[Suche] Drucker

10
eingestellt am 11. Jun
Moin Moin,

ich suche nach einem Drucker für mich, der folgende Eigenschaften hat:
- Scanner (mit Einzug wäre schön)
- preiswerten Patronen
- AirPrint

Druckgeschwindigkeit ist mir egal. Die Qualität sollte dennoch recht gut sein. Preislich dachte ich bis max. 200€. Wäre in diesem Rahmen etwas machbares dabei?

Bin dankbar für jede helfende Antwort!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
wird fast jede Woche gefragt.
Patronen? Also willst du Tinte und Farbe?

Was druckst du? Wenn du vollflächig farbige Dokumente/Fotos druckst, dann nimm einen HP mit Instant Ink. Vorteil: Der Seitenpreis ist immer gleich (ab 3,33 Cent plus Papier).

Billige (Nachbau)Patronen machen meiner Meinung nach auf lange Sicht keinen Spaß.
Bearbeitet von: "Tomtom69" 11. Jun
Tomtom6911.06.2020 20:51

Patronen? Also willst du Tinte und Farbe?Was druckst du? Wenn du …Patronen? Also willst du Tinte und Farbe?Was druckst du? Wenn du vollflächig farbige Dokumente/Fotos druckst, dann nimm einen HP mit Instant Ink. Vorteil: Der Seitenpreis ist immer gleich (ab 3,33 Cent plus Papier).Billige (Nachbau)Patronen machen meiner Meinung nach auf lange Sicht keinen Spaß.


Okay, ich habe jetzt ein wenig recherchiert und mir kam der Epson EcoTank 4750 als gute Option vor.

Was hälst du von diesem Drucker?

Ich denke mal, dass ich so 1500 Seiten im Jahr drucken würde. Plus Minus eben.
Gruuuuu11.06.2020 20:59

Okay, ich habe jetzt ein wenig recherchiert und mir kam der Epson EcoTank …Okay, ich habe jetzt ein wenig recherchiert und mir kam der Epson EcoTank 4750 als gute Option vor.Was hälst du von diesem Drucker?Ich denke mal, dass ich so 1500 Seiten im Jahr drucken würde. Plus Minus eben.


Preislich aber deutlich über 200 €. Lohnt sich mMn am ehesten als Laser-Ersatz, und bei Fotos kommst du mit der Seitenzahl nicht hin.

Mit Instant Ink hättest du so um die 60 € Druckkosten im Jahr (minus Freimonate), da kannst du rechnen, ob sich der Mehrpreis für Epson lohnt.
Tomtom6911.06.2020 21:11

Preislich aber deutlich über 200 €. Lohnt sich mMn am ehesten als La …Preislich aber deutlich über 200 €. Lohnt sich mMn am ehesten als Laser-Ersatz, und bei Fotos kommst du mit der Seitenzahl nicht hin. Mit Instant Ink hättest du so um die 60 € Druckkosten im Jahr (minus Freimonate), da kannst du rechnen, ob sich der Mehrpreis für Epson lohnt.


Ja, ich war heute halt mal im MM und hatte mich da auch beraten lassen. Daher dachte ich jetzt doch mehr in die Hand zu nehmen.

Als Farblaser hatte der MM-Mitarbeiter den HP M283fwd empfohlen. Siehst du das genau so?
Gruuuuu11.06.2020 21:14

Ja, ich war heute halt mal im MM und hatte mich da auch beraten lassen. …Ja, ich war heute halt mal im MM und hatte mich da auch beraten lassen. Daher dachte ich jetzt doch mehr in die Hand zu nehmen. :)Als Farblaser hatte der MM-Mitarbeiter den HP M283fwd empfohlen. Siehst du das genau so?


Na ja, für Dokumente OK, Fotos nein, und selbst kompatible Toner sind sehr teuer (Originalsatz sogar 400 €). Irgendwie fehlt mir dein Verwendungszweck. Aber alle von dir erwähnten Drucker haben ein Fax, das willst du auch?
Bearbeitet von: "Tomtom69" 11. Jun
Tomtom6911.06.2020 21:19

Na ja, für Dokumente OK, Fotos nein, und selbst kompatible Toner sind sehr …Na ja, für Dokumente OK, Fotos nein, und selbst kompatible Toner sind sehr teuer (Originalsatz sogar 400 €). Irgendwie fehlt mir dein Verwendungszweck. Aber alle von dir erwähnten Drucker haben ein Fax, das willst du auch?


