Abgelaufen

Suche defektes TomTom 1000/1005 oder Lötexperten

6 Kommentare
eingestellt am 2. Sep 2013
Falls jemand sein Gerät entsorgen möchte, ich suche momentan eins. Wichtig ist, dass der LCD intakt ist.

Beim zerlegen meines Gerätes ist am Displaykabel die Lötstelle für die Hintergrundbeleuchtung gebrochen und bleibt schwarz.

Oder es gibt jemanden in Berlin mit Feinlöt Gerät, der dies am Displayflachbandkabel wieder anlöten kann.

Bilder siehe ersten Kommentar

Grüße Eisverkäufer

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
6 Kommentare

Verfasser

2654645-zh9MD

2654645-yMNJP

geh doch zum nächsten Handydoktor und lass es für ein paar Euro löten

Verfasser

Heinz88

geh doch zum nächsten Handydoktor und lass es für ein paar Euro löten



Würde ich machen. Bin Laie und weis nicht ob die ein dünnes Plastikkabel mit plusminus Leitungen auf ein Flachbandkabel löten können.

Na mal gucken. Danke für den Tipp.

Verfasser

Jean. Ich habe einen lötmeister gefunden. Alles wieder Schick.

Ich habe das gleich Problem aber mein Handy Fritze hat gesagt das kann man nicht löten .... was soll ich machen ??

Verfasser

Massey

Ich habe das gleich Problem aber mein Handy Fritze hat gesagt das kann man nicht löten .... was soll ich machen ??


Bei mir hat es geklappt. Deine Wahl ist es trotzdem zu probieren oder 105EUR über TomTom zu zahlen.

Mein Lötmeister (ein Handydoktor) hat nur nen kleinen Lötstreifen gemacht. Danach solltest du es auch wieder abisolieren wie vorher. Ich denke wenn ich es wieder öffne, ist es auch wieder gebrochen.

Ohne Garantie ist es einen Versuch wert. Ich drück die Daumen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tarifwechsel von Winsim /Drillisch?37
    2. Diverses 2017! Frage an die Häuslebauer und Profis: Spiegel in der Duschkab…23
    3. Biete Pringles Codes55
    4. Sollte man Mydealz verklagen?1321

    Weitere Diskussionen