Gruppen
    ABGELAUFEN

    Suche Empfehlung: Android Dual SIM SmartPhone mit LTE & guter Leistung

    Moin,

    bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin.
    Bitte verschieben falls das nicht passt ;).

    IST-Zustand:
    Moto G 2014 mit 2 SIM Karten
    SIM1: Congstar 9 Cent Tarif (zum Telefonieren)
    SIM2: 3GB für 5€/Monat D1 LTE (Danke myDealz :))

    Mit den SIM Karten komme ich sehr gut klar, am Vertrag muss sich also nichts ändern.
    Jetzt das große ABER:
    Das Moto G ist für den Preis ein tolles Gerät. Keine Frage.
    Aber die Denkpausen, Hänger und Ruckler stören mich bei der täglichen Bedienung sehr.
    Es liegt nicht an 1000 installierten Apps oder vollem Speicher.
    Ich versuche das Gerät immer möglichst schlank zu halten und räume auch sporadisch auf.
    Lange Rede, kurzer Fallus: Ich hätte gerne potentere Hardware ;).

    Was ich gerne hätte:
    - Displaygröße zwischen 4,5 und 5,5"
    - 16GB Speicher, muss nicht notwendigerweise erweiterbar sein
    - lange Akkulaufzeit bei moderater Nutzung (siehe Laufzeit Moto G 2013 - ist besser als meins!)
    - LTE sollte nutzbar sein
    - USB OTG wäre schän, kein Muss
    - sonst fällt mir jetzt spontan nichts weiteres wichtiges ein

    Was könnt ihr mir empfehlen?
    Sagen wir mal bis 400€.

    17 Kommentare

    Es gibt dualsim Varianten von Galaxy S5 oder HTC one M8. Da landest du aber nur gebraucht unter 400€. Vom Honor 6 gobts eine Dualsim Version die im die 300€ liegt.

    Avatar

    GelöschterUser278549

    Wie wäre es mit dem BQ Aquaris E5 LTE Klick mich ist ein Dual-Sim Handy mit extra SD-Card Schacht, wenn Dir die 16, bzw. 32 GB nicht reichen. Bestellung per Express mit 0,99 € sind gut angelegt, hatte das Handy am nächsten Tag bei mir zu Hause. Haben einen Firmensitz in Frankfurt a.M.

    Fängt ab 199 € an mit 16 GB, und dann immer in 20 € Schritten für mehr GB und das letzte hat dann 2 GB Arbeitsspeicher statt nur 1 GB

    Wiko Ridge 4G
    Wiko Ridge
    Fängt bei 208 € an bis 219 € habe jetzt einfach mal NBB als Seite genommen.

    Beide Handy's sind vom Preis her super und haben genug Leistung für beide Sim-Karten.

    kri

    Es gibt dualsim Varianten von Galaxy S5 oder HTC one M8. Da landest du aber nur gebraucht unter 400€. Vom Honor 6 gobts eine Dualsim Version die im die 300€ liegt.


    Wemns kein Androide sein Miss kannst du dich auch mal bei den Luminas umschauen, die laufen auch bei geringer Hardware relativ flüssig und sind auch nicht so teuer. Jedoch solltest du immer darauf achten das die Teile LTE und Dualsim haben, besonders bei günstigeren Geräten Miss man sich häufig zwischen beiden Eigenschaften entscheiden.

    Es gibt noch gar keine Windows Phone Dinger mit LTE und Dualsim.
    Davon abgesehen halte ich den Wechsel von Android auf Windows Phone für einen massiven Abstieg.

    Avatar

    GelöschterUser278549

    Hatte ein Lumia 530 als Dual-Sim und muss sagen, dafür das es eigentlich nicht so die Rennmaschine ist lief alles super schnell und Konstant nicht wie bei manchen Androiden. Es wurde die ganze Zeit aktuell gehalten vom Betriebssystem/App's nicht wie bei Android wo ältere und neuere nicht mal mehr das neue Lollipop bekommen. Die meisten App's funktionieren auch auf den Lumia's.
    Ansonsten wenn man mit dem fehlenden LTE leben kann, kann man sich eins von den neueren Sual-Sim Handy mit Windows nehmen.
    Der Nachteil es hat kein LTE, aber als Naviersatz und Hot-Spot ist das total klasse für knappe 75€.
    Das Windows Phone Mist sind, ist völliger Schwachsinn. Habe IOS und Windows Phone im Einsatz und das Android Handy (Sony Z3c) wandert in die Bucht.


    china-gadgets.de/gad…ne/
    Das sieht gut aus,aber aus China natürlich ohne Garantie.....

    Verfasser

    Danke für die Antworten.
    Ich schaue mir die Geräte mal an.
    @Windows Phone:
    Das OS hatte ich schon einmal und fande es schlecht.
    Es gibt außerdem nur ein einziges SmartPhone mit DualSim und LTE: Lumia 640.
    Aber wie gesagt: Kein Windows Phone
    @joergcom:
    Bitte keine Chinaware. Es sollte ein halbwegs bekannter Hersteller sein.