Fax benötige ich nicht unbedingt.

Mein Verwendungszweck ist das regelmäßige drucken von Arbeitsblättern, Texten etc.
Fotos muss er nicht drucken können. in Farbe wäre aber dennoch sehr schön.

Hättest du dahingehend einen im Kopf, der das alles zu einem günstigen Preis kann? Preis von mir aus bis 350€.
Gruuuuu11.06.2020 21:23

Fax benötige ich nicht unbedingt.Mein Verwendungszweck ist das regelmäßige …Fax benötige ich nicht unbedingt.Mein Verwendungszweck ist das regelmäßige drucken von Arbeitsblättern, Texten etc. Fotos muss er nicht drucken können. in Farbe wäre aber dennoch sehr schön.Hättest du dahingehend einen im Kopf, der das alles zu einem günstigen Preis kann? Preis von mir aus bis 350€.


Die Frage ist auch die Druckqualität. Mit kompatiblen Kartuschen/Patronen ist die Gefahr groß, dass es nach einiger Zeit nur noch zur Entwurfsqualität reicht.

Jetzt man an dem Laserdrucker als Beispiel: 1200 farbige Seiten kosten hier 400 € an Orginalkartuschen, ca. 100 € mit kompatiblen, wenn sie denn bis zur letzten Seite funktionieren (und bei 4 Farben ist erfahrungsgemäß eine Kartusche dabei, die rumzickt).

Mit Instant Ink lägest du bei diesem Druckvolumen eben bei 60 € und das in bester Qualität.

Ansonsten, wenn du Laser willst, wie sieht es mit einem Brother aus? Da kosten die Kartuschen eher die Hälfte.
Bearbeitet von: "Tomtom69" 11. Jun
Tomtom6911.06.2020 21:28

Die Frage ist auch die Druckqualität. Mit kompatiblen Kartuschen/Patronen …Die Frage ist auch die Druckqualität. Mit kompatiblen Kartuschen/Patronen ist die Gefahr groß, dass es nach einiger Zeit nur noch zur Entwurfsqualität reicht.Jetzt man an dem Laserdrucker als Beispiel: 1200 farbige Seiten kosten hier 400 € an Orginalkartuschen, ca. 100 € mit kompatiblen, wenn sie denn bis zur letzten Seite funktionieren (und bei 4 Farben ist erfahrungsgemäß eine Kartusche dabei, die rumzickt).Mit Instant Ink lägest du bei diesem Druckvolumen eben bei 60 € und das in bester Qualität.Ansonsten, wenn du Laser willst, wie sieht es mit einem Brother aus? Da kosten die Kartuschen eher die Hälfte.


Markentechnisch bin ich da sehr offen. Ich würde halt auch mehr Geld in den Anschaffungspreis investieren, wenn ich weiß, dass die Druckerpatronen nicht so teuer sind.

Würdest du dann auf Laser oder Tinte gehen?
Bearbeitet von: "Gruuuuu" 11. Jun
Gruuuuu11.06.2020 21:36

Markentechnisch bin ich da sehr offen. Ich würde halt auch mehr Geld in …Markentechnisch bin ich da sehr offen. Ich würde halt auch mehr Geld in den Anschaffungspreis investieren, wenn ich weiß, dass die Druckerpatronen nicht so teuer sind.Würdest du dann auf Laser oder Tinte gehen?


Das ist eine Glaubensfrage. Aber sobald du nur ein Foto drucken möchtest, brauchst du eigentlich Tinte.

HP hat auch noch eine Trade-In-Aktion, falls du ein altes Gerät hast, die Teile unterscheiden sich ja auch nach Ausstattung und Geschwindigkeit (mit/ohne Fax, doppelseitiger Einzug, etc...)

h41201.www4.hp.com/WMC…ls/

z.B. HP Office Jet 9020 mit 3 Jahren Garantie

Mit der Entscheidung lasse ich dich ab hier erstmal alleine oder lasse mal die anderen zu Wort kommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler