Suche: eine homepage, die ganz allgemein den aktuellen Handytarifmarkt sehr einfach erklärt?

ok, das ist jetzt wie fünf nach 12, eine Verwandte hat morgen ein Gespräch für einen Job bei einer callcenter ähnlichen Firma, die Leute anruft, deren Handyverträge bald auslaufen.
die Verwandte hat null Ahnung von smartphones oder Handytarifen, oder wie das mit eff. Handykosten und subventionierten Handys, oder Verträgen ohne Handy etcetc ist.
es ist 22 Uhr, ich kann ihr das jetzt alles auf die Schnelle auch nicht mehr erklären.

hat einer von euch einen Rat, oder eine Link zur Hand, der die Sachen einfach erklärt?

alle URLs die ich kennen, setzten Wissen voraus

23 Kommentare

Connect ?
Computerbild ?
teltarif ?


Also Seiten für Dau´s .

Mehr mag ich dazu nicht zu sagen. Wer sich fünf nach zwölf für ein Vorstellungsgespräch vorbereitet....
Außerdem muss man doch in einem CC nicht wissen. Nur (ver)drücken.

JS

Anderen Job suchen. Ne im ernst, wenn sie da nicht ordentlich geschult wird (zu meiner Zeit waren es 5 Wochen eine Theorie) würde ich die Finger davon lassen, unprofessionell!

JohnSilver

Mehr mag ich dazu nicht zu sagen. Wer sich fünf nach zwölf für ein Vorstellungsgespräch vorbereitet.... Außerdem muss man doch in einem CC nicht wissen. Nur (ver)drücken. JS



hab ich sie auch angeschnauzt und gesagt, warum sie erst jetzt fragt.
der Einladungsbrief ist heute gekommen, und der Termin ist für morgen gesetzt

paslo

Anderen Job suchen. Ne im ernst, wenn sie da nicht ordentlich geschult wird (zu meiner Zeit waren es 5 Wochen eine Theorie) würde ich die Finger davon lassen, unprofessionell!


ähh, es ist ein Vorstellungsgespräch.
sie weiss gar nicht, ob sie geschult wird oder nicht, deswegen will sie ja erstmal hin.
aber sie hat erst seit 1 Monat ein SP, und vorher immer nur dumbphone mit kostenloser monatlichen 100 Min vom Netzclub

ergo, null ahnung vom handytarifmarkt!

xxxzeroonexxx

zur not einfach mal das hier anschauen lassen ^^ http://hukd.mydealz.de/deals/auszahlungsangebote-handyvertr%C3%A4ge-zzt-besten-angebote-immer-aktuell-341411


das ist zu schwer für sie, sie hat wirklich null wissen

Null Ahnung und am Abend vor dem Gespräch erst Infos zusammensuchen?
Unmöglich da was halbwegs vernünftiges zu finden was einen da so schnell fit macht

Martinho

Null Ahnung und am Abend vor dem Gespräch erst Infos zusammensuchen? Unmöglich da was halbwegs vernünftiges zu finden was einen da so schnell fit macht


nicht vernünftig , sondern einfach und grob.

aber ist wohl unmöglich, ich werde sie zu wikipedia schicken, was anderes gibts nicht...

Redaktion

Knopf ins Ohr, ich beantworte die Fragen. ^^

Ne, ernsthaft, was will sie sich denn da überhaupt aneignen vorher? Einfach nochmal die Anbieter Webseiten abklappern und sich die Tarife angucken, die es so gibt, mehr kann man jetzt auf die Schnelle wohl nicht machen.

Arvato oder welche Firma ist gemeint?

Edit: Ein Bekannter hat da mal gearbeitet mit sowas, ist einer der größten Callcenter Anbieter. Da gibt es "idiotensichere" Masken, durch die man geführt wird. Mehr hat er nicht gesagt, große Verschwiegenheit. Ich würde sie einfach mal einfach die Mobilfunkbetreiber absurfen lassen, Tarife anschauen. Vielleicht auch bei Google einfach mal Schlagworte wie "Nutzerverhalten Mobilfunk" eingeben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Poweruser, Otto-Normal-Verbraucher etc. so für Erwartungen an Tarife haben etc.

che_che

Knopf ins Ohr, ich beantworte die Fragen. ^^ Ne, ernsthaft, was will sie sich denn da überhaupt aneignen vorher? Einfach nochmal die Anbieter Webseiten abklappern und sich die Tarife angucken, die es so gibt, mehr kann man jetzt auf die Schnelle wohl nicht machen.



danke dir
aber wir reden hier den einfachsten basics, wie z.b. das es Tarife gibt, die Handys mitsubventionieren, und dann eben die reinen Handytarife. (oder die tarife, die man in den Einkaufstrassen oder malls bei Base oder sonstwie shops bekommt, und die die DAU bekommen, so was wie 20 EUR für allnet flat (wobei dann allnet auch noch 100 min und 300 MB bedeutet...heule)
und haben wir noch nicht mal auszahltarife mitgezählt, was du machst...

sie weiss nichts...

ach wisst ihr was jungs, ich vergess es, sie wird wenns ein seriöser laden ist, eh nicht genommen.

