Suche günstige und relativ gute Actioncam / Dashcam

16
eingestellt am 14. Feb
Hallo zusammen,

ich suche eine Actioncam / Dashcam
- max. ca. 100 EUR
- Bild mindestens 1080p
- Zeitraffer ist ein muss
- sollte Videos in gebräuchlichem Format aufnehmen könne (mp4 ,avi, mov...)
- Verwendung auch über Zigarettenanschluss / USB (nicht nur über Akku)

Ich möchte sie in meinen nächsten Urlaub benutzen. Sie soll mir die gefahrene Strecke aufzeichnen (daher der Zeitraffer-Modus) und sollte in 1080p auch mal 3h-Videos aufzeichnen können.
Bild sollte gut sein.

Bei den ganzen Angeboten blicke ich leider nicht durch. Vor allem werden nicht überall alle von mir gesuchten Daten aufgelistet.

Kann auch gerne eine von Banggood oder Gearbest sein.

Wer hat da Erfahrung und kann eine entsprechende Kamera empfehlen.

Danke im voraus für Eure Hilfe.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

16 Kommentare
Kann dir eine Xiaomi Cam Empfehlen...
Ich schicke dir einen Link
DieKartoffelzockt16.02.2020 09:56

Ich schicke dir einen Link


Das wäre echt super.
Ich habe auch aus dem Grund hier angefragt, weil ich hoffe vielleicht die eine oder andere persönliche Meinung aus eigener Erfahrung zu hören.
Gerade wenn es um max. die Aufnahmelänge (Videogröße) pro Film geht finde ich wenig Infos.

Auch das Aufnahmeformat ist für mich wichtig.

Nur als Beispiel: ein Arbeitskollege hat die neueste GoPro (keine Ahnung welches Modell). Er sagt, dass die GoPro in einem eigenen Format aufnimmt. Einfach die Karte in PC oder Fernseher stecken und die Aufnahme ansehen ist nicht.
Die Videos müssen am PC mit der entsprechenden Software importiert werden und in ein "normales" Format umgewandelt werden. Und das kostet Zeit und einen "potenten" PC braucht man auch. Seine Worte.

Und genau das will ich nicht.
Croco-Deal16.02.2020 10:27

Das wäre echt super.Ich habe auch aus dem Grund hier angefragt, weil ich …Das wäre echt super.Ich habe auch aus dem Grund hier angefragt, weil ich hoffe vielleicht die eine oder andere persönliche Meinung aus eigener Erfahrung zu hören.Gerade wenn es um max. die Aufnahmelänge (Videogröße) pro Film geht finde ich wenig Infos.Auch das Aufnahmeformat ist für mich wichtig.Nur als Beispiel: ein Arbeitskollege hat die neueste GoPro (keine Ahnung welches Modell). Er sagt, dass die GoPro in einem eigenen Format aufnimmt. Einfach die Karte in PC oder Fernseher stecken und die Aufnahme ansehen ist nicht.Die Videos müssen am PC mit der entsprechenden Software importiert werden und in ein "normales" Format umgewandelt werden. Und das kostet Zeit und einen "potenten" PC braucht man auch. Seine Worte.Und genau das will ich nicht.


Wenn man eine Karte in der Kamera hat,dann kann man die Sachen selber auch auf dem PC sehen...
Habe selber eine GoPro
Oder wie wäre es wenn du nach einer etwas älteren oder oder gebrauchten GoPro guckst?
Es gibt auch von GoPro die so genannten "Session" Kameras.
Die sind klein , kompakt, gut und günstig.
Haben aber allerdings kein Display.
25061950-jXzBm.jpg25061950-F4tFj.jpgDas habe ich jetzt Spontan Gefunden.
Kannst ja Mal bei Kleinanzeigen gucken.
Ich kann jetzt nur für GoPro sprechen: Die Bilder und Videos kannst du dir alle auf dem Handy ansehen wenn du beide mit Bluetooth koppelst.
DieKartoffelzockt16.02.2020 10:53

Ich kann jetzt nur für GoPro sprechen: Die Bilder und Videos kannst du dir …Ich kann jetzt nur für GoPro sprechen: Die Bilder und Videos kannst du dir alle auf dem Handy ansehen wenn du beide mit Bluetooth koppelst.


Und genau da liegt das Problem.
Wenn ich Videos in ein anderes Projekt importieren möchte, geht das nicht, ohne den Umweg über den PC.

