ABGELAUFEN

(Suche) Apple iPhone 3GS / 4

Grüßt euch,
ich bin auf der Suche nach einem relativ günstigen Handy für meinen Vater.
Möchte ihm den Einstieg in die Smartphone-Welt so einfach wie möglich machen und denke es da bin ich mit dem iPhone 3GS oder iPhone 4 ganz richtig.
Preislich möchte ich nicht mehr als 50€ ausgeben, je nach Zustand des Geräts.
Ihr könnt auch defekte Geräte anbieten, der Defekt sollte aber genau bekannt sein und gut beschrieben sein.
Gerne auch eins mit iCloud-Sperre, wollte da schon immer mal etwas basteln.
Am liebsten würde ich natürlich ein iPhone für 25 € kaufen dessen Display zwar defekt ist, aber alle anderen Funktionen noch funktionieren.

Ich freue mich schon auf eure Angebote !
MfG.: MrZylinder

11 Kommentare

Frag mal lieber nach nem Samsung für 50€

naughty82

Frag mal lieber nach nem Samsung für 50€



Nönö, lieber nicht

Puh, 50€ ist ja mal ein Kampfpreis. Viel Glück. Ich befürchte, dein Vater kriegt kein Smartphone.

Bei Ebay liegt der Schnitt vom 3GS bei ca. 70€.
Bei Iphone 4 bei ca. 120€.

Für 50€ bekommst du nur sehr schwierig was.

Schon ein iPhone 4 gefunden, funktionsfähiges , aber gesplittertes Frontdisplay für 50 €.
Das ist mal nen Kampfpreis !

3GS gingen gestern und heute so für um die 25-35 Euro raus. hab alles genaustens analysiert.

Also ich bezweifle, dass er mit einem iPhone 4 glücklich wird. Dann noch lieber eines aus dem Android-Sektor oder ein Lumia 530 (79€) oder 630 für 89€

delpiero223

Also ich bezweifle, dass er mit einem iPhone 4 glücklich wird. Dann noch lieber eines aus dem Android-Sektor oder ein Lumia 530 (79€) oder 630 für 89€



Öhm ich war 2 Jahre damit glücklich, warum sollte jemand der ein Handy nur selten nutzt damit unglücklich sein? iOS 6 und alles lief sauber und flüssig und das ändert sich doch nicht auf einmal, bloß weil es neue Handys gibt.

Von der Haptik und dem Gewicht, fand ich es einfach genial.

Aber natürlich gehen auch andere Geräte, die kein IOS haben. Wobei ich wenn es für den Vater sein soll, und er sich damit noch nicht so auseinander gesetzt hat, eher zu WP oder IOS raten würde und Android mal weg lassen würde.

Aber das wird hier bestimmt wieder anders gesehen

okolyta

Öhm ich war 2 Jahre damit glücklich, warum sollte jemand der ein Handy nur selten nutzt damit unglücklich sein? iOS 6 und alles lief sauber und flüssig und das ändert sich doch nicht auf einmal, bloß weil es neue Handys gibt.



Naja, er hat jetzt ja noch nicht geschrieben, wofür er das nutzen will. Das iPhone 4 ist mit iOS 7 schon sehr lahm, das würde ich auch meinem Vater nicht antun wollen. Und wenn noch iOS 6 drauf ist, kommt man an fast keine Apps mehr ran.

Frage ist halt, wofür das Gerät genutzt werden soll. Gerade als Einstieg in die Smartphone-Welt sollte man meines Erachtens nicht das billigste kaufen, was man findet, soll ja auch ein bisschen Spaß machen die Benutzung.

Mein Vater kam auch mit seinem Einsteigs-Smartphone Motorola Defy gut klar, damals war das aber auch kein Schrott. Wenn der Kerl wirklich ganz ungebabt ist bei PC-Fragen Windows Phone oder iOS, stimmt wohl. Generell bekommt man in dem Segment aber nichts besseres als das Lumia 630 imo.

okolyta

Öhm ich war 2 Jahre damit glücklich, warum sollte jemand der ein Handy nur selten nutzt damit unglücklich sein? iOS 6 und alles lief sauber und flüssig und das ändert sich doch nicht auf einmal, bloß weil es neue Handys gibt.



Amen
Hast ja recht. Aber bei der preislichen Tendenz vom TE wir es sicher nix dolles werden

okolyta

Amen Hast ja recht. Aber bei der preislichen Tendenz vom TE wir es sicher nix dolles werden




Sind wir uns doch noch einig.

Sorry, hat nen bisschen länger gedauert.
Er brauch es eigentlich nur zum Telefonieren, SMS schreiben, das Wetter für die kommenden Tage checken und um sein Philips Internetradio mit der iOS/Android App zu steuern.

Hauptgrund warum ich Apple bevorzuge ist ganz klar: Ich habe Erfahrung damit diese auch zu reparieren, sollte es ihm mal auf den Boden fallen.
Habe schlechte Erfahrungen bei den Samsung Geräten da : 1. Der Preis eines Displays gerne mal die 70 € Marke übersteigt und 2. der Einbau nicht gerade einfach sein soll.
Bei'm 3GS ist das ja sehr easy, hab ich auch schon mindestens 10 mal gemacht für Freunde + die Displays kosten fast nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Pizza.de / Lieferheld11
    2. suche eBay plus 1 Jahr aus mc monopoly11
    3. Xiaomi Redmi 3s International11
    4. suche Bahn Gutschein für Fahrt am 12.1222

    Weitere Diskussionen