Suche DSL+Festnetz-Vertrag plus 2xMobilfunk

6
eingestellt am 7. Feb 2021
Hallo zusammen,
ich verfolge schon länger die vielen tollen Angebote der mydealz-Community, wofür ich mich hiermit bedanken möchte!

Möglicherweise hat von Euch jemand in letzter Zeit ein interessantes Angebot gesehen. Ich bin auf der Suche nach einem neuen DSL+Festnetz-Vertrag für meine Großeltern.

Bisher war aus meiner SIcht das beste Angebot folgendes:
1und1-Festnetz und DSL-Vertrag inkl. 16Mbit/s ohne Datenbegrenzung für 10 Euro/Monat im ersten Jahr und 30 Euro/Monat im zweiten Jahr (ergibt im Durchschnitt 20 Euro pro Monat).
Zusätzlich habe ich für sie zwei SIM-Karten, ebenfalls von 1und1 für 0 Euro/Monat bestellt, sodass sie kostenlos untereinander telefonieren sowie auf einem Smartphone die 100MB im Monat nutzen konnten. Das zweite ist ein normales Handy, sodass kein Internet notwendig war, lediglich das kostenlose Telefonieren untereinander und aufs deutsche Festnetz war vorteilhaft.

Bei meinem aktuellen Vergleich bei 1und1 musste ich feststellen, dass die Leistungen sich deutlich verschlechtert haben. Einerseits muss für denselben DSL+Festnetz-Vertrag durchschnittlich 5 Euro mehr im Monat gezahlt werden. Andererseits kann nur noch eine SIM-Karte kostenlos hinzugebucht werden, sodass für die zweite zusätzliche 7 Euro pro Monat anfallen. Insgesamt ergibt das 32 Euro pro Monat.

Wenn ich das Ganze per Check24 oder anderen Anbietern vergleiche, dann könnte ich sie mittlerweile zu Telekom DSL+Festnetz (50Mbit) ohne Datenbegrenzung für durchschnittlich 17,86Euro pro Monat wechseln sowie zwei Mobilfunkverträge zusätzlich abschließen. Das wäre zwar leider sicher teurer als in den letzten bald zwei Jahren, aber ich habe ja leider keine Wahl und müsste sie wohl wechseln, falls 1und1 nicht zufällig in den nächten 5 Monaten die Preise nach unten anpasst.

Nun zu meiner Anfrage:
1.) Habt ihr vielleicht eine bessere Idee?
2.) Habt ihr Vorschläge für zwei Mobilfunkverträge, sodass die zwei Karten untereinander (ggf. mithilfe Community-Flatrate) und aufs Festnetz kostenlos telefonieren können sowie eine Karte wenigstens etwas Datenvolumen im Monat hat (besser wäre etwa 1GB)? Falls 1und1 so teuer bleibt und ich sie zu Telekom wechseln müsste, müsste ich hierzu ja noch zwei Mobilfunkverträge oder Prepaid-Verträge finden.


Ich danke Euch vielmals und wünsche allen einen guten Wochenstart

Beste Grüße
KSIS
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Dein Kommentar