Ich sag es mal so ....

Wenn wir einstellen kommen die Dates etwas eher. Aber was soll´s.

Mir wäre jemand lieber, der klar sagt, das er keinen Plan hat aber Lust,es zu lernen.
Einen über Nacht "trainierten" , der versucht mir zu erzählen, wie es geht ist mental nach drei Minuten innerlich schon abgemeldet. Dann ein wenig small talk und "Sie hören von uns ".

JS

PeterPan556

Arvato oder welche Firma ist gemeint? Edit: Ein Bekannter hat da mal gearbeitet mit sowas, ist einer der größten Callcenter Anbieter. Da gibt es "idiotensichere" Masken, durch die man geführt wird. Mehr hat er nicht gesagt, große Verschwiegenheit. Ich würde sie einfach mal einfach die Mobilfunkbetreiber absurfen lassen, Tarife anschauen. Vielleicht auch bei Google einfach mal Schlagworte wie "Nutzerverhalten Mobilfunk" eingeben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Poweruser, Otto-Normal-Verbraucher etc. so für Erwartungen an Tarife haben etc.



danke. ist arvator, den du nennst, in Düsseldorf?
weil da ist sie eingeladen!

enderw

[quote=che_che]Knopf ins Ohr, ich beantworte die Fragen. ^^ ach wisst ihr was jungs, ich vergess es, sie wird wenns ein seriöser laden ist, eh nicht genommen.



Seriöse CC´s melden sich nicht einen Tag vorher.
Also wird es (im schlimmsten Fall ) eine Drückerbude sein. Die wollen am besten , das Du/Er/Sie nichts weißt.
Um so einfach ist es, jemanden in die "richtige " Richtung zu schulen.
Wenn Du bei so eine Bude wirklich Ahnung hast bist Du da falsch .

JS

PeterPan556

Arvato oder welche Firma ist gemeint? Edit: Ein Bekannter hat da mal gearbeitet mit sowas, ist einer der größten Callcenter Anbieter. Da gibt es "idiotensichere" Masken, durch die man geführt wird. Mehr hat er nicht gesagt, große Verschwiegenheit. Ich würde sie einfach mal einfach die Mobilfunkbetreiber absurfen lassen, Tarife anschauen. Vielleicht auch bei Google einfach mal Schlagworte wie "Nutzerverhalten Mobilfunk" eingeben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Poweruser, Otto-Normal-Verbraucher etc. so für Erwartungen an Tarife haben etc.



Mit Verlaub, aber das ist doch Unfug.
Ein NB schult Dich, erwartet aber zum Vorstellungsgespräch keine Kenntnisse des Portfolio´s.
Da reicht es, etwas über das Unternehmen zu wissen, in dem man sich bewirbt.

just my 2 cent

JS

Versteh mich nicht falsch hab selbst damals neben der Schule im CC gejobbt, da brauchst du nicht viel Vorwissen. Das einzige was du wissen musst ist, was du dem gegenüber verkaufen musst. Alles andere ist Idiotensicher am Rechner. Aber dringend drauf achten dass es eine seriöse Bude ist, am besten mal den Firmennamen googlen.. Sollte sie ja kennen wenn sie sich beworben hat.

JohnSilver

ach wisst ihr was jungs, ich vergess es, sie wird wenns ein seriöser laden ist, eh nicht genommen.



Seriöse CC´s melden sich nicht einen Tag vorher.
Also wird es (im schlimmsten Fall ) eine Drückerbude sein. Die wollen am besten , das Du/Er/Sie nichts weißt.
Um so einfach ist es, jemanden in die "richtige " Richtung zu schulen.
Wenn Du bei so eine Bude wirklich Ahnung hast bist Du da falsch .
JS[/quote]

lol, du hast meine gedanken ausgeschrieben.bzw. genau das habe ich ihr jetzt auch gesagt.
wenn sie ihr ne vernünftige Schulung anbieten, ok.
wenn die behaupten, sie kann es nach 2 Tagen seminar, ist der Laden eh für die Tonne, und nicht besser als all diese Versicherungsdrückerkolonnen CCs, die den Leuten eh nur sch*sse andrehen wollen.


Mach dir keinen Kopf, jede callcenter Firma schult ihre Mitarbeiter weil bei jedem alles anders ist. Vorkenntnisse braucht man keine, aber bei Schulungen würde ich sehr aufmerksam sein und ruhig fragen wenn etwas unklar sein sollte

......

CCs suchen doch immer.. ich hab schon erlebt das diese zu leuten nachdem sie sie eingestellt haben gemeint haben, dass sie über die ergebnisse des einstellungstests begeistert waren und am ende hat sich herausgestellt, dass der mitarbeiter einen solchen test nie gemacht hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Stage Musical Gutschein45
    2. Welches China Android Autoradio35
    3. Preisvorschläge bei Ebay - automatisch akzeptieren811
    4. Erfahrung mit dem Selbsteinbau von KFZ-Sitzheizungen? Heizauflagen eine Alt…68

    Weitere Diskussionen