Suche Drucker für <100€, Duplexdruck und günstige Tinte(Nachbaupatronen)

12
eingestellt am 5. AugBearbeitet von:"12231"
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Drucker mit möglichst günstiger Tinte bzw. funktionierenden Nachbaupatronen.

Automatischer Duplexdruck ist auch notwendig.

Preislich: Max. 100€

Könntet Ihr mir etwas empfehlen?

Danke.

Druckkontingent: Monatlich 50-200 Seiten
Zusätzliche Info
Sonstiges
12 Kommentare
Ich hab vor gut einer Stunde auch eine Anfrage gestellt, vielleicht helfen die Kommentare da ja schon ein wenig weiter: mydealz.de/dis…585
iXoDeZz05.08.2019 18:30

Ich hab vor gut einer Stunde auch eine Anfrage gestellt, vielleicht helfen …Ich hab vor gut einer Stunde auch eine Anfrage gestellt, vielleicht helfen die Kommentare da ja schon ein wenig weiter: https://www.mydealz.de/diskussion/gunstiger-drucker-fur-wenigdrucker-gesucht-1416585



Ja, den von Canon habe ich auch schon gesehen. Da wir relativ viel drucken, wäre das Eintrocknen kein Problem.

HP hat nur Probleme mit Nachbaupatronen, da sie teilweise nicht erkannt werden.


Welchen Drucker hast du für deine Eltern bestellt?
Bearbeitet von: "12231" 5. Aug
1223105.08.2019 18:42

Ja, den von Canon habe ich auch schon gesehen. Da wir relativ viel …Ja, den von Canon habe ich auch schon gesehen. Da wir relativ viel drucken, wäre das Eintrocknen kein Problem. HP hat nur Probleme mit Nachbaupatronen, da sie teilweise nicht erkannt werden.Welchen Drucker hast du für deine Eltern bestellt?


Hab noch keinen bestellt aber tendiere aktuell entweder auch zu dem Canon Pixma, oder dem Brother, der in den Kommentaren empfohlen wurde.
iXoDeZz05.08.2019 19:11

Hab noch keinen bestellt aber tendiere aktuell entweder auch zu dem Canon …Hab noch keinen bestellt aber tendiere aktuell entweder auch zu dem Canon Pixma, oder dem Brother, der in den Kommentaren empfohlen wurde.



Bei dem Canon bin ich mir nicht so sicher, ob es nicht Fake Bewertungen sein könnten?
Du brauchst keinen Scanner und gebrauchter Laserdrucker ist keine Alternative?

Dann der hier:
ebay.de/itm…163

Da sind schon direkt Nachbaupatronen mit drin.

Im Original Lieferumfang für 69€:
bueromarkt-ag.de/ink…tml
admin05.08.2019 19:17

Du brauchst keinen Scanner und gebrauchter Laserdrucker ist keine …Du brauchst keinen Scanner und gebrauchter Laserdrucker ist keine Alternative?Dann der hier:https://www.ebay.de/itm/Canon-Pixma-IP7250-Tintenstrahl-Drucker-10x-XL-Tinte-WIFI-Duplex-DVD-Bedruckung-/392339520163Da sind schon direkt Nachbaupatronen mit drin. Im Original Lieferumfang für 69€:https://www.bueromarkt-ag.de/inkjetdrucker_canon_pixma_ip7250,p-ip7250,l-94511215,pd-b2c.html



Laserdrucker wegen Feinstaub eher nicht. Und ein Scanner wäre schon praktisch. Hast du vielleicht auch Erfahrungen mit dem IP7250?

Danke.
1223105.08.2019 19:21

Laserdrucker wegen Feinstaub eher nicht. Und ein Scanner wäre schon …Laserdrucker wegen Feinstaub eher nicht. Und ein Scanner wäre schon praktisch. Hast du vielleicht auch Erfahrungen mit dem IP7250?Danke.


Ganz ehrlich, eingeltihc war das ne scheiß Empfehlung, ich habe schlecht gesucht, weil ich davon ausging, dass Du unbedingt ein Gerät ohne Scanner willst (Platz sparen), aber inzwischen sehe ich gerade, dass die Gerät mit Scanner + Duplex auch viel günstiger sind:
geizhals.de/?ca…nte
Ich habe den Canon Pixma MX535 schon seit einiger Zeit im Einsatz. Dieser wurde mir damals von einem anderen mydealzer empfohlen. Mit diesem bin ich zufrieden. Die Ersatztintenpatronen (Nachbauten) sind zwar nicht wahnsinnig günstig aber duchaus in Ordnung (es gibt auch XL-Patronen). Da es diesen nicht mehr zu kaufen gibt, wäre vielleicht der Canon MX475 PIXMA eine Alternative, der dem MX535 zumindest sehr ähnlich ist.
admin05.08.2019 19:24

Ganz ehrlich, eingeltihc war das ne scheiß Empfehlung, ich habe schlecht …Ganz ehrlich, eingeltihc war das ne scheiß Empfehlung, ich habe schlecht gesucht, weil ich davon ausging, dass Du unbedingt ein Gerät ohne Scanner willst (Platz sparen), aber inzwischen sehe ich gerade, dass die Gerät mit Scanner + Duplex auch viel günstiger sind:https://geizhals.de/?cat=multi&xf=390_Duplexeinheit~862_Tinte




Hast du vielleicht eine konkrete Empfehlung aus der Liste?
Beste Ergebnisse habe ich mit dem Tintendrucker von Epson gemacht, wo man die Tinte außen in die Tanks nachfüllen kann. Komme entgegen der angegebenen Menge auf die doppelte Anzahl der Seiten. Der hat allerdings kein Duplexdruck
Cle705.08.2019 20:56

Beste Ergebnisse habe ich mit dem Tintendrucker von Epson gemacht, wo man …Beste Ergebnisse habe ich mit dem Tintendrucker von Epson gemacht, wo man die Tinte außen in die Tanks nachfüllen kann. Komme entgegen der angegebenen Menge auf die doppelte Anzahl der Seiten. Der hat allerdings kein Duplexdruck



Welches Modell hast du?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen