Suche guten Kaffee für Vollautomat (Jura)

20
eingestellt am 15. Dez 2020
Hallo Community ,
ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Jura Vollautomaten und weiß einfach nicht, womit ich den Onkel füttern soll.
Meine Frau und ich mögen keine Säure und sind eher so im milden Bereich unterwegs. Ich hatte mal einen kolumbianischen Kaffee, der uns sehr gut geschmeckt hat. Dummerweise habe ich den Namen vergessen
An der Jura kann man ja auch eine Menge einstellen, also ist die Stärke manchmal relativ, weil ich (so sinnlos das auch wäre) auch Espresso Bohnen zu einem milden Kaffee machen könnte. Ich bin aber auf der Suche nach etwas im Bereich mild, nussig-schokoladig, wenig Säure.

Fällt euch dazu was ein? Welche „gängigen“ Marken kann man nehmen? Discounter sind ja meistens raus, Segafredo und Lavazza sind wohl auch nicht immer empfehlenswert... ich bin etwas ratlos

Edit: dass das nicht zu Mussverständnissen führt: es darf auch etwas kosten. Es muss also keine gängige Marke sein.

Liebsten Dank für alle Anregungen und Tipps ❤️
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
20 Kommentare
Dein Kommentar