Suche bedingungslos kostenloses Girokonto mit kostenloser Kreditkarte

Hallo,

nachdem die Postbank die Bedingungen/Preise für das Girokonto extrem verschlechtert hat, suche ich nun nach einem komplett kostenlosen Girokonto ohne wenn und aber (so wie es eigentlich heute bei jeder seriösen Bank sein sollte).Dazu suche ich noch eine Kreditkarte bei derselben Bank, die ebenfalls ohne Gebühren sein muss. Das Abheben mit der EC Karte muss deutschlandweit an jedem Geldautomaten, das Abheben mit der Kreditkarte weltweit kostenlossein (ohne irgendwelche Einschränkungen oder versteckte Klauseln).
Schön wäre natürlich noch ein Willkommensbonus bei Neueröffnung eines Kontos.
So, jetzt seid ihr dran. Welche Bank bietet mir diese Konditionen? Wo habt ihr persönlich gute Erfahrungen gemacht?

30 Kommentare

DKB

stef4nvor 3 m

DKB




Nicht gleich so viele Infos auf einmal.

Du hast mehrere Wünsche und zwei Fragen geäußert. DKB ist die Antwort. Was willst du den noch wissen? Ich bin seit 2007 Kunde.

Hat er recht ist genau was du suchst

Mit einem gerooteten Handy ist die DKB aber nix.

stef4nvor 58 m

Du hast mehrere Wünsche und zwei Fragen geäußert. DKB ist die Antwort. Was willst du den noch wissen? Ich bin seit 2007 Kunde.



Geldabhebung innerdeutschlands ist an ALLEN Geldautomaten kostenlos möglich? Auch in teilnehmenden Supermärkten an der Kasse?

Es gibt doch noch dieses gehypte No26 Zeugs.Was hat es damit auf sich?

bear2vor 2 m

Mit einem gerooteten Handy ist die DKB aber nix.




Weil?

107Hvor 2 m

Weil?


Weil die pushTAN App dann nicht läuft. Bleibt dir noch chipTAN, yeah

107Hvor 2 m

Weil?


Weil man dann die Push-App nicht benutzen kann und auf chipTAN zurückgreifen muss. Soweit ich weiß, gibt es aber ein xposed-Modul, um diese Restriktion zu umegehen. Ich mach dennoch chipTAN - sollte mal was sein, kann DKB die Schuld nicht ganz so einfach auf mich abwälzen.

@bear2 : Wirklich? 15 Sekunden schneller? How dare you?

Bearbeitet von: "Zwiebeltreter" 4. November

ChipTAN funktioniert bei der DKB wie genau? Irgendwelche extra Kosten?

Zwiebeltretervor 3 m

Weil man dann die Push-App nicht benutzen kann und auf chipTAN zurückgreifen muss. Soweit ich weiß, gibt es aber ein xposed-Modul, um diese Restriktion zu umegehen. Ich mach dennoch chipTAN - sollte mal was sein, kann DKB die Schuld nicht ganz so einfach auf mich abwälzen.@bear2 : Wirklich? 15 Sekunden schneller? How dare you?


Das xposed-Modul habe ich getestet und es funktioniert nicht. Auch die anderen Möglichkeiten, die man so in den Foren findet, funktionieren nicht mehr. Da ich die App aber lediglich für einen Freund testen sollte, juckt mich das nicht wirklich. Nur schließt das eben die DKB für mich komplett aus.

107Hvor 18 m

Geldabhebung innerdeutschlands ist an ALLEN Geldautomaten kostenlos möglich? Auch in teilnehmenden Supermärkten an der Kasse?Es gibt doch noch dieses gehypte No26 Zeugs.Was hat es damit auf sich?




Geldabhebung nur mit VISA, wie auch im Ausland. Abheben bei REWE geht auch, wenn man für 20 Euro einkauft. Es ist alles kostenlos, sonst wäre ich nicht da. Nur Automatengebühren im Ausland werden nicht (mehr) erstattet. No26 gefällt mir nicht und kommt auch nicht an die DKB ran.

stef4nvor 7 m

Geldabhebung nur mit VISA, wie auch im Ausland. Abheben bei REWE geht auch, wenn man für 20 Euro einkauft. Es ist alles kostenlos, sonst wäre ich nicht da. Nur Automatengebühren im Ausland werden nicht (mehr) erstattet. No26 gefällt mir nicht und kommt auch nicht an die DKB ran.




