Gruppen
    ABGELAUFEN

    Suche Grafikkarte/Lösung für 2* Full-HD Monitore-Setup

    Hallo zusammen,

    aktuell betreibe ich an ner OnBoard Intel(R) HD Graphics 3000 einen Full-HD Monitor und möchte in Zukunft zusätzlich noch einen weiteren Monitor mit Full-HD betreiben können.

    Was ich mich frage: muss die zusätzliche Graka 2* Full-HD erlauben oder "nur" 1* Full-HD für den zweiten Monitor?

    Was denkt ihr ist die billigste und sinnvollste Lösung dafür? Voraussetzungen: PCIe oder PCI, HDMI oder DVI

    Danke für eure Hilfe!

    9 Kommentare

    Einfach irgendeine PCIe mit DVI rein und gut ist es, wenn es nur für Inet und Office etc ist.

    Verfasser

    Danke, dh es läuft dann in Kombi beider Grakas?

    Beides läuft über die neue grafikkarte.

    Kaufst einfach die billigste,halbwegs aktuelle pci-express grafikkarte.

    zb die hier
    mindfactory.de/pro…tml

    Gebraucht ist günstiger


    hat dann auch schon 2 digitale anschlüsse (dvi + hdmi). brauchst dann evtl noch nen passenden adapter für deonen monitor für kleines geld.

    Avatar

    GelöschterUser24790

    Die HD3000 sollte eigentlich direkt auch 2 Monitore mit Full-HD ansteuern können. Hast du denn 2 digitale Ausgänge am Mainboard?

    Verfasser

    robafella

    Die HD3000 sollte eigentlich direkt auch 2 Monitore mit Full-HD ansteuern können. Hast du denn 2 digitale Ausgänge am Mainboard?


    Du hast sogar recht, dass sich 2 Monitore anschliessen lassen an der HD3000. Aus mir unerklärlichen Gründen ist die Ausgabe am zweiten Monitor zeitlich minimal aber erkennbar verzögert.
    Avatar

    GelöschterUser24790

    Ok. An sich sollten mit dedizierter Grafikkarte sowohl die Möglichkeit bestehen dort 2 Bildschirme anzuschließen als auch 1 an der Grafikkarte und 1 am Mainboard zu betreiben. Würde nach einer passiven AMD 5450 schauen.

    robafella

    Die HD3000 sollte eigentlich direkt auch 2 Monitore mit Full-HD ansteuern können. Hast du denn 2 digitale Ausgänge am Mainboard?



    Was ist der 2. Monitor denn für ein Gerät? Zufällig ein TV? Hast du den Monitor mal als ersten angeschlossen?

    Besonders Fernseher haben nämlich teilweise einen so genannten Input Lag. Das ist eine gewisse Verzögerung, von der du berichtest. Ggfs bringt also eine neue Grafikkarte gar nichts.

    Verfasser

    robafella

    Die HD3000 sollte eigentlich direkt auch 2 Monitore mit Full-HD ansteuern können. Hast du denn 2 digitale Ausgänge am Mainboard?


    robafella

    Die HD3000 sollte eigentlich direkt auch 2 Monitore mit Full-HD ansteuern können. Hast du denn 2 digitale Ausgänge am Mainboard?



    Sehr gut, Geld gespart würde ich sagen
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Vorankündigung: Vodafone RED und YOUNG Tarife inkl. Streamingoption (ähnlic…67
      2. Hallo tausche gültigen aboutyou.de 20% Gutschein gegen Zalando 20 oder 15% …11
      3. Amazonguthaben von Lokal.com1014
      4. AYNFresh 20/70 Gutschein gültig bis ende September33

      Weitere Diskussionen