Suche Empfehlung Heimserver

Moin Experten,
bin auf der Suche nach einem Heimserver / Microserver als Ersatz für NAS. Sollte 4 Festplatten fassen, möglichst leise, idealerweise vernünftige Leistungsaufnahme für den Zweck.
neben storage Aufgaben auch genug Power u.a. für Plex server (streaming). Aufgrund CPU Hunger von plex sollte CPU Benchmark irgendwas jenseits von 2500 (je nach Deal mehr) haben. Hatte die letzten Wochen auf neuen Studi Deal zb für HP gen8 microserver gehofft. Der scheint aber kaum noch verfügbar zu sein... OS hatte ich Freenas oder Ubuntu gedacht.
Irgendwelche Ideen?

Besten Dank für alle Anregungen!

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

8 Kommentare

Wie hoch ist denn dein Budget und wie viel TB Speicher hast du geplant? Letzteres wird gerade bei FreeNAS interessant, da hier gerne extrem viel Arbeitsspeicher benötigt wird.

Hey, danke. Hatte an 4x3TB gedacht (2x3TB REDs schon vorhanden). BG

Sorry, budget ~600... Zu schnell abgeschickt...

Was ich empfehlen kann, allerdings nur als Anregung zum Lesen, sind die Kommentare zu dieser AMD APU auf Geizhals, teils schon mit fertigen Einkaufslisten:

AMD Athlon 5350

super, danke für den link

Meine Empfehlung wäre auch ein System auf AM1 Basis. Gibt zur Zeit kaum etwas vergleichbares für gleiche Geld. Ein fertiges Selbstbau-NAS würde ich in etwa so bauen. Vorteil an dem Mainboard ist, dass es bereits mit 4x Sata kommt und du somit alle Platten direkt anklemmen kannst. Das Betriebssystem würde ich auf einen USB-Stick auslagern. Achte dabei aber darauf, einen Stick mit SLC-Speicher zu nehmen. Warum und weshalb kannst du gut hier nachlesen.

Wenn du FreeNAS einsetzten willst, dann brauchst du bei deinen Speicheranforderungen schon 16GB Speicher, da das ZFS ordentlich Speicher frisst (über'n Daumen sagt man pro TB Speicher braucht man 1GB Arbeitsspeicher). Ich setzte selber FreeNAS in einem N54L mit 24 TB Bruttospeicherplatz ein und das ist schon hart am Limit. Das Teil verträgt aber einfach nicht mehr Speicher

Ramoth, besten Dank!!

intpro

Ramoth, besten Dank!!


Eins hab ich noch vergessen zu erwähnen. Solltest du dich für das von mir vorgeschlagene Gehäuse entscheiden, dann tuh dir selbst einen Gefallen und klemm die Power- und HDD-LEDs ab. Du kannst mit denen sonst einen Flughafen beleuchten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23
    2. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen821
    3. [SUCHE] Verfügbare Apple Watch 2 Rose Gold 38mm // Finderlohn 25€ Amazon-GS515
    4. [S] Prepaid-Karte, die ohne Aufladung unendlich gültig bleibt68

    Weitere Diskussionen