Wird bei Abhebung mit der Visa dann das Geld automatisch vom Girokonto eingezogen?
Na super, wenn ich im Ausland die Automatengebühren zahlen darf ist es ja wieder nichts 100% kostenloses.
Bearbeitet von: "107H" 4. November

Hebst du mit VISA ab, wird das KK-Konto belastet. Am Ende des Monats wird der Betrag vom Giro abgebucht.
Automatengebühren zahlt kein Anbieter mehr zurück, soweit ich weiß.

Kurz und knapp. Gibt es nicht. Die Anforderungen sind zu hoch.

bear2vor 1 h, 43 m

Das xposed-Modul habe ich getestet und es funktioniert nicht. Auch die anderen Möglichkeiten, die man so in den Foren findet, funktionieren nicht mehr. Da ich die App aber lediglich für einen Freund testen sollte, juckt mich das nicht wirklich. Nur schließt das eben die DKB für mich komplett aus.


Ah, okay. Das wusste ich nicht.
Ich selbst liebe ja chipTAN und stelle damit anscheinend eher die Ausnahme dar. mobileTANs z.B. kann ich in Gebäuden (Uni...) oft nicht empfangen. Bei PushTAN bin ich mir nicht sicher - ich nutze Centralway Numbrs, und die meisten Banken untersagen, dass die TAN auf demselben Gerät erzeugt wird, auf dem sie auch benötigt wird. Ob das nur für mobileTAN gilt oder auch für PushTAN, weiß ich nicht. Ich hab halt immer meinen TANGen dabei.

Zwiebeltretervor 8 m

Ah, okay. Das wusste ich nicht. Ich selbst liebe ja chipTAN und stelle damit anscheinend eher die Ausnahme dar. mobileTANs z.B. kann ich in Gebäuden (Uni...) oft nicht empfangen. Bei PushTAN bin ich mir nicht sicher - ich nutze Centralway Numbrs, und die meisten Banken untersagen, dass die TAN auf demselben Gerät erzeugt wird, auf dem sie auch benötigt wird. Ob das nur für mobileTAN gilt oder auch für PushTAN, weiß ich nicht. Ich hab halt immer meinen TANGen dabei.


Du hast immer den TANGen dabei? Dann ist das genau so sicher wie eine iTAN-Liste, die sich in der Tasche befindet
Ich hab mein Konto bei der ING-DiBa. Die werben sogar damit, dass man beide Apps auf dem selben Gerät haben darf. Banking + Smartsecure.

Edit: Mein Tipp an @107H : ING-DiBa / comdirect + kostenlose VISA
Bearbeitet von: "bear2" 4. November

bear2vor 4 m

Du hast immer den TANGen dabei? Dann ist das genau so sicher wie eine iTAN-Liste, die sich in der Tasche befindet Ich hab mein Konto bei der ING-DiBa. Die werben sogar damit, dass man beide Apps auf dem selben Gerät haben darf. Banking + Smartsecure.Edit: Mein Tipp an @107H : ING-DiBa / comdirect + kostenlose VISA


ING bin ich noch nicht. Das ist natürlich bequem.
Jo, immer dabei. Ist ja auch kein Hindernis, wenn ich ihn nicht dabei hätte. Blöd ist halt, dass ich immer zwei Karten von der DKB dabei haben muss: die VISA für die Geschäfte und die Girocard für Überweisungen.

bear2vor 1 h, 52 m

Du hast immer den TANGen dabei? Dann ist das genau so sicher wie eine iTAN-Liste, die sich in der Tasche befindet Ich hab mein Konto bei der ING-DiBa. Die werben sogar damit, dass man beide Apps auf dem selben Gerät haben darf. Banking + Smartsecure.Edit: Mein Tipp an @107H : ING-DiBa / comdirect + kostenlose VISA


Giro und VISA kommen beide direkt von der comdirect? Werden meine Anforderungen hier alle erfüllt?

@107H : Nein, ich meine du sollst die Girokarte von einer der Banken nehmen und zusätzlich eine kostenlose Visa. Ich habe z.B. die Santander.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone bis 250.00€33
    2. Microsoft Windows Insider 20% Code11
    3. Handy-Vertrag bis maximal 20 Euro im Monat22
    4. Vodafone Freikarte oder doch was anderes?12

    Weitere Diskussionen