eingestellt am 11. Nov 2012
Für alle die nicht wissen, was das ist: Man bekommt einen Schlüsselanhänger mit einer Codierung, welcher vom Finder einfach in einen Briefkasten (der Deutschen Post natürlich) geschmissen werden kann. Durch die Codierung gehen die verlorenen Schlüssel zum Anbieter des Anhängers, und dieser schickt die Schlüssel per Post an die hinterlegte Anschrift. Habe letztes Jahr einen Schlüsselanhänger mit nem BMW-Schlüssel verloren. Das war ein teurer Spaß!

Natürlich könnte man auch die eigene Anschrift auf einen eigenen Anhänger schreiben, aber das wäre wohl eher, ähmm, suboptimal

Ich habe jetzt gelesen, dass bei Beantragung der Conrad Kundenkarte so ein Schlüsselfundservice inklusive ist. Konnte allerdings noch nicht in Erfahrung bringen, was das dort kostet? Bzw ob die Kundenkarte tatsächlich umsonst ist?

Kennt ihr weitere günstige/kostenlose Alternativen? "Normalpreis" sind bei vielen Anbietern wohl so ~10 € pro Jahr.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
15 Kommentare
Dein Kommentar