Suche ein paar Standlautsprecher (online oder in Hessen)

12 Kommentare
eingestellt am 20. Dez 2010
Erledigt...

12 Kommentare

Was für ein Verstärker hast du den? Die sollten schon dazu passen.

Schau Dir mal die Heco Victa 700 an. Bei Deinem Preisrahmen kommst du um die nicht drum rum. Preis/Leistungs-Verhältnis ist Top. Oder halt ein paar gebrauchte.

Reviews gibt es z.B. hier oder dort einfach mal nach den oben genannten LS im hifi-forum suchen.

Ich würd mal die Jbl e80 empfehlen, hab ich sind in Ordnung. Und für 250 euro richtig gut

Verfasser

Was haltet Ihr denn von den Heco Victa 600? Ist ein Auslaufmodell, das ich für 99€ das Stück bekommen könnte...

Wenn du den passenden Verstärker hast, machen die Laune.
Wenn der Verstärker zu klein ist,
machst du sie kaputt aufgrund von Clipping,
hab mir dadurch als unwissender bei meinen Boxen vor Jahren mal die Mitteltöner zerschossen, deshalb auch meine Frage nach deinem Verstärker, die du immernoch offen gelassen hast...

Wie wäre es mit den Quadral Quintas 404, die gibt es ab 99.-€ (Stückpreis) -Sofern es Standlautsprecher seien sollen.
Für ein Wenig mehr Geld bekommt man bestimmt klanglich ansprechendere Regallautsprecher. Gute Anlaufstelle für Infos zu Lautsprechern ist das Hifi-Forum.
Auch über den Kauf gabrauchter LS kann man nachdenken, da kann man sehr viel Geld sparen und hat am Ende evtl. sogar einen deutlich besseren Klang.
(meine Heimkino-Fronts sind alte Stereo LS von Elac. Die würden auf Ebay keine 10€ mehr bringen -hab mal spasseshalber geschaut- waren früher mal richtig teuer und klingen immernoch großartig )

hifi-forum.de/vie…tml

Mehr Infos und Kaufberatung von Leuten die sich in der Regel sehr gut auskennen findest Du im Hifi-Forum. Nur die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen

Verfasser

So, ich bin es nochmal.
Als Receiver soll entweder ein Yamaha 367 oder Denon 1311 dienen. Grund für einen Surround Receiver ist, dass ich gerne meinen Sat Receiver und PS3 anschließen möchte. Hat denn Jemand hier Erfahrungen mit den Quadral Quintas 404 gemacht? Ich könnte das paar gebraucht für unter 100€ bekommen...Grüße Thomas

Auch von dir? hifi-forum.de/vie…tml
Da biste schon an der richtigen Adresse.

Quadral Boxen sind immer gut und dann noch zum halben Neupreis (habe selber Quadral)

ABER beide Reciver sind für die Boxen zu klein, im Normalbetrieb wird das kein Problem sein, aber bei einer Party oder zumindest beim längeren Betrieb mit hoher Lautstärke werden die dir die Boxen beschädigen (bei mir fingen die an zu dauerhaft zu Kratzen)

Die Nennleistung sollte bei Boxen und Verstärker in etwa gleich sein, der Verstärker darf sogar etwas mehr haben, du ziehst ja auch keinen LKW Anhänger mit deinem Auto

da aber bei Boxen häufig Nennleistung und bei Verstärkern Sinusleistung steht,
hier ein Zitat von ITwissen:

Bei der Nennleistung wird die effektive Leistung des gesamten Frequenzbereichs zwischen 20 Hz und 20 kHz erfasst. Diese RMS-Leistung liegt in der Regel bei etwa 60 % der Sinusleistung, die sich auf einen Sinus-Dauerton von 1 kHz bezieht.



Grob übersetzt hat der Denon rund 45 Watt Nennleistung und du willst da Boxen mit 120Watt Nennleistung anschließen oO
Also wird der voll aussteuern und eben das Clipping veranstalten

Aber wenn du nur Stereo hörst, kannst du dir für die Boxen auch einen guten Vollverstärker holen (gibt es auch gute gebrauchte), da kannst du PS3 und den Satreciver auch anschließen, funtioniert an allen Anschlüssen ausser dem Phono Eingang
schau mal bei hifi-leipzig.de die haben immer gute gerauchte (oder halt Ebay)


Verfasser

Danke Brinki...das war mal eine sehr ausführliche Info!

Ich hätte nicht gedacht, dass der Verstärker die gleiche Leistung pro Kanal haben sollte wie die Lautsprecher weil die Leistungen dort immer sehr hoch angesiedelt sind oder irre ich mich da?

Die Quadral Quintas 404 habe ich jetzt mal gekauft...ich denke für 75€ das Paar, kann man nichts falsch machen.

Wenn ich mir einen Vollverstärker kaufe, wie soll ich da den optischen Ausgang der PS3 oder des Sat Receiver verwenden? Die meisten gebrauchten Vollverstärker haben leider nur Cinch Eingänge.

75€ ist ein guter Kurs
Der Vollverstärker hat nur Cinch, da er eh nur Stereo kann.
Deine PS3 sowie der Satreciver haben aber doch auch cinch Stereo Ausgänge
Lag deiner PS3 nicht das Kabel bei? cgi.ebay.de/230…440 (wenn nicht, nimm das)
den Gelben musst du nicht anschließen.
Und welchen Sat Reciver hast du denn? Wenn der keine Cinch Buchsen mehr hat, dann evtl noch Scart? da bekommt man den Ton auch raus

und zu

irre ich mich da?


Ein Verstärker muss immer Reserven haben, also etwas überdimensioniert sein, du würdest doch auch keinen Gaming PC mit einem 125Watt Netzteil ausstatten, dass würde der auch nicht lange mitmachen

Verfasser

Noch eine Frage

Aber die Übertragungsqualität ist doch über Toslink/Coax besser als über Cinch oder?
Wenn die Quintas 404 da sind, werde ich mal berichten...

Toslink/Coax = Digital
Cinch = Analog

Was jetzt besser ist oder nicht, hängt von der Quelle und dem verwendeten Kabel ab.

Und für den Otto Normalverbraucher ist eh kein Unterschied zu hören, ausser du hast Störungen auf den Kabeln

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Lastschrift-Bank-Konto ohne Schufa ?1213
    2. [S] Holidaycheck 100€ Gutschein ohne MBW22
    3. Suche Anleitung bzw jemand der mir zu günstigem PSN Guthaben verhilft77
    4. Flixbus Gutschein(e) gesucht22

    Weitere Diskussionen