Suche Espresso Bohnen Mühle

15
eingestellt am 23. Aug
hey, meine Freundin bekommt zum Geburtstag ein Espresso Kocher!

Natürlich denkt aber wieder niemand mit, denn für den Kocher brauch man ja auch Pulver, desshalb suche ich eine Kaffeemühle die schönes feines Pulver erstellt, kennt sich da jemand aus? Die Mühle muss nicht besonders viele Funktionen haben, da nur Espresso getrunken wird!

Danke für die Hilfe und beste Grüße,

Tim
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
15 Kommentare
Ich kann die Baratza Sette 270 W empfehlen
Graef CM 800. Eine Handmühle wäre bei einer kleinen Kanne auch möglich.
Punishers_Law23.08.2019 14:09

Ich kann die Baratza Sette 270 W empfehlen


Das Ding ist echt nice, aber bisschen teuer, gibt es zufällig irgendwas unter 100€?
b1os23.08.2019 14:25

Graef CM 800. Eine Handmühle wäre bei einer kleinen Kanne auch möglich.


Die geht von Preis schon eher, ja sie trinkt den eher alleine, hättest du auch eine Handmühlen Empfehlung?
Tim449723.08.2019 14:37

Das Ding ist echt nice, aber bisschen teuer, gibt es zufällig irgendwas …Das Ding ist echt nice, aber bisschen teuer, gibt es zufällig irgendwas unter 100€?


Also wenn du Espresso damit mache willst, dann Spar an allem aber nicht der Mühle. Mit der Graef CM 800 hab ich angefangen. Aber die wechselt man schnell aus. Leider ist die nicht besonders gut konsistentes Mahlgut zu produzieren
Als Handmühle Porlex
Tim449723.08.2019 14:40

Die geht von Preis schon eher, ja sie trinkt den eher alleine, hättest du …Die geht von Preis schon eher, ja sie trinkt den eher alleine, hättest du auch eine Handmühlen Empfehlung?



Persönlich nicht, ein kurzes Überfliegen auf kaffee-netz.de läuft auch eher dazu hinaus, dass die günstigeren (<120 €) Handmühlen eher nicht so toll sind. Gibt auch günstigere Modelle der Graef CM, kannst du mal im o.g. Forum stöbern. Eventuell auch was gebrauchtes vom Marktplatz dort.
Punishers_Law23.08.2019 14:43

Also wenn du Espresso damit mache willst, dann Spar an allem aber nicht …Also wenn du Espresso damit mache willst, dann Spar an allem aber nicht der Mühle. Mit der Graef CM 800 hab ich angefangen. Aber die wechselt man schnell aus. Leider ist die nicht besonders gut konsistentes Mahlgut zu produzieren


Geht hier glaube ich "nur" um eine Bialetti/Mokkakocher. Da sollte eine CM 800 mehr als ausreichend sein.
b1os23.08.2019 14:52

Geht hier glaube ich "nur" um eine Bialetti/Mokkakocher. Da sollte eine CM …Geht hier glaube ich "nur" um eine Bialetti/Mokkakocher. Da sollte eine CM 800 mehr als ausreichend sein.


Ja genau das Ding was man als f den Herd stellt, also keine Espresso Maschine
@Tim4497 ich möchte aber gar keinen Espresso Kocher zum Geburtstag
jannie91123.08.2019 15:30

@Tim4497 ich möchte aber gar keinen Espresso Kocher zum Geburtstag …@Tim4497 ich möchte aber gar keinen Espresso Kocher zum Geburtstag


Uff dann muss du Mal mit deiner Mutter reden !
Elektrisch: Die Tchibo-Mühle soll überraschend gut im untersten Segment sein.
Achtung: Das Mahlgut wird nicht zufriedenstellend espressofein (falls irgendwann mal gewünscht). Für ne olle Herdkanne sollte das aber reichen.

Mühle:
tchibo.de/m/kaffeemuehle-elektrisch-p400134737.html

(Ggfs. Gutscheine beachten)

Infos:
kaffee-netz.de/threads/vorstellung-und-erster-test-elektrische-kaffeemuehle-von-tchibo.123178/

Für ne Handmühle würde ich im untersten Segment aergrind oder Modelle von 1Zpresso empfehlen:


22689581.jpg
Bearbeitet von: "Sundance_Kid" 23. Aug
warum kein fertig gemahlenes Pulver von Lavazza, illy etc?
rodcruiser23.08.2019 16:17

warum kein fertig gemahlenes Pulver von Lavazza, illy etc?


Weil es nichts taugt.
ikb97923.08.2019 16:56

Weil es nichts taugt.



ich finds für den "Espressokocher" von der Herdplatte ausreichend
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen