Gruppen

    Suche günstigen S/W Laserdrucker für Wenigdrucker

    Hallo, vielleicht kennt sich jemand mit Druckern aus, ich habe davon keinen blassen Schimmer. Gesucht wird ein S/W Laserdrucker für den Heimgebrauch, welcher wenig genutzt werden wird (maximal 500-1000 Seiten/Jahr).

    Möglichst günstig soll er natürlich sein (wir sind ja schließlich bei mydealz ) von mir aus auch Gebraucht (es gibt doch solche Händler bei ebay, die gebrauchte Officegeräte verkaufen).

    WLan muss nicht sein. Duplex wäre zwar nett, wird aber wohl das Budget sprengen. Der enthaltene Toner sollte erstmal für mind. 1000 Seiten reichen.

    Budget: ich dachte so an 30 Euro

    Mein HP ausm Jahr 2000 macht hier so langsam die Biege.

    7 Kommentare

    Gib doch hier in der Suche mal das Wort "Laserdrucker" ein ...

    Wie wäre es denn mit dem Ricoh SP150 ?
    Startertoner reicht füpr um die 700 Seiten. Onb das hinkommt kann ich selbst noch nicht sagen.
    Tonerpulver + Chip kostet im Komplettset rund 13€. Toner-Reset-Chips gibt es notfalls auch über Aliexpress billiger.

    Verfasser

    cityhawkvor 6 m

    Wie wäre es denn mit dem Ricoh SP150 ?Startertoner reicht füpr um die 700 S …Wie wäre es denn mit dem Ricoh SP150 ?Startertoner reicht füpr um die 700 Seiten. Onb das hinkommt kann ich selbst noch nicht sagen.Tonerpulver + Chip kostet im Komplettset rund 13€. Toner-Reset-Chips gibt es notfalls auch über Aliexpress billiger.




    Hast du den selbst im Einsatz? Bisher zufrieden? Bei amazon meint einer, nach 30 Seiten wär die Patrone leer gewesen. Ansonsten lesen sich die Bewertungen ja ziemlich gut.

    HaiOPaivor 9 m

    Gib doch hier in der Suche mal das Wort "Laserdrucker" ein ...




    Hab ich bereits, für 30 Euro war leider nix dabei

    Gibts noch irgendwelche empfehlenswerten Alternativen, ausm professionellen Office-Umfeld z.B. ? Gibt doch Massen an Gebrauchtgeräten aus Büros, aber da seh mal einer durch
    Bearbeitet von: "Andre2000" 9. Jun

    Du brauchst einen Kyocera FS-1030D Punkt.

    Verfasser

    therealpinkvor 13 m

    Du brauchst einen Kyocera FS-1030D Punkt.


    Ok, nicht schlecht. Werde ich im Auge behalten. Obwohl es für meine Anforderungen fast ein bisschen Overkill ist.

    therealpinkvor 30 m

    Du brauchst einen Kyocera FS-1030D Punkt.



    dem ist nichts hinzuzufügen, ein 1020D tuts auch

    Andre2000vor 1 h, 47 m

    Hast du den selbst im Einsatz? Bisher zufrieden? Bei amazon meint einer, …Hast du den selbst im Einsatz? Bisher zufrieden? Bei amazon meint einer, nach 30 Seiten wär die Patrone leer gewesen.


    Habe den Sp 150 SU im Einsatz. Also ich habe zwar nicht viel gedruckt, aber garantiert über 30 Seiten. Toner pendelt sich nun um die 90% ein. Aber stelle ihn auch immer aus, so selten brauche ich den.
    Es sollte halt ein Modell mit Scanner sein und zudem steht der Drucker ziemlich präsent neben dem Schreibtisch. Da wollten wir uns keinen Turm reinstellen.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links28870
      2. Analyse mehrerer Depots33
      3. Artikel aus China Briefsendung gestohlen88
      4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1882499

      Weitere Diskussionen