Suche eine möglichkeit um Streaming im Ausland zu schauen

9
eingestellt am 17. Apr
Hallo liebe Community,

ich bin jetzt leider etwas länger für ne Auslandsdienstreise eingeteilt.
Habe mir vor ca. nem halben Jahr Cyberghost geholt, das hat bisher immer sehr gut funktioniert. Dies scheint jetzt jedoch nicht mehr der Fall zu sein. Anscheinend wurden alle Server geblockt...
Habe hier das Angebot von Torguard gesehen, welches sich zwar gut anhört, aber ich bin mir nicht sicher, ob die den IP-Range vielleicht auch irgendwann mal blocken.
Im Moment habe ich mal die Trial von DNS4Me, hiermit funktioniert es ziemlich gut bisher, aber kennt vielleicht jemand ne bessere Lösung? Dachte ggf. an nen günstigen Vserver... Habt ihr denn nen guten Ratschlag für mich?

Vielen Dank schonmal an euch
Zusätzliche Info
Gesuche
9 Kommentare
Sollte alles auch ohne VPN funktionieren bei den Bezahldiensten.
Die spannende Frage ist doch von welchen Streaming Services redest du und von welchem Ausland.
Gebannt
1castvor 5 h, 33 m

Sollte alles auch ohne VPN funktionieren bei den Bezahldiensten.


Aber nur innerhalb der europäischen Union wenn ich mich nicht irre. Oder?
Verfasser
Hallo,

Ich benutze desöfteren Amazon Prime und Maxdome....
Genau, möchte dies hauptsächlich in Lateinamerika nutzen, wo ich öfters mal eingeteilt werde...
Kibar_Feyzovor 49 m

Aber nur innerhalb der europäischen Union wenn ich mich nicht irre. Oder?


Ja gilt erstmal nur innerhalb der eu und für bezahldienste.
Je nachdem, was du für ne Leitung (Upload) zuhause hast, ist es doch am einfachsten da n VPN Server aufzusetzen. Das geht selbst mit ner Fritte.

Ansonsten über ein NAS oder n RasPi mit OpenVPN.
Bearbeitet von: "ottinho" 18. Apr
Verfasser
Hallo, vielen Dank für eure Antworten, hab leider @home nur nen Upload von 1 Mbit, denke mal dass das zu wenig ist um es dafür zu nutzen...
Denke mal fast ein vServer ist die beste Wahl oder? Kennt denn jemand ein gutes Angebot?

Danke und Grüße
Avira Phantom VPN als App, erst das gratisVolumen verbrauchen, dann registrieren und nochmal 1GB bekommen. Und dann nen neuen GoogleAccount anlegen
Bin Anfang April von einer 3monatigen AsienReise gekommen, hat für mich gut funktioniert.
Bearbeitet von: "bebikater.der.boss" 18. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler