Suche günstigen Festnetzanschluss ohne Internet

13
eingestellt am 30. Dez 2019
Oma braucht kein Internet, aber günstigen Festnetzanschluss: welche günstigen Lösungen gibt es?

Danke und Gruß!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Festnetz lohnt bei Nutzung ohne Internet eigentlich schon gar nicht mehr.
Bei Oma muss man natürlich auch schauen dass Familie und Freundinnen mit Standard Telekomanschluss sie mit Festnetznummer erreichen können.
Dafür gibt´s ein paar O2 und Blau Tarife mit Mobilfunknummer + Festnetznummer.
Ansonsten natürlich günstige schmale Allnet-Flattarife im Mobilfunk, die 3-5€ kann man Omi auch spendieren.
13 Kommentare
Nimm mit Internet. Is eh überall dabei
Keine, eine mobile Allnet gibt es für nen 5er.
Bearbeitet von: "The_Mandalorian" 30. Dez 2019
Google schonmal gefragt oder hier die Suche verwendet? Offensichtlich nicht...

telefon-ohne-internet.de/

vodafone-seniorenanschluss.anschlussprofi.de/?gc…BwE

Laufen allerdings über das Mobilfunktnetz mit einer. Bridge an die man das normale Festnetztelefon anschließt.


Ansonsten kommst du um einen IP-basierten Internet-Festnetzvertrag nicht mehr rum.
„Festnetz“ in die Suche eingeben und du findest - oh Wunder - mindestens 50 mal die gleiche Frage

Z.B. In diesem Thread von letzter Woche
mydealz.de/dis…402
besser wäre, wenn richtig günstig, einfach phone mit prepaid (netzwelt) ??
es sei denne, sie ist quasselstrippe...
dann rentiert sich grundgebühr eventuell
Evtl. 1Play von Unitymedia wenn verfügbar.
Festnetz lohnt bei Nutzung ohne Internet eigentlich schon gar nicht mehr.
Bei Oma muss man natürlich auch schauen dass Familie und Freundinnen mit Standard Telekomanschluss sie mit Festnetznummer erreichen können.
Dafür gibt´s ein paar O2 und Blau Tarife mit Mobilfunknummer + Festnetznummer.
Ansonsten natürlich günstige schmale Allnet-Flattarife im Mobilfunk, die 3-5€ kann man Omi auch spendieren.
Oder simquadrat
8€ inkl. Allnet-Flat und eine Festnetznummer
Bedenke falls deine Oma an ein Hausnotrufsystem angeschlossen werden soll,
das das meistens nur über einen richtigen Festnetzanschluß geht.
oldman130.12.2019 22:19

Bedenke falls deine Oma an ein Hausnotrufsystem angeschlossen werden soll, …Bedenke falls deine Oma an ein Hausnotrufsystem angeschlossen werden soll, das das meistens nur über einen richtigen Festnetzanschluß geht.


Gibt auch Hausnotrufgeräte fürs Mobilfunknetz. Sogar von Tunstall, dem meist verwendeten Anbieter dieser Geräte.
a694217330.12.2019 18:55

Oder simquadrat8€ inkl. Allnet-Flat und eine Festnetznummer



Das werden wir wohl mal ausprobieren. Die Zubuchung der Festnetznummer für Verwandte, Bekannte etc. ist eine echt brauchbare Lösung...

1000 Dank für alle Tipps!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler