Suche Guten Laptop

10
eingestellt am 6. Aug
Hallo suche einen guten Laptop den man für die Uni als auch für Kreative arbeiten wie Video Schnitt nutzen kann.

Möchte eine Portablen Laptop, also kein 2 Kilo Gaming Laptop.

Preis kann bis ca 800 oder 1000 gehen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser699688
Was haben Deine bisherigen Recherchen zu dem Thema ergeben?
10 Kommentare
Avatar
GelöschterUser699688
Was haben Deine bisherigen Recherchen zu dem Thema ergeben?
Videoschnitt ist genauer zu definieren. Wie viel interner Speicher wird benötigt? Welche Editing Suite benutzt und profitiert diese von einer bestimmten GPU? Wie viel RAM? Welche Anschlüsse für Peripherie und externe Monitore? Welchen Farbraum muss das Display abdecken?
Kommt drauf an in welchem Umfang.

Leistungsstark, aufrüstbar und in diesem Preisbereich liegt das Schenker VIA 15 mit Ryzen 4600H genau in dem Preisbereich und ist recht interessant.
Avatar
GelöschterUser699688
max011806.08.2020 23:54

Kommentar gelöscht


Soso, "einen" Windows.

Bei den Apfelrechnern aber gut aufpassen, dass es sich um keinen mit Butterfly-Tastatur handelt. Denn da fällt gerne mal die Tastatur aus und an der Uni ist nicht so cool, wenn der Rechner nicht da ist, weil er repariert werden muss.

Und ein gebrauchtes Gerät ohne Garantie kaufen ist auch nicht so prickelnd.
Video Schnitt -> man kommt an ryzen 4000 nicht vorbei -> such selber bei geizhals
max011806.08.2020 23:54

Kommentar gelöscht


Lass mich raten. Dein alter Windows Rechner hatte schon paar Jahre drauf und war halb so teuer
Avatar
GelöschterUser699688
max011807.08.2020 00:19

Kommentar gelöscht


Bei einer Apple-Garantie weiß ich ja wenigstens halbwegs, was ich da bekomme. Wenn mir asgoodasnew eine Garantie ausspricht, dann kann ich mir damit voraussichtlich den Hintern abwischen. Oder selbst einschlägige Erfahrung gesammelt, die das widerlegen würden?
Kann dir nur einen schlechten empfehlen, sorry
evtl Lenovo Ideapad 5.
TroIIaccount07.08.2020 08:47

Kommentar gelöscht


Inwiefern?? Ich meine diese Threads sind doch für so etwas da. Im dem Technischen Jungle in dem jedes Programm gefüllt anders mit einem Prozessor oder Spezifikation anders harmonieren. Inwiefern ist es verwerflich von jemanden der mit hoher Wahrscheinlichkeit mehr Ahnung von solchen Dingen hat Hilfe zu erfragen ???
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text