9 Kommentare

Hans-Jürgen....!!!

Paul (Steilvorlage!)

Bist du sicher das es eine schraube ist und nicht genietet?

S P A N N E R-Schraube, zumindest kommst du mit den Bits für diese Schrauben weiter. Alternativ kannst du auch einen normalen Schlitz in der Mitte abfeilen.

Edit: zu langsam

shop.loesch-shop.de/pro…tml

"Sicherheits-****" Schrauben. Aber bevor du jetzt den Laden leer kaufst und jede Bitgröße durchprobierst, versuche es mal mit einer schmalen Spitzzange bzw vielleicht Schnabelzange.

sind m.m. ziemlich sicher Schrauben, hatte zuletzt das selbe problem (gleiche schrauben), da die schrauben aber nicht zu fest waren, konnte ich mit ein kleineren schraubenzieher die schrauben lösen, d.h. nur an einer seite der schraube den SChraubendreher angesetzt.

GoJets

Hans-Jürgen....!!!



YMMD xD

[Fehlendes Bild]

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Der original Trinkstorch. Ein Wunder der Wissenschaft. Handgemacht aus Glas…11
    2. Protestaktion: Stoppt das Versandverbot für rezeptpflichtige Medikamente2228
    3. Eure Hilfe bezüglich Bachelorarbeit gefragt1924
    4. Schnäppchenpauschalreise mit Filter "Direktflug"44

    Weitere Diskussionen