Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Suche günstige Krankenversicherung für Studenten (ab 25)

32
eingestellt am 29. Feb
Suche günstige Krankenversicherung und Pflegeversicherung für Student ab 25.

Vllt kennt jemand eine Privatversicherung, wo man günstiger wegkommt als in der gesetzlichen Versicherung?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Auch wenn die Private auf den ersten Blick günstiger erscheint, ganz klare Empfehlung in die Gesetzliche zu gehen. Die PKV wird später deutlich teurer von Jahr zu Jahr...
Bearbeitet von: "Klauskase" 1. Mär
32 Kommentare
Auch wenn die Private auf den ersten Blick günstiger erscheint, ganz klare Empfehlung in die Gesetzliche zu gehen. Die PKV wird später deutlich teurer von Jahr zu Jahr...
Bearbeitet von: "Klauskase" 1. Mär
Beziehst du Bafög? Da ist doch egal wieviel du zahlst. Das bekommst ja „bezahlt“.
toffel4429.02.2020 13:41

Beziehst du Bafög? Da ist doch egal wieviel du zahlst. Das bekommst ja …Beziehst du Bafög? Da ist doch egal wieviel du zahlst. Das bekommst ja „bezahlt“.


Ist das neu??

Ich würde auch in der gesetzlichen bleiben, plus eventuell 'ne private Zusatzversicherung..
Ganz ehrlich, wer (insbesondere als Student) eine private Krankenversicherung mit dem Zeil abschließt Geld zu sparen hat das ganze System nicht verstanden.

Lass es, das fliegt dir über kurz oder lang um die Ohren.
Kosten doch alle ungefähr gleich, da sich der Beitragssatz am Bafög orientiert? Oder liege ich da falsch. Ich war jedenfalls bei der TK während meines Studiums und voll zufrieden.
Such dir den billigsten raus, wenn dir die Leistungen egal sind. Kannst damit aber nur ca. 5€ im Monat sparen
Bearbeitet von: "zulu1" 29. Feb
Privat versichern und sparen... und das mit 25+... da muss man als Mutter+Vater ja echt stolz sein
Dodgerone29.02.2020 14:38

Privat versichern und sparen... und das mit 25+... da muss man als …Privat versichern und sparen... und das mit 25+... da muss man als Mutter+Vater ja echt stolz sein


Kennst du seinen Werdegang? Hauptsache auf ältere Studenten einprügeln, sind ja alles Versager.

@sethor meinst du die ~ 85€* Zuzahlung? Da kommst du in der PKV nicht günstiger weg bzw. ist den etwaigen Stress nicht wert. Wenn du die freiwillige Versicherung mit ~180€ *meinst, dann ja, da kommst du in der PKV besser weg - je nach späterem Berufszweig kanns aber anstrengend werden wieder in die GKV zurückzukommen. Wenn du eh beispielsweise Beamter wirst, wär das aber egal.

*Ich hab die Beträge nicht mehr ganz im Kopf, ist schon bissel her bzw kann sich etwas nach oben verändert haben.
Bearbeitet von: "lakai" 29. Feb
Avatar
GelöschterUser1014301
Tolle Frage, wichtige Auskünfte fehlen. Die Ernsthaftigkeit fehlt.
lakai29.02.2020 14:46

Kennst du seinen Werdegang? Hauptsache auf ältere Studenten einprügeln, s …Kennst du seinen Werdegang? Hauptsache auf ältere Studenten einprügeln, sind ja alles Versager.@sethor meinst du die ~ 85€* Zuzahlung? Da kommst du in der PKV nicht günstiger weg bzw. ist den etwaigen Stress nicht wert. Wenn du die freiwillige Versicherung mit ~180€ *meinst, dann ja, da kommst du in der PKV besser weg - je nach späterem Berufszweig kanns aber anstrengend werden wieder in die GKV zurückzukommen. Wenn du eh beispielsweise Beamter wirst, wär das aber egal.*Ich hab die Beträge nicht mehr ganz im Kopf, ist schon bissel her bzw kann sich etwas nach oben verändert haben.



Mit 25 kann man aber erwarten das jemand so selbstständig ist, solche Lebensbasics selber zu regeln. Ich hab nix gegen ältere Studenten... man kann heute auch mit 50 nochmal studieren
GelöschterUser101430129.02.2020 14:50

Tolle Frage, wichtige Auskünfte fehlen. Die Ernsthaftigkeit fehlt.



Tolle Frage? Was ist an der Frage bitte toll? Das ist eine Sache von fünf Minuten, für sowas gibt es Preisvergleichsseiten im Internet.

Gerade für jemanden der als hochschulreif eingestuft wird ist das keine tolle Frage, sondern eine derer wegen man sich schämen könnte.
Shak29.02.2020 14:57

Tolle Frage? Was ist an der Frage bitte toll? Das ist eine Sache von fünf …Tolle Frage? Was ist an der Frage bitte toll? Das ist eine Sache von fünf Minuten, für sowas gibt es Preisvergleichsseiten im Internet. Gerade für jemanden der als hochschulreif eingestuft wird ist das keine tolle Frage, sondern eine derer wegen man sich schämen könnte.


I-ro-nie.
Mario29.02.2020 15:03

I-ro-nie.



Ah, I-ro-nie. Mit der jede ansgesprochene I-di-otie im Internet gerechtfertigt wird.
Dodgerone29.02.2020 14:38

Privat versichern und sparen... und das mit 25+... da muss man als …Privat versichern und sparen... und das mit 25+... da muss man als Mutter+Vater ja echt stolz sein


habe halt ne Ausbildung gemacht und danach noch gearbeitet... aber ja danke dir, wusste nicht, dass ich ein Versager bin.
Bearbeitet von: "sethor" 29. Feb
Shak29.02.2020 13:49

Ganz ehrlich, wer (insbesondere als Student) eine private …Ganz ehrlich, wer (insbesondere als Student) eine private Krankenversicherung mit dem Zeil abschließt Geld zu sparen hat das ganze System nicht verstanden. Lass es, das fliegt dir über kurz oder lang um die Ohren.


die endet automatisch mit dem Studium... danach ist man wieder gesetzlich versichert.
Shak29.02.2020 14:57

Tolle Frage? Was ist an der Frage bitte toll? Das ist eine Sache von fünf …Tolle Frage? Was ist an der Frage bitte toll? Das ist eine Sache von fünf Minuten, für sowas gibt es Preisvergleichsseiten im Internet. Gerade für jemanden der als hochschulreif eingestuft wird ist das keine tolle Frage, sondern eine derer wegen man sich schämen könnte.


Ach danke wusste ich nicht , dass es solche Seiten gibt..... die sind aber auch immer super objektiv und werden ja gar nicht von den Versicherungen bezahlt..

Ich wollte einfach nur wissen, ob jemand eine kennt mit der er gute Erfahrungen gemacht hat....

Seid eine richtig nette Community, alle anderen sind dumm nur ihr seid schlau!
Bearbeitet von: "sethor" 29. Feb
sethor29.02.2020 15:20

habe halt ne Ausbildung gemacht und danach noch gearbeitet... aber ja …habe halt ne Ausbildung gemacht und danach noch gearbeitet... aber ja danke dir, wusste nicht, dass ich ein Versager bin.



Ich hab dich nicht als Versager bezeichnet, nur darauf hingewiesen das man mit 25 mal anfangen sollte sich in Themen wie Krankenkasse etc. reinzuarbeiten.
sethor29.02.2020 15:21

die endet automatisch mit dem Studium... danach ist man wieder gesetzlich …die endet automatisch mit dem Studium... danach ist man wieder gesetzlich versichert.



Wrong, try again.

sethor29.02.2020 15:25

Ach danke wusste ich nicht , dass es solche Seiten gibt..... die sind aber …Ach danke wusste ich nicht , dass es solche Seiten gibt..... die sind aber auch immer super objektiv und werden ja gar nicht von den Versicherungen bezahlt..Ich wollte einfach nur wissen, ob jemand eine kennt mit der er gute Erfahrungen gemacht hat....Seid eine richtig nette Community, alle anderen sind dumm nur ihr seid schlau!



Nein, du hast ausschließlich gefragt ob es eine PKV gibt, die günstiger ist als die GKV. Laber jetzt nichts von Erfahrungen und Objektivität. Preis A < oder > Preis B und damit hat sich das.

Wenn dir auch noch die Leistungen wichtig sind bist du auf dieser Seite so dermaßen falsch, dass ich nicht anders kann als an deiner Studierfähigkeit zu zweifeln. Lass demnächst mal ein großes Blutbild machen und frag auf einem Spielplatz zufällig ausgewählte Leute, ob sie das interpretieren können. Ist in etwa genau so schlau wie dein Vorgehen hier.
Wenn man jetzt mal zählt, wie viele qualifizierte, inhalltvolle Antworten gegebren haben, dann kommt man bestimmt gaaaanz weit.....
lolnickname29.02.2020 17:00

Kommentar gelöscht


Sofern er unter 30 ist und eine bestimmte Anzahl Fachsemester nicht überschritten hat - das wissen wir ja nicht, deshalb habe ich beide Optionen genannt.
Hammett29.02.2020 17:02

So, dann gibt doch mal ein paar FaktenWann gibt es nach dem Studium eine …So, dann gibt doch mal ein paar FaktenWann gibt es nach dem Studium eine Wechselchance?https://www.wissen-private-krankenversicherung.de/pkv-studenten-tarifehttps://www.krankenkasse-vergleich.de/hilfe/student-pkv-nach-studium-exmatrikulation/



Schau dir den Inhalt deiner Links an und dann schau noch mal die Aussage an, auf die ich geantwortet habe:

"die endet automatisch mit dem Studium... danach ist man wieder gesetzlich versichert."


Spoiler: Das wirst du da nicht finden, weil es falsch ist.
Es steht sogar teilweise in deinen verlinkten Quellen drin. Danke also, dass du mir die Mühe abgenommen hast, die ich mir für einen faulen Hund, wie den TE, ohnehin nicht gegeben hätte.
Shak29.02.2020 17:10

Schau dir den Inhalt deiner Links an und dann schau noch mal die Aussage …Schau dir den Inhalt deiner Links an und dann schau noch mal die Aussage an, auf die ich geantwortet habe:"die endet automatisch mit dem Studium... danach ist man wieder gesetzlich versichert."Spoiler: Das wirst du da nicht finden, weil es falsch ist. Es steht sogar teilweise in deinen verlinkten Quellen drin. Danke also, dass du mir die Mühe abgenommen hast, die ich mir für einen faulen Hund, wie den TE, ohnehin nicht gegeben hätte.



Na ja, das spannende Endergbnis des Vergleichs interessiert ja jetzt nicht nur mich sondern vielleicht auch andere, die hier lesen.
Da es für dich ja quasi weder Aufwand noch Problem ist, ja nur ne Fünf-Minuten-Terrine. verlink uns doch mal eben die Seite.
Snaggle29.02.2020 17:21

Na ja, das spannende Endergbnis des Vergleichs interessiert ja jetzt nicht …Na ja, das spannende Endergbnis des Vergleichs interessiert ja jetzt nicht nur mich sondern vielleicht auch andere, die hier lesen. Da es für dich ja quasi weder Aufwand noch Problem ist, ja nur ne Fünf-Minuten-Terrine. verlink uns doch mal eben die Seite.



Wow, dein ernst? Du bist seit.. lass mich nachsehen, bald 8 Jahren Mitglied auf mydealz.

Kind, hör zu: Das "Endergebnis" ist nicht spannend. Ich bezweifle auch ehrlich gesagt, dass das wirklich jemanden interessiert. Aber ich bin ehrlich. Wer schlichtweg zu dumm ist einen Preisvergleich für private Krankenkassen zu finden - insbesondere bei so langer md-Mitgliedschaft - nein...dem helf ich nicht, sondern führe ihn lieber mit Beleidigungen über seine Unfähigkeit vor.

Aber da du einer von der ganz langsamen Sorte bist, gebe ich dir einen Hinweis, vielleicht kannst du damit das "spannende Ergebnis" selbst herausfinden:
Wenn ich einen Preisvergleich für Stromverträge suche, könnte ich auf die Idee kommen bei Google das Folgende einzugeben: "Preisvergleich Stromverträge"


Mal sehen, wann dieser Beitrag gelöscht wird. Denn nett ist er nicht.
Shak29.02.2020 17:33

Wow, dein ernst? Du bist seit.. lass mich nachsehen, bald 8 Jahren …Wow, dein ernst? Du bist seit.. lass mich nachsehen, bald 8 Jahren Mitglied auf mydealz. Kind, hör zu: Das "Endergebnis" ist nicht spannend. Ich bezweifle auch ehrlich gesagt, dass das wirklich jemanden interessiert. Aber ich bin ehrlich. Wer schlichtweg zu dumm ist einen Preisvergleich für private Krankenkassen zu finden - insbesondere bei so langer md-Mitgliedschaft - nein...dem helf ich nicht, sondern führe ihn lieber mit Beleidigungen über seine Unfähigkeit vor. Aber da du einer von der ganz langsamen Sorte bist, gebe ich dir einen Hinweis, vielleicht kannst du damit das "spannende Ergebnis" selbst herausfinden: Wenn ich einen Preisvergleich für Stromverträge suche, könnte ich auf die Idee kommen bei Google das Folgende einzugeben: "Preisvergleich Stromverträge"Mal sehen, wann dieser Beitrag gelöscht wird. Denn nett ist er nicht.



Na ja, wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen habe, gibt es eben keinen einfachen Preisverlgeich für Studenten, solange du mir nicht das Gegenteil beweist.
Insofern ist dann die Frage, wer hier die Knalltüte ist.

Gut, wenn sich hier Ballerbirnen rumtreiben, die mit Steinen schmeißen, wenn sie selber nicht einmal in der Lage sind, dass sie die einfachsten Rechtschreibregeln, geschweige denn Grammatik, beherrschen, die man eigentlich von Kindern spätestens aus der siebten Klasse erwarten darf, die machen sich natürlch eh nur lächerlich. (Dazu hatte ich jetzt nicht dich gezählt)

Unabhängig dieser Thematik zeigt es und dieser Fred aber eben auch hintergründig die allgemeine Entwicklaung. Das ist dann eher weniger spannend als bedenklich. Und davon brauche ich dich definitiv nicht ausnehmen, da bist du ein Part.
Bearbeitet von: "Snaggle" 29. Feb
Snaggle29.02.2020 17:46

Na ja, wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen habe, gibt es eben …Na ja, wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen habe, gibt es eben keinen einfachen Preisverlgeich für Studenten, solange du mir nicht das Gegenteil beweist. Insofern ist dann die Frage, wer hier die Knalltüte ist. Gut, wenn sich hier Ballerbirnen rumtreiben, die mit Steinen schmeißen, wenn sie selber nicht einmal in der Lage sind, dass sie die einfachsten Rechtschreibregeln, geschweige denn Grammatik, beherrschen, die man eigentlich von Kindern spätestens aus der siebten Klasse erwarten darf, die machen sich natürlch eh nur lächerlich. (Dazu hatte ich jetzt nicht dich gezählt)Unabhängig dieser Thematik zeigt es und dieser Fred aber eben auch hintergründig die allgemeine Entwicklaung. Das ist dann eher weniger spannend als bedenklich. Und davon brauche ich dich definitiv nicht ausnehmen, da bist du ein Part.



Ich gebe mal einen weiteren Tipp: Da, wo die Beschreibung meines ersten Tipps hinführt, kann man manch mal auch Preisvergleiche für andere Dinge machen.
Shak29.02.2020 17:56

Ich gebe mal einen weiteren Tipp: Da, wo die Beschreibung meines ersten …Ich gebe mal einen weiteren Tipp: Da, wo die Beschreibung meines ersten Tipps hinführt, kann man manch mal auch Preisvergleiche für andere Dinge machen.



Hast Glück, dass Check24 das direkt listet. Soweit ich das sehe, haben die meisten Portale nämlich keine direkte Auskunft, so dass es einen einfachen Vergleich in fünf Minuten nciht möglich macht.
An der grds. Problematik und Kritik, was der Thread ja eindeutig zeigt, warum ich meine Augen verdreht habe, ändert das aber ja nix.
Snaggle29.02.2020 18:12

Hast Glück, dass Check24 das direkt listet.



Ich habe also Glück, dass es eine der Seiten, aufgrund derer ich meine Aussage getätigt habe gibt?

Das ist in etwa so als hätte ich Glück, dass es Obi gibt. Nachdem ich behauptet hätte, es gäbe einen Baumarkt, deren Logo-Name aus drei in orange geschriebenen Buchstaben besteht.


Davon abgesehen habe ich nirgendwo behauptet, dass die Ergebnisse direkt gelistet werden. Ob du bei anderen Anbietern erst Kontaktdaten eingeben musst und das Ergebnis dann per E-Mail bekommst ist bei meiner Aussage vollkommen irrelevant. Es ist dennoch in 5 Minuten erledigt, denk dir halt Fake-Daten aus und benutz eine Wegwerf-Mailadresse.
Shak29.02.2020 18:17

Ich habe also Glück, dass es eine der Seiten, aufgrund derer ich meine …Ich habe also Glück, dass es eine der Seiten, aufgrund derer ich meine Aussage getätigt habe gibt?Das ist in etwa so als hätte ich Glück, dass es Obi gibt. Nachdem ich behauptet hätte, es gäbe einen Baumarkt, deren Logo-Name aus drei in orange geschriebenen Buchstaben besteht. Davon abgesehen habe ich nirgendwo behauptet, dass die Ergebnisse direkt gelistet werden. Ob du bei anderen Anbietern erst Kontaktdaten eingeben musst und das Ergebnis dann per E-Mail bekommst ist bei meiner Aussage vollkommen irrelevant. Es ist dennoch in 5 Minuten erledigt, denk dir halt Fake-Daten aus und benutz eine Wegwerf-Mailadresse.



Wie auch immer. Ich gehe mal davon aus, dass die Behauptung mit den fünf Minuten auf der Annahme basierte, dass es damit abschließend erledigt sei.
Letztlich ist es auch egal. Meine Bauchschmerzen zielten ja auch eher in eine andere Richtung und Entiwicklungstendenz ab, was in diesem Fred eben auch mal wieder wunderbar exerziert wurde, auch wenn es natürlich nur ein Teil des ganzen Problems darstellt. Aber so ist das, die Spirale wird sich immer weiter und immer schneller unaufhörlich drehen bis zum bitteren Ende.
lakai29.02.2020 17:10

Sofern er unter 30 ist und eine bestimmte Anzahl Fachsemester nicht …Sofern er unter 30 ist und eine bestimmte Anzahl Fachsemester nicht überschritten hat - das wissen wir ja nicht, deshalb habe ich beide Optionen genannt.


Die Fachsemestergrenze ist seit 01.01.20 weg.
potti29.02.2020 13:53

Kosten doch alle ungefähr gleich, da sich der Beitragssatz am Bafög o …Kosten doch alle ungefähr gleich, da sich der Beitragssatz am Bafög orientiert? Oder liege ich da falsch. Ich war jedenfalls bei der TK während meines Studiums und voll zufrieden.


Ja bei den gesetzlichen Krankenkassen ist das so. Es gibt minimale Abweichungen, maximal 5€ pro Monat.
Die gesetzliche ist als Student doch schon enorm günstig mit 80-90€ im Monat? Geht hals nur bis zum Alter von 30 Jahren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler