Suche Festplatte für Spiele

6
eingestellt am 13. Dez 2019
Ich suche momentan nach einer neuen Festplatte für Spiele. Es sollte reichlich Platz für alle Spiele da sein, deshalb suche ich nach einer 4TB Festplatte. Die folgenden habe ich herausgesucht:

SEAGATE IronWolf
WD Red
SEAGATE Expansion+ Desktop

Jedoch weiß ich nicht, welche sich dafür am besten eignet. Ich gehe mal davon aus, dass die NAS Festplatten im Durchschnitt die längste Lebensdauer haben, aber die externe Seagate lässt sich ausbauen und als interne Festplatte verwenden. Ich weiß nur, dass dafür die Garantie verfällt.
Was meint ihr?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Prinzipiell sind alle geeignet und wie du schon sagst kann es sein, dass die NAS Platten länger funktionieren. Sind halt etwas hochwertiger ( vibrationsärmer ), aber auch ein Drittel teurer. Musst du wissen ob es dir das wert ist. Nur wegen der theoretischen Haltbarkeit ohne die jemals 24/7 oder mit mehreren anderen Platten in einem engen Gehäuse zu betreiben würde ich keine NAS/RAID/Server platte kaufen.

Viel wichtiger fände ich die Drehzahl.
Ich hatte früher 7200rpm RAID Platten.
Als die zu klein wurden hatte ich auch auf 4TB 5400rpm gesetzt aber seit dem gab es in manchen spielen nachladeruckler.
Ich würde also zusehen, dass es für Spiele 7200rpm oder eine SSD ist. Für Daten ist es natürlich eher egal.

In dem Fall dürfte die Expansion eine 7200er sein, laut Kommentaren. Ausbauen ist auch nicht so dass Problem und wenn man aufpasst geht dabei nichts kaputt. Und die Garantie sollte durch einbauen wieder greifen.
Bearbeitet von: "hycon" 13. Dez 2019
hycon13.12.2019 22:01

Prinzipiell sind alle geeignet und wie du schon sagst kann es sein, dass …Prinzipiell sind alle geeignet und wie du schon sagst kann es sein, dass die NAS Platten länger funktionieren. Sind halt etwas hochwertiger ( vibrationsärmer ), aber auch ein Drittel teurer. Musst du wissen ob es dir das wert ist. Nur wegen der theoretischen Haltbarkeit ohne die jemals 24/7 oder mit mehreren anderen Platten in einem engen Gehäuse zu betreiben würde ich keine NAS/RAID/Server platte kaufen.Viel wichtiger fände ich die Drehzahl.Ich hatte früher 7200rpm RAID Platten.Als die zu klein wurden hatte ich auch auf 4TB 5400rpm gesetzt aber seit dem gab es in manchen spielen nachladeruckler. Ich würde also zusehen, dass es für Spiele 7200rpm oder eine SSD ist. Für Daten ist es natürlich eher egal.In dem Fall dürfte die Expansion eine 7200er sein, laut Kommentaren. Ausbauen ist auch nicht so dass Problem und wenn man aufpasst geht dabei nichts kaputt. Und die Garantie sollte durch einbauen wieder greifen.


Jain. NAS HDDs sind auf Dauerbetrieb ausgelegt. Dauerndes ein- und ausschalten mögen die nicht so..
Alles klar, danke für eure Hilfe. Dann würde ich mir eher keine NAS-Festplatte holen.
Die Expansion ist glaube ich eine PMR-Platte, oder?
Merkt man da einen Unterschied?
PMR wird unterteilt in SMR und CMR (wobei es oft ein synonym für CMR ist, weil es damals kein SMR gab). Und du möchtest kein SMR...bringt zwar mehr Platz, aber einmal beschrieben, ist die Platte lahm.
Drizzt14.12.2019 14:25

PMR wird unterteilt in SMR und CMR (wobei es oft ein synonym für CMR ist, …PMR wird unterteilt in SMR und CMR (wobei es oft ein synonym für CMR ist, weil es damals kein SMR gab). Und du möchtest kein SMR...bringt zwar mehr Platz, aber einmal beschrieben, ist die Platte lahm.

Bei den externen seagates weiß man ja anscheinend nicht was man bekommt, oder? Zumindest bin im im Internet nicht fündig geworden.
Es hieß aber, dass WD kein SMR verbaut
Wäre dann das hier das bessere?
WD Blue
Bearbeitet von: "KzuDemEvin" 14. Dez 2019
KzuDemEvin14.12.2019 16:41

Bei den externen seagates weiß man ja anscheinend nicht was man bekommt, …Bei den externen seagates weiß man ja anscheinend nicht was man bekommt, oder? Zumindest bin im im Internet nicht fündig geworden.Es hieß aber, dass WD kein SMR verbautWäre dann das hier das bessere?WD Blue


Die externen sind natürlich etwas Roulette, WD hatte schon Green, Red und Blue in ihren externen, je nachdem was halt verfügbar war. In der Regel sind es aber die günstigeren Modelle. Diese Information gibt es aus besagten Gründen nicht vom Hersteller sondern eher von Leuten die es testen, ausbauen oder einfach in Produktbewertungen.

Wenn auf die Platte nicht dauern geschrieben wird ist SMR nicht so tragisch. Ich persönlich würde es aber auch nicht haben wollen zumal CMR nicht einmal eine Preisfrage ist. Muss man einfach nur Wissen.

Die Blue ist eine CMR mit 5400rpm.
Bearbeitet von: "hycon" 14. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler