Suche geeigneten Satellitenreceiver für Sky mit Aufnahmefunktion

Hallo,
bin absoluter Receiver Neuling. Bis jetzt einfach nur Kabel rein uns los gings
Habe jetzt ein neues Sky Abo und suche deswegen einen neuen Receiver mit dem ich auch Sky HD aufnehmen kann. Muss keine interne Festplatte sein!
Habe eine Sky V13 Karte. Hbb Tv wäre auch nicht schlecht, ist aber nicht so wichtig. Weiß nicht, ob ihr noch weitere Info braucht. Also nicht gleich aufregen. Preislich sollte es in mydealz manier natürlich so günstig wie möglich bleiben.

22 Kommentare

VU+ Solo²

Ich kann Dir von VU+ abraten, wenn Du nicht Lust hast ein Informatik-Studium zu beginnen. Bin sehr unzufrieden mit meinem (und bin technisch fit)

kimo

VU+ Solo²



Danke für den Tipp. Gibt es keine günstigeren Alternativen. Preise gehen ja erst bei 300euro los. Was ist zb mit einem Edision Argus VIP? Kenne mich wie gesagt gar nicht aus. Wäre die kostengünstigere Alternative. Weiß bloß nicht, ob es problemlos laufen würde mit Aufnahmen usw...

Franky

Ich kann Dir von VU+ abraten, wenn Du nicht Lust hast ein Informatik-Studium zu beginnen. Bin sehr unzufrieden mit meinem (und bin technisch fit)



Danke! Hast du einen anderen Tipp? So etwas wie der Edision Argus VIP 3?

ferguson avira 101

Ich kann dir eine XTrend 4000 empfehlen, fängt bei ~ 120€ an >>‌ amzn.to/14G…ar0

Größere Modelle sind entsprechend teurer

Dann OpenPLI Firmware drauf und alles ist gut

Also wer technisch fit ist kommt mit der VU+ bestens zurecht.

Alles viel zu teuer. Free TV und gut ist. DVD oder Bluray kaufen für Filme gucken.

Dreambox 800 HD

Franky

Ich kann Dir von VU+ abraten, wenn Du nicht Lust hast ein Informatik-Studium zu beginnen. Bin sehr unzufrieden mit meinem (und bin technisch fit)



Sorry, aber mit Deinem Wissen wird auch das Informatik-Studium nichts nützen. Ein paar Grundkenntnisse in Linux und alles geht.

Also ich habe mir vor nem Monat auch die Solo2 angeschafft und habe keine Ahnung von Linux. Es gibt aber ein extrem gutes Support Forum und du findest für alles youtube videos die für dumme alles bis ins detail erklären. Damit habe ich es komplett alleine geschafft und habe insgesamt nur einen kompletten Samstag verschwendet. Es ist also wirklich überhaupt kein Problem, wenn man sich halt mal einen Tag Zeit nimmt. Und wie gesagt, ich bin kein bisschen liunx fit.

Aber zurück zur Frage. Hole dir einfach die Edison Argus Vip 2 mit der passenden Software (iltv) die sich auch noch super easy installieren lässt ist das teil einfach spitze.
Und für unter 100 euro auf ebay zu bekommen !

Franky

Ich kann Dir von VU+ abraten, wenn Du nicht Lust hast ein Informatik-Studium zu beginnen. Bin sehr unzufrieden mit meinem (und bin technisch fit)




Es geht darum, dass durch die fehlende richtige Oberfläche einfach alles komplizierter ist, als bei einem "fertigen" Gerät.

Filme von externer FP auf die interne der VU+ Duo überspielen,
zuerst Festplatte einbauen - dann neue VTI aufspielen, da sonst mit Rucklern zu rechnen ist.
Kanalsortierung gibt es nicht als Menüpunkt wie an 99% anderer Receiver...Alles geht...teilweise sogar leicht, aber nie intuitiv.

Trotz freier Programmierung schafft man es nicht bequem zu surfen, bzw. noch nichtmal die Mediatheken von RTL, Vox, etc. einzubinden (zb RTL Now).

