrichten gehen alle an einen Kundenstamm. + Kunden, die hinzu kommen und dann über längere Zeit meine festen Kunden sind. Die Nachrichten gehen immer an alle. Nie an einzelne Kunden.

Vielleicht kennt ihr da etwas?
Danke und LG

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
12 Kommentare

Und was spricht dann nochmal gegen Mail? Also ich mein dass jeder, der bereit wäre, eine App zu installieren, nur um deine Nachrichten zu bekommen, mit Sicherheit schon ein Smartphone hat, auf welchem ihm Mails gepusht werden.

Verfasser

patela

Und was spricht dann nochmal gegen Mail? Also ich mein dass jeder, der bereit wäre, eine App zu installieren, nur um deine Nachrichten zu bekommen, mit Sicherheit schon ein Smartphone hat, auf welchem ihm Mails gepusht werden.


Davon magst du zwar ausgehen. Ist aber nicht so. Zudem werden Mails gerne mal nur überflogen und statistisch nicht mehr so stark wahrgenommen. Wie dem auch sei, und hoffe, dass das nicht böse rüberkommt, ich möchte jetzt nicht über andere Lösungen diskutieren.

Wenn was gepusht werden soll brauchts eine extra App.
Haste Du ständig wechselnde Kunden, Kunden die Du oft ansprechen willst? Oder geht es um Abschätz-Zeiten (also zB wie lange dauert es noch, bis der der Brötchchen-Bring-Dienst kommt? Beschreibe Deinen Fall mal vielleicht etwas genauer...

WhatsApp?

Verfasser

fhz

Wenn was gepusht werden soll brauchts eine extra App. Haste Du ständig wechselnde Kunden, Kunden die Du oft ansprechen willst? Oder geht es um Abschätz-Zeiten (also zB wie lange dauert es noch, bis der der Brötchchen-Bring-Dienst kommt? Beschreibe Deinen Fall mal vielleicht etwas genauer...


Habe den OP mal angepasst.
Dilayla1990

WhatsApp?

War meine erste Überlegung. Ist natürlich auch sehr naheliegend. Habe das dann bis Ende letzten Jahres manuell gemacht. Größerer Kundenstamm > mehr Arbeit. Bin dann zu einem Drittanbieter gewechselt, der in massive Probleme lief, weil WhatsApp was gegen kommerzielle Nutzung hat. Daher muss eine solide andere Lösung her.

Sind das dann dennoch individuelle Daten für den einzelnen Kunden, alle Kunden oder darf es jeder sehen?

Verfasser

fhz

Sind das dann dennoch individuelle Daten für den einzelnen Kunden, alle Kunden oder darf es jeder sehen?


Darf jeder sehen. Funktionsweise ist in etwa die eines RSS-Readers, die ausgewählte Abonnements direkt aufs Display bringt. Allerdings etwas professioneller und definitiv nicht über RSS :-)

Weil wenn alle.. mach einen kleinen Blog auf auf Deiner Homepage, und für jeden neuen Eintrag gibts ein Twitterposting. Alle die wollen sollen sich Twitter installieren und es so einstellen, dann Postings von Dir direkt gemeldet werden.
Oder Pushbullet, aber auch da muss jeder einzelne erst die App installieren, bezweifle, dass die viele haben dürften...
Alles andere kannste wohl vergessen, denn sonst kommt jeder Spammer auf die Idee Kunden direkt was aufs Handy zu pushen ;-)

Verfasser

fhz

Weil wenn alle.. mach einen kleinen Blog auf auf Deiner Homepage, und für jeden neuen Eintrag gibts ein Twitterposting. Alle die wollen sollen sich Twitter installieren und es so einstellen, dann Postings von Dir direkt gemeldet werden. Oder Pushbullet, aber auch da muss jeder einzelne erst die App installieren, bezweifle, dass die viele haben dürften... Alles andere kannste wohl vergessen, denn sonst kommt jeder Spammer auf die Idee Kunden direkt was aufs Handy zu pushen ;-)


Meine Kunden bezahlen mich ( u.A. ) für den Dienst, die Nachrichten zu bekommen. Alles per double opt in und zumindest laut unserem Datenschutzbeauftragen sicher. Über Twitter mache ich mir mal Gedanken. Pushbullet schaue ich mir mal an :-)

Verfasser

1basti1

https://gateway.threema.ch/de


Perfekt. Genau so etwas habe ich gesucht!
Avatar

GelöschterUser57512

chayns von tobit ist auch ganz witzig.. macht aus jeder facebookseite ne eigene app ( für android, windows und ios) push der neuen nachrichten natürlich möglich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text