ABGELAUFEN

Suche dringend Umfrage Teilnehmer!

Hallo Leute,

Eine Freundin hat für Ihre Bachelorarbeit eine Umfrage gestartet. Leider fehlt ihr die hilfreiche Community. Das heißt für sie, dass sie mit ihrer BA nur langsam voran kommt und ohne aussagekräftige Statistiken kaum arbeiten kann. Nun fiel mir ja ein, dass ich täglich in die größte Community rein schaue! Daher wollte ich euch um eure Hilfe bitten.
Die Umfrage nimmt ca. 10 Minuten in Anspruch. Alles läuft anonym ab! Das Thema ist das Informationsverhalten von Personen. Sie würde sich sehr über eure Hilfe freuen.
Wie einst die größten bereits gesagt haben "Nur gemeinsam sind wir stark". Hier wohl eher passend "nur gemeinsam sind wir aussagekräftig" ^^!
Falls ihr Tipps oder Kritik ausüben wollt, so könnt ihr das gerne in den Kommentaren hinterlassen.


Umfrage: ww3.unipark.de/uc/…07/

Beste Kommentare

fabigrrh

Würden sie sich vor dem Kauf eines Zahnputzbechers(0,65€) beraten lassen?


Du etwa nicht? oO

die umfragen werden auch immer besser.
ich hab jetzt mittendrin abgebrochen...

24 Kommentare

Am besten nochmal als klickbaren Link in einem Kommentar einfügen. Als Android-Nutzer ist es mir leider nicht möglich, den Link zu kopieren.

Nee, keine Lust

Verfasser

derstrandjunge

Klick mich


Thx hatte ich ganz vergessen!
Und danke schonmal für jede Teilnahme!

Die mit dem Kauf verbundenen gesundheitlichen Folgen

beim Autokauf und Buchen einer Reise? Oo bin ma gespannt was noch kommt...

"Wie oft haben Sie bereits ein Auto gekauft?"
"Manchmal" als Antwort passt bei mir besser als "Selten" oder "Sehr "häufig". Jedoch finde ich, dass hierbei Frage und Antwort nicht zusammenpassen bzw. kaum aussagekräftig sind.

die umfragen werden auch immer besser.
ich hab jetzt mittendrin abgebrochen...

Verfasser

kleiner_goblin

"Wie oft haben Sie bereits ein Auto gekauft?""Manchmal" als Antwort passt bei mir besser als "Selten" oder "Sehr "häufig". Jedoch finde ich, dass hierbei Frage und Antwort nicht zusammenpassen.


Kann dich voll und ganz verstehen habe die Umfrage auch gemacht ^^ soll aber seine Richtigkeit haben soweit ich das verstanden habe :'D

Verfasser

tuxbox

die umfragen werden auch immer besser.ich hab jetzt mittendrin abgebrochen...


Gehörst zu 70% der Teilnehmer
Willst nicht unter die außergewöhnlichen 30%? :P

Was studiert Sie denn eigentlich?

"Im Folgenden sind einige Faktoren aufgelistet, die mit dem Kauf von Produkten verbunden sein können. Wie wichtig sind diese für Sie bei der Buchung einer Reise?
Antwort: Die äußerliche Erscheinung des Produktes (Design, Farbe u.ä.)"

An dieser Umfrage sollte noch ein wenig gefeilt werden...

Die Fragen werden immer schlimmer.

Würden sie sich vor dem Kauf eines Zahnputzbechers(0,65€) beraten lassen?

fabigrrh

Würden sie sich vor dem Kauf eines Zahnputzbechers(0,65€) beraten lassen?


Du etwa nicht? oO

Ich bin zu langsam; 10 Min. 50%

Ich habe mich auch durchgequält und nach bestem Gewissen die Fragen beantwortet. Viel Erfolg

Verfasser

kleiner_goblin

Was studiert Sie denn eigentlich?


Wenn ich mich nicht Irre war es Psychologie ^^... hoffe ich vertue mich da nun nicht


vECNO

Ich habe mich auch durchgequält und nach bestem Gewissen die Fragen beantwortet. Viel Erfolg


Herzlichen Dank!

Verfasser

MMM132

Ich bin zu langsam; 10 Min. 50%


Meine Taktik: Bauchgefühl! ^^
Einfach nicht zu lange über die Frage nachdenken und aus dem Bauch heraus antworten. Bietet oft die besten und ehrlichsten Resultate und spart gleichzeitig Zeit

Ich beantwort ja gern für die Wissenschaft Fragebögen. Aber sorry, der ist einfach nur handwerklich schlecht. Wenns wirklich ne Psychologin ist, soll sie bitte dringend das Seminar zu Testdesign nochmal belegen... Wie man aus den Fragen und v.a. Antwortmöglichkeiten irgendwelche validen Aussagen gewinnen will ist mir ein Rätsel. Außer, der Test testet die Geduld der Testgruppe. Dann ist es perfektes Fragebogendesign. Ich befürchte allerdings, dass ich da unrecht haben könnte...

Schade für alle Studenten, die gute und aussagekräftige Umfragen erstellen. Weiß nicht wie viele hilfsbereite Menschen durch diese schlecht gemachten Pseudo-Umfragen schon für immer abgeschreckt wurden.

Mal gemacht

Verfasser

wasistlos

Schade für alle Studenten, die gute und aussagekräftige Umfragen erstellen. Weiß nicht wie viele hilfsbereite Menschen durch diese schlecht gemachten Pseudo-Umfragen schon für immer abgeschreckt wurden.


Ist halt nicht ganz so einfach kurz knapp und bündig zu formulieren. Verstehe aber den Einwand. Man will ja trotzdem helfen so gut es geht.

Und zum abschrecken: Manch ein 20€ Amazon Gewinnspiel für Umfrage teilnahmen kann Wunder wirken! Leider kam mein Tipp etwas zu spät bei dieser Umfrage.

Es ist ja nicht so, dass ich es nicht versucht hätte, hab aber nach nem Drittel aufgegeben. Ich konnte einfach nicht weitermachen.

Einfach nur ultra schlecht gemacht!

Oha, statt qwoppy und paste hätte Sie lieber mal die Fragen ein wenig adaptiert, die Kernaussage aber behalten.

Die Fragen sind aber verständlich, ich schätze es soll darum gehen, wie sich das Informationsverhalten einer Zielgruppe oä ändert, je nach Beschaffungswert einer Sache.

Bei den Informationsquellen wäre auch die Angabe "gar nicht" super gewesen. Antwort 1 zB benutze ich nie und nimmer, wurde zum Ende hin aber genötigt da eine Aussage zu treffen, die nicht zutraf

Naja, habe es durchgeprügelt und wünsche viel Erfolg mit der Erhebung

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hollandfahrrad mit Gangschaltung aufrüsten67
    2. 5 € Interwetten Gutschein zu verschenken - 3 Monatsregel77
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1762210
    4. 30 Stunden Porn*ub Premium kostenlos im August78

    Weitere Diskussionen