Suche Grafikkarte mit 2x Dual Link DVI für 2x 2560*1440

Hallo,

hat jemand einen Tipp für eine gute, aber bezahlbare Grafikkarte,
an der ich parallel zwei 27-Zoll-Monitore mit DVI-Anschluss mit jeweils 2.560 × 1.440 Auflösung betreiben kann,
so dass der Windows-Desktop sich über beide erstreckt (quasi insgesamt 5.120 x 2.440 Pixel)?

Nur für Büroanwendungen, keine Spiele, eher wichtig wäre also, dass sie leise, idealerweise passiv gekühlt ist.
Besonders schnell muss sie hingegen nicht sein.

Vielen Dank und viele Grüße...

8 Kommentare

Es gibt Monitore mit 2560er Auflösung, die kein DisplayPort haben?
Günstige Grafikkarten mit 2 x DisplayPort zu finden sollte ja wohl kein Problem sein.

Welche Büroanwendungen? Teilweise haben Anwendungen höhere Ansprüche als Spiele.

ma3s7r0

Es gibt Monitore mit 2560er Auflösung, die kein DisplayPort haben?



Geizhals findet 2 Billiggeräte von Acer.

lutari

Welche Büroanwendungen? Teilweise haben Anwendungen höhere Ansprüche als Spiele. Geizhals findet 2 Billiggeräte von Acer.



Eclipse (Java-Programmierung)
Word
Excel
Powerpoint

duff166

Viele Koreamonitore haben nur SingleInput Wie viel willst du denn ausgeben?



Hier stehen ein Dell und ein NEC.

Zweistelliger Betrag und passive Kühlung wären natürlich perfekt.

Zweistellig? Da wird die Auswahl klein ^^

Aber ich habe die hier gefunden:

EVGA GeForce GT 610

EVGA Geforce GT 730 2048MB


Ich gehe davon aus, dass die 730er auch 2x DualLink haben, konnte aber keine genauen Angaben finden. (in Deutschland ist ausprobieren und zurückschicken ja Gott sei Dank möglich)

Passive mit 2x DVI Dual Link: 0



Guter Tipp! In dem Preisbereich bin ich jetzt bei den Kandidaten

ZOTAC GeForce GT 610 ZONE Edition ZT-60603-20L *)
ZOTAC GeForce GT 730 ZT-71109-10L
ZOTAC GeForce GT 730 ZT-71110-10L
Gigabyte GV-N740D5OC-2GI
EVGA GeForce GT 610 01G-P3-2616-KR
EVGA GeForce GT 730 01G-P3-2731-KR
EVGA GeForce GT 730 2GB 02G-P3-2738-KR

Jetzt muss ich rausfinden, ob da irgendwo einer der Ports doch nur ein abgespecktes Signal liefert, oder ob in jedem Fall beide Dual-Link-DVIs die 2560x1440 bringen. *)
Oder ob sie nur das gleiche Bild auf beiden Ausgängen bringen, ich will ja einen 5120x1440-Desktop, wo der Mauszeiger von links nach rechts und zurück wandern kann.

Und welche davon ganz besonders leise bzw. unhörbar im Office-Betrieb ist, wenn es schon keine passiven gibt. Was allerdings schade ist.



*) Was für die erste Zotac schon mal der Fall zu sein scheint: Obwohl beide Anschlüsse von den PINs her Dual-Link-Anschlüsse sind, gibt laut einer Bewertung auf amazon.com der eine davon maximal 1600x1200 her. Keinem kann man trauen....

Die haben alle maximal 20-30 TDP... das bedeutet, dass alle nicht wirklich laut und heiß sein können. Und DualLink DVI unterstützt immer die Auflösung.. Nur SingleLink halt nicht.

Und die ZOTAC GeForce GT 610 ZONE Edition ist doch passiv! Die habe ich gar nicht gefunden.

Aber wie gesagt... laut dürften alle nicht sein.

duff166

Und die ZOTAC GeForce GT 610 ZONE Edition ist doch passiv! Die habe ich gar nicht gefunden.


Ja, nur wie gesagt: Obwohl bei der beide Anschlüsse von den PINs her Dual-Link-Anschlüsse sind, gibt laut einer Bewertung auf amazon.com der eine davon maximal 1600x1200 her.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando 20 % Gutschein11
    2. Suche Lieferando / Lieferheld Gutschein33
    3. Suche Völkner Gutschein33
    4. Vodafone Vertragsverlängerung mit Galaxy S7 für 940€ auf 2 Jahre, sinnvoll?33

    Weitere Diskussionen