Wenn man die Fernbedienung auf den TV programmiert, kann man zwar die TV-Lautstärke verstellen, aber wenn beispielsweise vorher der Receiver zu leise eingestellt war, muss man quasi über "Webcontrol" erstmal übers Internet auf den Receiver zugreifen, um dort die Lautstärke passend zu erhöhen um zukünftig nur noch den TV zu regulieren.

Bei gleichen Kabeln, tec. habe ich deutlich schwächeren Empfang als zB mit der Sky Box oder meinem alten Humax. HD-Programme kann ich nicht mehr sehen, weil Empfangsleistung nicht ausreicht (mit anderem Receiver am Sat-Kabel problemlos).

Und ich könnte gerade so weitermachen.... FTP, IP-Adressen, etc.
Einfach nichts läuft intuitiv.

Am Beschissensten... langer Druck auf EPG und dort dann Multi-EPG auswählen. Es ist nicht möglich direkt das Multi-EPG über einen Tastendruck aufzurufen. Das ist doch irrsinnig!

bin mit meiner vu+ überglücklich, auch wenn der preis etwas höher ist.
das aufspielen von vti etc ging sehr simpel und schnell.
wenn man sich etwas in das forum einliest, versteht man sehr schnell wie man sein gerät entsprechend anpasst und konfiguriert, auch als newbie.

Aufnehmen geht eigentlich nur mit Receiver vom Sky - da dort die Seriennummer der Platte mit der Karte verprobt ist.
ab 1.07.2013 soll sich ebenfalls die Kodierung wieder ändern so das es dann nur noch möglich sein wird über Sky Hardware auch aufzunehmen.

Sicher kann man ggf mit Linux Kenntnissen was umgehen aber das ist immer mit Arbeit und Kenntnissen verbunden.

Derzeit kann ich noch bis Mittwoch 17 Uhr wieder den 34,90 € Vertrag @ 12 Monate Laufzeit anbieten. Wer Interesse hat einfach eine PN schreiben. Dort ist dann auch der Festplatten Receiver mit drin.

@optron: Totaler Blödsinn.

Es kommt darauf an, welche Karte und CAM man hat. S13/S14 oder V13/V14.

Mit den alten (Sat)-Karten und einem entsprechenden Cam wirst du mit einem Receiver (Technisat z.B.) bis in alle Ewigkeiten Sky schauen können. Ich habe sogar alte Kabelreceiver gehabt, wo 5 Jahre alten Skykarten mit nagelneuen DVB-C Receivern mit dem richtigen CAM funktioniert haben.

Von dir würde ich keinen Vetrag nehmen, hast du eigentlich einen Gewerbeschein?

come2tom1

@optron: Totaler Blödsinn.Es kommt darauf an, welche Karte und CAM man hat. S13/S14 oder V13/V14.Mit den alten (Sat)-Karten und einem entsprechenden Cam wirst du mit einem Receiver (Technisat z.B.) bis in alle Ewigkeiten Sky schauen können. Ich habe sogar alte Kabelreceiver gehabt, wo 5 Jahre alten Skykarten mit nagelneuen DVB-C Receivern mit dem richtigen CAM funktioniert haben.Von dir würde ich keinen Vetrag nehmen, hast du eigentlich einen Gewerbeschein?



Na du bist auch ein Schlaubi - ich rede vom Aufnehmen auf eine Festplatte. Und ich rede von NEU Verträgen, also Kunden die weder eine Karte haben noch Hardware ...
Das muss mal mal unterscheiden.
Ja, ich habe einen Gewerbeschein sowie 33 % an einer GmbH
und vermittle seit mehr als 10 Jahren , Mobilfunk,DSL Verträge sowie Sky Abos.

Esc geht auch darum was für normale Kunde sinnvoll ist und praktikabel und nicht was man sich alles zurecht basteln kann. Möglich ist viel gerade im Linux und Co. aber das erfordert Ahnung der Materie und Zeit und Lust sich damit zu beschäftigen. Auspacken Einschalten TV gucken oder aufnehmen das wollen die NEU Kunden ... und 99 % der Bestandskunden.