Ich möchte eine Kamera, die einfach in "normalen" Formaten die Videos speichert.
mp4, avi, mov...

Die Kamera von Xiaomi Mijia gibt es anscheinend nicht mehr, oder...
Bearbeitet von: "Croco-Deal" 16. Feb
Croco-Deal16.02.2020 20:49

Und genau da liegt das Problem.Wenn ich Videos in ein anderes Projekt …Und genau da liegt das Problem.Wenn ich Videos in ein anderes Projekt importieren möchte, geht das nicht, ohne den Umweg über den PC.Ich möchte eine Kamera, die einfach in "normalen" Formaten die Videos speichert.mp4, avi, mov...Die Kamera von Xiaomi Mijia gibt es anscheinend nicht mehr, oder...


Hatte eine im Angebot für knapp 100€ gesehen.
Croco-Deal16.02.2020 20:49

Und genau da liegt das Problem.Wenn ich Videos in ein anderes Projekt …Und genau da liegt das Problem.Wenn ich Videos in ein anderes Projekt importieren möchte, geht das nicht, ohne den Umweg über den PC.Ich möchte eine Kamera, die einfach in "normalen" Formaten die Videos speichert.mp4, avi, mov...Die Kamera von Xiaomi Mijia gibt es anscheinend nicht mehr, oder...

Wenn du dir die Videos nicht auf den PC ansehen willst wo dann.
Wie gesagt Gopros kannst du mit deinem Handy verbinden und dir so die Bilder ansehen.
DieKartoffelzockt17.02.2020 15:23

Wenn du dir die Videos nicht auf den PC ansehen willst wo dann.Wie gesagt …Wenn du dir die Videos nicht auf den PC ansehen willst wo dann.Wie gesagt Gopros kannst du mit deinem Handy verbinden und dir so die Bilder ansehen.


Ich glaube wir reden aneinander vorbei.

Lt. meinen Infos nimmt die GoPro die Videos in einem eigenen Format auf.
Diese Datei muss ich umständlich in die entsprechende Software importieren und dann als avi, mp4, mov etc. abspeichern.

Das möchte ich nicht. Vielleicht bin ich da auch nur falsch informiert.

Ich habe die letzten Tage einiges gelesen und auch YT-Videos angesehen, und es haben sich für mich einige Kameras herauskristalisiert.

Hier ist meine Liste. Reihenfolge entspricht meiner Subjektiven Meinung.

1. Thieye T5 Pro
2. Seabird 4K (von Xiaomi?)
3. Apeman Trawo A100
4. Apeman A80
5. Yi 4K+ (wobei die momentan sehr selten ist und dementsprechend teuer)

Welche ist von denen am idealsten?

Ich weiß nicht ob ich 4K unbedingt brauche, da ich kein einziges Gerät habe, dass auch 4K wiedergeben kann. Also kann ich die Vorzüge des besseren Bildes gar nicht nutzen.
Croco-Deal17.02.2020 15:37

Ich glaube wir reden aneinander vorbei.Lt. meinen Infos nimmt die GoPro …Ich glaube wir reden aneinander vorbei.Lt. meinen Infos nimmt die GoPro die Videos in einem eigenen Format auf.Diese Datei muss ich umständlich in die entsprechende Software importieren und dann als avi, mp4, mov etc. abspeichern.Das möchte ich nicht. Vielleicht bin ich da auch nur falsch informiert.Ich habe die letzten Tage einiges gelesen und auch YT-Videos angesehen, und es haben sich für mich einige Kameras herauskristalisiert.Hier ist meine Liste. Reihenfolge entspricht meiner Subjektiven Meinung.1. Thieye T5 Pro2. Seabird 4K (von Xiaomi?)3. Apeman Trawo A1004. Apeman A805. Yi 4K+ (wobei die momentan sehr selten ist und dementsprechend teuer)Welche ist von denen am idealsten?Ich weiß nicht ob ich 4K unbedingt brauche, da ich kein einziges Gerät habe, dass auch 4K wiedergeben kann. Also kann ich die Vorzüge des besseren Bildes gar nicht nutzen.


4K würde ich dir nicht unbedingt empfehlen.
Manche Handy/PCs können diese Auflösung garnicht speichern.
Wenn doch ist die Grafik Pixelig.
Croco-Deal17.02.2020 15:37

Ich glaube wir reden aneinander vorbei.Lt. meinen Infos nimmt die GoPro …Ich glaube wir reden aneinander vorbei.Lt. meinen Infos nimmt die GoPro die Videos in einem eigenen Format auf.Diese Datei muss ich umständlich in die entsprechende Software importieren und dann als avi, mp4, mov etc. abspeichern.Das möchte ich nicht. Vielleicht bin ich da auch nur falsch informiert.Ich habe die letzten Tage einiges gelesen und auch YT-Videos angesehen, und es haben sich für mich einige Kameras herauskristalisiert.Hier ist meine Liste. Reihenfolge entspricht meiner Subjektiven Meinung.1. Thieye T5 Pro2. Seabird 4K (von Xiaomi?)3. Apeman Trawo A1004. Apeman A805. Yi 4K+ (wobei die momentan sehr selten ist und dementsprechend teuer)Welche ist von denen am idealsten?Ich weiß nicht ob ich 4K unbedingt brauche, da ich kein einziges Gerät habe, dass auch 4K wiedergeben kann. Also kann ich die Vorzüge des besseren Bildes gar nicht nutzen.


Könnte dir nur die Seabird 4K von Xiaomi Empfehlen, weil sie gute Bewertungen hat.
Guck dir zu dieser Kamera noch ein paar Rewiews an vllt kriegst du dann einen besseren Einblick.
Ich finde Xiaomi generell gut und die Marke hat mich nie enttäuscht.
( habe eine Handy, Uhr und Wasserflasche)
DieKartoffelzockt17.02.2020 15:48

Könnte dir nur die Seabird 4K von Xiaomi Empfehlen, weil sie gute …Könnte dir nur die Seabird 4K von Xiaomi Empfehlen, weil sie gute Bewertungen hat.Guck dir zu dieser Kamera noch ein paar Rewiews an vllt kriegst du dann einen besseren Einblick.Ich finde Xiaomi generell gut und die Marke hat mich nie enttäuscht.( habe eine Handy, Uhr und Wasserflasche)


Ich bin auch Xiaomi-Fan. Habe in der Familie 3 Handys und eine Fitnessuhr und alles läuft prima. Deshalb muss aber nicht alles von Xiaomi auch gut sein.

Ich habe mir jetzt einige Tests und Vergleichsvideos auf Youtube angesehen. Bei allen egal welche Marke (auch GoPro),gab es verwaschungen bei Bewegung teilweise Pixel, oder das Bild war "grieslich".
Kommt das von den Kameras oder ist das Youtube, weil die Videos beim hochladen komprimiert werden? Weil wenn ich nach den Videos gehen würde, käme keine einzige Kamera in Frage.

Mir stellt sich noch eine Frage: was ist besser?
Videos in 4K aufzunehmen und dann per externer Software auf FHD runterzurechnen und in einer neuen Datei abzuspeichern, oder gleich in FHD aufzunehmen?

Diese Frage habe ich bisher nicht beantwortet bekommen.
Croco-Deal18.02.2020 17:02

Ich bin auch Xiaomi-Fan. Habe in der Familie 3 Handys und eine Fitnessuhr …Ich bin auch Xiaomi-Fan. Habe in der Familie 3 Handys und eine Fitnessuhr und alles läuft prima. Deshalb muss aber nicht alles von Xiaomi auch gut sein.Ich habe mir jetzt einige Tests und Vergleichsvideos auf Youtube angesehen. Bei allen egal welche Marke (auch GoPro),gab es verwaschungen bei Bewegung teilweise Pixel, oder das Bild war "grieslich".Kommt das von den Kameras oder ist das Youtube, weil die Videos beim hochladen komprimiert werden? Weil wenn ich nach den Videos gehen würde, käme keine einzige Kamera in Frage.Mir stellt sich noch eine Frage: was ist besser?Videos in 4K aufzunehmen und dann per externer Software auf FHD runterzurechnen und in einer neuen Datei abzuspeichern, oder gleich in FHD aufzunehmen? Diese Frage habe ich bisher nicht beantwortet bekommen.

Bei meinen 2 Kameras ist es genauso.
Wenn ich mir Fotos / Videos auf dem und MacBook angucke , dann auf die Grafik in Ordnung.
Wenn ich ein Video per WhatsApp oder anderen Messenger verschicke geht die Grafik runter und man sieht Pixel auf dem Verschickten/Hochgeladenen Videos.
Bei manchen Kameras kannst du einstellen mit wie viel MP die Kamera das Video aufnehmen soll.
Ich denke nicht alle Kameras können direkt das Format ändern
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler