[Suche] D1 LTE Allnet Vertrag mit Handy für Studenten

Hey,

also ich suche passend zum launch des neuen iPhones (7 Plus?) einen Vertrag mit Handy im D1 Netz.
Dieser sollte:

- LTE 150 oder vergleichbares beinhalten, um die Geschwindigkeit des neuen Handys auszunutzen
- Etwa 6GB Daten haben und KEINE Datenautomatik
- Allnet-Flat fürs Telefonieren haben, SMS komplett optional und nicht nötig

Was ich bisher dafür rausgesucht habe ist der "MagentaMobil M Friends" mit all dem oben genannten plus EU und Hotspots inklusive. Dieser würde 53,95€ monatlich kosten plus den jeweiligen einmaligen Betrag von wlich 200-300€ für das Handy.
Ggf. würden meine Eltern dann noch auf einen neuen IP-Telefonie Vertrag umsteigen (bisher haben wir noch analoges ISDN) damit noch 10€ runter gehen (und LTE Max inklusive ist).


Nun wären die Fragen die ich noch hätte:
1. Wie ist das mit der 100€ Prämie für das alte Handy? Die Aktion an sich läuft ja vor Release aus, kann man das iwie hinbiegen dass ich davon trotzdem noch profitieren kann?
2. Ist der Preis des Vertrages in Ordnung?
3. Gibt es Alternativen mit gleichen oder ähnlichen Konditionen, welche weniger kosten?
4. Macht es überhaupt Sinn sich jetzt schon Gedanken über den Vertrag zu machen, wenn das Handy noch gar nicht released wurde? Btw.: Ich habe das neue iPhone schon unverbindlich bei der Telekom reserviert.


Nur zur Info:
Bisher habe ich ein 5 Jahre altes iPhone 4S und die 100MB Internet Flat von Netzclub... Diese ist aber eigentlich komplett inkompatibel mit jeglichen sozialen Netzwerken, da die 100MB innerhalb weniger Tage (im Extremfall Stunden) verbraucht sind...



Vielen Dank im Voraus!

7 Kommentare

zu 1. kenne die Aktion nicht, aber kaum vorstellbar, dass jetzt jeder für sein olles Handy zum iPhone 7-Release 100 Euro Rabatt bekommt.
zu 2. finde den Preis für Studenten schon sehr sehr heftig, selbst wenn es 40 Euro sind (+ 200 o. 300 € für das Gerät) mit einem neuen Festnetzvertrag, sind es in 2 jahren über 1000€ nur für Telefonie und Handy. Wenn es dir deine Eltern zahlen OK. Aber als Student hat man so viele sonstige Kosten, vor allem weil du ja vorher Netzclub und ein 4s hattest, was dir zuletzt kaum Kosten gemacht hat. Weiß ja nicht ob du jetzt mit dem Studium anfängst und dir darüber im Klaren bist.

Wenn es nicht unbedingt das iPhone 7 sein muss hier mein Ratschlag
4GB, Allnet + SMS Flat im D1 Netz für ca 18 Euro im Monat
mydealz.de/dea…238

finde das ist schon ein heftiger Unterschied zu deinem Angebot. Wie gesagt, ich weiß nicht ob es unbedingt ein iPhone 7 sein muss. Wenn ja, wirst du jetzt keinen günstigen Vertrag dazu finden, dafür ist das zu angesagt und eben Apple (teuer, Nachfrage sehr sehr groß).

Dual-Sim Handy mit günstigem Kombivertrag sind keine Möglichkeit (Ja ich weiss z.B. als BWLer brauchen man sich ohne Apfel nicht am Campus sehen lassen)? Kannst damit 1000€ sparen...

Bearbeitet von: "DUFRelic" 25. August

54€ für nen Handyvertrag... LOL

PeterPan556

54€ für nen Handyvertrag... LOL



Gerade als Student ich habe als Student 10€ im Monat gezahlt

Man muss hinzufügen, dass ich dualer Student bin und theoretisch genügend Geldreserven dafür zur Verfügung hätte - also Geldnot hätte ich keinenfalls.
Und würde halt gern das neue iPhone haben da ich jetzt 5 jahre lang dieses alte lahme Ding habe und ein Upgrade immer mit der Begründung "wenn ich studiere" vorgeschoben habe. Logischerweise ist das ein mega unterschied in den Kosten, allerdings bin ich auch absolut unzufrieden mit meinem Handy. iPhone 4S mit iOS 9 macht nun mal einfach null Spaß...

Meinen Rechnungen (Excel) zufolge spare ich im Gesamten sogar so gesehen, wenn icj das Handy im Vertrag kaufe. Also natürlich auf Aufpreis zum normalen Preis des Vertrags gesehen, nicht insgesamt mit allen Leistungen...

Natürlich ist der Vertrag unter dem Link um einiges günstiger, ich weiß allerdings nicht wie das dann mit dem Handy aussieht?

28daniel2826. August

Man muss hinzufügen, dass ich dualer Student bin und theoretisch genügend Geldreserven dafür zur Verfügung hätte - also Geldnot hätte ich keinenfalls.Und würde halt gern das neue iPhone haben da ich jetzt 5 jahre lang dieses alte lahme Ding habe und ein Upgrade immer mit der Begründung "wenn ich studiere" vorgeschoben habe. Logischerweise ist das ein mega unterschied in den Kosten, allerdings bin ich auch absolut unzufrieden mit meinem Handy. iPhone 4S mit iOS 9 macht nun mal einfach null Spaß...Meinen Rechnungen (Excel) zufolge spare ich im Gesamten sogar so gesehen, wenn icj das Handy im Vertrag kaufe. Also natürlich auf Aufpreis zum normalen Preis des Vertrags gesehen, nicht insgesamt mit allen Leistungen...Natürlich ist der Vertrag unter dem Link um einiges günstiger, ich weiß allerdings nicht wie das dann mit dem Handy aussieht?


Alternative ist kein iPhone ;-)

Abwarten bis zur Keynote, dann werden Sparhandy, Logitel, Handyflash etc. sämtliche Angebote rausballern.
Aber die Zuzahlung wird erfahrungsgemäß trotzdem anfallen, monatliche Kosten hingegen eher Richtung 39,99€ (zumindest bei Vodafone Smart XL mit 3GB 225MBit).
Warte gerade auch was für Angebote kommen, ansonsten hol ich mir das S7 Edge.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €712
    2. Unitymedia internetseite keine preise11
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?45
    4. [Lebenshilfe] Probleme mit autobahninkasso.de1012

    Weitere Diskussionen