eingestellt am 30. Dez 2021
Hallo zusammen,
ich brauche mal bitte den Rat bzw. die Erfahrung der Community.

Wir spielen mit dem Gedanken uns einen Kleinwagen zu leasen.
Bitte keine Grundsatzdiskussion entfachen ob das Sinn macht oder nicht. ;-)

Im Netz gibt es diverse Angebote auf "Null Leasing" oder "Leasing Markt", welche vergleichsweise bedeutend günstiger sind wie die Angebote der Autohäuser in meiner Umgebung.

Im konkreten Beispiel bedeutet dies: (Rahmenbedingungen beider Angebote gleich)
Opel Corsa Edition
Online Angebot: 116€ monatlich
Stationär in der Umgebung: 205€ monatlich (Alternativen +-10%)

Der Preisunterschied ist enorm und ich suche aktuell noch den Haken an der Sache.
Kann man davon ausgehen, dass bei Rückgabe eines günstigen Leasing Fahrzeuges der "Gutachter" härter ist und man sich so noch einige Euro vom Kunden holt oder gibt es bei diesen Angeboten noch weitere Haken die ich aktuell nicht sehe.

Da günstige Leasing Angebote ja zahlreich hier publiziert werden (props gehen raus an @Obiwaannn ) , stelle ich mir die Frage, ob jemand diesen Weg schon gegangen ist und sagen kann "lass die Finger davon" oder sind es ggf. unberechtigte Sorgen?

Würde mich riesig freuen wenn jemand seine Erfahrung mit mir teilen kann.
Gruß
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
9 Kommentare
Dein Kommentar