Ich rede auch auch von Aufnahmen auf HDD, was sonst?
Sei nicht so überheblich. DU hast einfach keine Ahnung von der Materie, das merkt man.
Und ja, auch bei Neuverträgen kann man eine S02 Karte bekommen, auch nach dem 01.07., da sich die Verschlüsselungssysteme nicht ändern werden.
Wenn du das hier gebwerblich machst, dann mit der vollen Gewährleistung, Widerspruchsrecht und ähnlich? Wo ist dein Impressum? Du weißt, dass das Abmahnwürdig ist?

Gib doch einfach mal die Daten deiner GmbH raus, wenn du so Seriös bist.

Und ja, mit einer S02-Karte kann das JEDER Kunde. Ist ganz einfach.

@come2tom1

Also der Reihe nach :
Man kann mit einer S02 Karte die man ohne Probleme von Sky bekommen kann auf
jedem Technisat mit Festplatte Sky aufnehmen ohne Probleme ?
(Ich hab den von Sky daher kann ich dazu nichts sagen)
Ich habe bestimmt 6-10 Kunden jeden Monat die sagen ich hab Festplatte XY und Receiver XY und kann kein Sky aufnehmen - warum ?
Warum kann man mit dem Sky Reiceiver nur auf der eigenen Festplatte aufnehmen mit der Sky Seriennummer ? Wenn man mit freien Geräten das auch kann ?
Wie sieht es mit Sky Anytime aus ? und Sky Select on demand ?

nun zum Rechtlichen Teil :
Seit wann muss man in Foren bei Posts ein Impressum angeben ?
Wenn das abmahnfähig ist werde ich reich ,-)
Und vorallem wie will man das in Foren beweisen das jemand gewerblich ist oder nicht ? Wenn man nur eine Email braucht und ein Passwort also kein Namen und keine Anschrift ?

Die Sky Verträge werden vermittelt als Vermittlertätigkeit im Auftrag von Sky. Der Vertrag kommt ausschließlich mit dem Anbieter zustande.
Welche Gewährleistung sollte es da geben ?
Auf meiner HP steht dann schon ein Impressum und auch AGB´s.
und auch ein Widerrufsrecht .... auch die Sky Abo´s kann man ohne Probleme innerhalb von 14 Tagen widerufen ... (außer man hat es bei Mediamarkt ,Saturn und Expert oder einen Händler gemacht vor ORT)

optron2013

Aufnehmen geht eigentlich nur mit Receiver vom Sky - da dort die Seriennummer der Platte mit der Karte verprobt ist.ab 1.07.2013 soll sich ebenfalls die Kodierung wieder ändern so das es dann nur noch möglich sein wird über Sky Hardware auch aufzunehmen.Sicher kann man ggf mit Linux Kenntnissen was umgehen aber das ist immer mit Arbeit und Kenntnissen verbunden.Derzeit kann ich noch bis Mittwoch 17 Uhr wieder den 34,90 € Vertrag @ 12 Monate Laufzeit anbieten. Wer Interesse hat einfach eine PN schreiben. Dort ist dann auch der Festplatten Receiver mit drin.



einfach nichts schreiben wenn man absolut gar keine ahnung hat wäre besser gewesen!
nur weil du was hier verkaufen willst musst du keine märchen erzählen!
stell deine theorie mit dem nur auf hdd aufzeichnen mit original-sky-receiver mal in sat-foren wie nachtfalke auf ... binnen eines tages wirst du gelöscht

optron2013

(Ich hab den von Sky daher kann ich dazu nichts sagen)



Du hättest lieber von Anfang an geschwiegen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1112
    2. Wer von euch war das ? :D1011
    3. Geld in Italien anlegen?811
    4. Mondpreise für Standardartikel bei Amazon Marketplace46

    Weitere Diskussionen