    Verfasser

    Donny13

    Hatte ein Lumia 530 als Dual-Sim und muss sagen, dafür das es eigentlich nicht so die Rennmaschine ist lief alles super schnell und Konstant nicht wie bei manchen Androiden. Es wurde die ganze Zeit aktuell gehalten vom Betriebssystem/App's nicht wie bei Android wo ältere und neuere nicht mal mehr das neue Lollipop bekommen. Die meisten App's funktionieren auch auf den Lumia's. Ansonsten wenn man mit dem fehlenden LTE leben kann, kann man sich eins von den neueren Sual-Sim Handy mit Windows nehmen. Der Nachteil es hat kein LTE, aber als Naviersatz und Hot-Spot ist das total klasse für knappe 75€. Das Windows Phone Mist sind, ist völliger Schwachsinn. Habe IOS und Windows Phone im Einsatz und das Android Handy (Sony Z3c) wandert in die Bucht.


    Also in der Schule wäre das jetzt Thema verfehlt und durchgefallen :D.
    Nicht böse gemeint, aber ich schreibe doch oben es soll ein Androide sein und DualSIM LTE bieten.
    Jetzt schlägst du Windows Phone mit DualSIM UMTS vor.
    Und dann diskutierst du noch rum wie doof Android ist.
    Dein Beitrag bringt mir so gar nichts.

    S5 Mini Duos dürfte ein bißchen mehr Performance bieten, aber ich würde nicht zu viel erwarten...


    EDIT: wohl doch nicht, scheinbar hat nur das "normale" S5 Mini LTE.


    EDIT: Z3 Dual als Import ist High Ending und Dual SIM.

    Ich warte auf das Honor 4x (wohl ab Mitte April 2015 verfügbar):
    Dual-Sim, LTE, recht großer Akku ...

    geizhals.de/hua…tml

    Verfasser

    Mitlesen

    Ich warte auf das Honor 4x (wohl ab Mitte April 2015 verfügbar): Dual-Sim, LTE, recht großer Akku ... http://www.geizhals.de/huawei-honor-4x-weiss-a1239066.html


    Hört sich interessant an, aber von den gängigen, drei deutschen LTE Frequenzbändern unterstützt es scheinbar nur 2:
    LTE (FDD): 1800/2100 MHz
    Ist das ein Manko?

    Donny13

    Hatte ein Lumia 530 als Dual-Sim und muss sagen, dafür das es eigentlich nicht so die Rennmaschine ist lief alles super schnell und Konstant nicht wie bei manchen Androiden. Es wurde die ganze Zeit aktuell gehalten vom Betriebssystem/App's nicht wie bei Android wo ältere und neuere nicht mal mehr das neue Lollipop bekommen. Die meisten App's funktionieren auch auf den Lumia's. Ansonsten wenn man mit dem fehlenden LTE leben kann, kann man sich eins von den neueren Sual-Sim Handy mit Windows nehmen. Der Nachteil es hat kein LTE, aber als Naviersatz und Hot-Spot ist das total klasse für knappe 75€. Das Windows Phone Mist sind, ist völliger Schwachsinn. Habe IOS und Windows Phone im Einsatz und das Android Handy (Sony Z3c) wandert in die Bucht.


    So hartnäckig wie hier manche ungefragt Win-Phones empfehlen, hab ich manchmal das Gefühl, dass die dafür Provision bekommen...
    Avatar

    GelöschterUser278549

    Nee, soll nur eine Alternative gegenüber dem Androiden sein, desweiteren habe ich oben 2 Dual-Sim Handy vorgeschlagen inclusive LTE.
    Ansonsten ignoriere das einfach und evtl. finde der ein oder andere den Tipp hilfreich wenn noch Alternativen da stehen.

    Kommentar

    Mitlesen

    Ich warte auf das Honor 4x (wohl ab Mitte April 2015 verfügbar): Dual-Sim, LTE, recht großer Akku ... http://www.geizhals.de/huawei-honor-4x-weiss-a1239066.html



    Cyberport gibt folgende Hinweise:

    Kommunikation
    GSM: Quad-Band (850/900/1800/1900)
    UMTS: Dual-Band (900/2100)
    WLAN 802.11 b/g/n
    Bluetooth 4.0
    LTE (800/1800/2600)
    DLNA

    Verfasser

    Ich habe mich umentschieden.
    Es wird wieder ein HighEnd SmartPhone mit nur einem Vertrag/einer SIM.

    Läßt Du uns auch an Deinem Entscheidungsfindungsprozess teilhaben?

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Ausländische Prepaid Simkarten mit viel GB und Freiminuten. Vllt ne Allnet …79
      2. Suche günstiges Angebot für Bosch GDS 18 V-LI HT22
      3. Suche Honor 6C handy11
      4. Lieferando Gutschein33

      Weitere Diskussionen