Suche günstiges Smartphone als Ablösung für mein altes Huawei Ideos X3

5
eingestellt am 11. Aug 2017Bearbeitet von:"krokiderfuchs"
Ich suche nach einem neuen Smartphone und kenne mich leider nicht so gut aus, was würdet ihr empfehlen? Wichtig is für mich stabile Verarbeitung, akzeptable Akkulaufzeit, möglichst kompaktes Gehäuse. Bin kein Poweruser, Haupteinsatzzweck: Telefonieren, Surfen und Musik hören und einige einfache Apps (z.B. Steam). Evtl. noch als Navi nutzbar ist aber kein muss.
Budget maximal 120€, wenn es noch günstiger geht natürlich umso besser.
Bisher habe ich Xiaomi Redmi 4X und Lenovo K6 ins Auge gefasst. Kann natürlich auch noch etwas günstigeres sein und ist nicht wirklich dringend, falls es zur Zeit keinen passenden Deal gibt.
Zusätzliche Info
Gesuche
5 Kommentare
LTE wichtig?
Ansonsten gebrauchtes Moto G auf eBay kaufen und LineageOS aufspielen.

Ansonsten ist ein Redmi 4 schon eine gute Lösung!

Wie kam man bisher noch mit dem X3 klar kommen? Android 2.3 oder? Hatte es selbst mal über Tchibo.
Bearbeitet von: "cityhawk" 13. Aug 2017
cityhawk13. Aug 2017

Wie kam man bisher noch mit dem X3 klar kommen? Android 2.3 oder? Hatte es …Wie kam man bisher noch mit dem X3 klar kommen? Android 2.3 oder? Hatte es selbst mal über Tchibo.



Jo Uralt-Android mit Cyanogenmod. Benutze es eigentlich nur noch zum telefonieren und für 1-2 Apps. Dafür geht es noch in Ordnung.
krokiderfuchs14. Aug 2017

Jo Uralt-Android mit Cyanogenmod. Benutze es eigentlich nur noch zum …Jo Uralt-Android mit Cyanogenmod. Benutze es eigentlich nur noch zum telefonieren und für 1-2 Apps. Dafür geht es noch in Ordnung.



bei mir hat es selbst mit dem Minimal installierbarem Image extrem lange für so gut wie alles gebraucht.
Cyanogenmod gab es m-M.n. doch aber nur ein paar Versionen wo Kamera und GPS nicht funktionsfähig waren?!
cityhawk14. Aug 2017

bei mir hat es selbst mit dem Minimal installierbarem Image extrem lange …bei mir hat es selbst mit dem Minimal installierbarem Image extrem lange für so gut wie alles gebraucht.Cyanogenmod gab es m-M.n. doch aber nur ein paar Versionen wo Kamera und GPS nicht funktionsfähig waren?!



Ich habe eine modifizierte Rom von benru89 drauf. Soweit ich weiß funktioniert auch alles wie es soll, aber das Teil ist für heutige Anwendungen definitiv zu langsam. Der interne Speicher ist sehr klein bemessen und leider lässt sich nicht alles auf die microSD auslagern. LTE ist mir momentan eigentlich nicht so wichtig. Mit Moto G meinst du die erste Generation?
krokiderfuchs15. Aug 2017

Ich habe eine modifizierte Rom von benru89 drauf. Soweit ich weiß …Ich habe eine modifizierte Rom von benru89 drauf. Soweit ich weiß funktioniert auch alles wie es soll, aber das Teil ist für heutige Anwendungen definitiv zu langsam. Der interne Speicher ist sehr klein bemessen und leider lässt sich nicht alles auf die microSD auslagern. LTE ist mir momentan eigentlich nicht so wichtig. Mit Moto G meinst du die erste Generation?


Ich habe das G2 also 2. Generation als DualSIM Version. Läuft mit Lineage nightly builds.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler