Suche guten Laptop für 300-400€

18
eingestellt am 24. Nov 2019
Hallo,

ich möchte meiner Freundin einen guten Laptop zu Weihnachten schenken.
Sie wird diesen für Ihre Ausbildung benutzen d.h. Office Programme und Internet sollen flüssig laufen.
Laptop soll auch edel aussehen.

Kennt ihr ein paar Modelle die für diesen Gebrauch gut sind?

Danke für eure Antworten.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

18 Kommentare
Für den Preis wird es schwer etwas edles und anständiges mit Windows 10 Lizenz zu finden.

Gibt bestimmt bessere als den hier, scheint aber günstig und in Ordnung zu sein:

m.notebooksbilliger.de/hp+250+g7+sp+6hm78es

Und dann musst du ihr noch eine Windows 10 und vermutlich eine Office Lizenz holen.
Bearbeitet von: "Beogradjanin" 24. Nov 2019
was genau bedeutet denn "edel" bei dir?
MarzoK24.11.2019 12:21

was genau bedeutet denn "edel" bei dir?



Auf die Antwort bin ich auch gespannt... wenn es Richtung Ultrabook/Macbook geht, dann is das Thema wohl durch.

@Samuel_KT : für das Geld bekommste nicht mehr als nen Einsteigergerät mit deutlichen Kompromissen... so ehrlich muss man sein. Ne Kiste die 400 Euro kostet und wie 1000 Euro aussieht gibts nicht. V.a. wenns technisch was ordentliches sein soll.
Gebrauchtes Thinkpad vielleicht, natürlich nur, wenn Du mit Gebrauchtware aufschlagen darfst
Muss sie das Gerät denn im Rahmen ihrer Ausbildung mit in den Betrieb und/oder die Berufsschule schleppen? Soll es dann nämlich möglichst 6-8h ohne Netzteil (nur noch mehr Gewicht, ggf. keine Dosen in der Klasse) auskommen steigen die Anforderungen an den Akku erheblich. Soll es aber wirklich nur Office und surfen sein wäre ein Chromebook ja vielleicht ein preisgünstiger, "edler" Kompromiss? Die halten zT lange durch und kommen oft im gebürsteten Metall Look daher (auch wenn es für den Preis dann doch eher Plastik ist).

Ich bin sonst auch ein Freund von refurbished ThinkPads, aber das bekommt bei vielen Menschen erfahrungsgemäß auf der Design Skala -3/10 Punkten. Hat halt den Vorteil, dass du für die 300€ einen sinnvollen Begleiter und mitunter noch Restgarantie bekommst, die sich durch Dock dann auch Zuhause leicht am Schreibtisch als Office PC Ersatz am Monitor nutzen lassen. Und die x-serie wäre zb prima transportabel und kommt gut über einen Schultag mit dem großen Akku (und das nicht nur frisch out of the box sondern auch nach Jahren täglicher Nutzung). Falls daran doch Interesse besteht einfach Mal in der Bucht umsehen, die Auswahl ist groß.
Ich würde dir empfehlen die kommenden Tage vielleicht mal nach einem Acer Swift 1 Ausschau zu halten und ruhig schon mal die bisherigen Deals angucken. Mal ein Test: notebookcheck.com/Tes…tml

Da bekommt man ein Metallgehäuse, eine Kühlung ohne Lüfter, beleuchtete Tastatur und eine wirklich sehr gute Akkulaufzeit für wenig Geld. Die Deals lagen zuletzt glaube ich bei 280€. Der Prozessor ist natürlich dann keine Rakete aber für Office und Internet voll ok.
Ich habe damals gespart und mir einen MacBook auf Raten bestellt. Nun habe ich ihn seit zwei Jahren, läuft absolut flüssig und die Raten sind abbezahlt. Kann ich empfehlen, anstatt so ein Plastik Teil, was nach spätestens zwei Jahren ciao sagt
Bearbeitet von: "schnappaa" 24. Nov 2019
schnappaa24.11.2019 13:55

Ich habe damals gespart und mir einen MacBook auf Raten bestellt. Nun habe …Ich habe damals gespart und mir einen MacBook auf Raten bestellt. Nun habe ich ihn seit zwei Jahren, läuft absolut flüssig und die Raten sind abbezahlt. Kann ich empfehlen, anstatt so ein Plastik Teil, was nach spätestens zwei Jahren ciao sagt


Naja, nen gutes Thinkpad hält länger... aber is halt optisch keine Schönheit (gerade für Frauen)... und der hier genannte Preisrahmen und die von dir genannten Preise divergieren doch arg.
klausistklaus24.11.2019 13:02

Muss sie das Gerät denn im Rahmen ihrer Ausbildung mit in den Betrieb …Muss sie das Gerät denn im Rahmen ihrer Ausbildung mit in den Betrieb und/oder die Berufsschule schleppen? Soll es dann nämlich möglichst 6-8h ohne Netzteil (nur noch mehr Gewicht, ggf. keine Dosen in der Klasse) auskommen steigen die Anforderungen an den Akku erheblich. Soll es aber wirklich nur Office und surfen sein wäre ein Chromebook ja vielleicht ein preisgünstiger, "edler" Kompromiss? Die halten zT lange durch und kommen oft im gebürsteten Metall Look daher (auch wenn es für den Preis dann doch eher Plastik ist).Ich bin sonst auch ein Freund von refurbished ThinkPads, aber das bekommt bei vielen Menschen erfahrungsgemäß auf der Design Skala -3/10 Punkten. Hat halt den Vorteil, dass du für die 300€ einen sinnvollen Begleiter und mitunter noch Restgarantie bekommst, die sich durch Dock dann auch Zuhause leicht am Schreibtisch als Office PC Ersatz am Monitor nutzen lassen. Und die x-serie wäre zb prima transportabel und kommt gut über einen Schultag mit dem großen Akku (und das nicht nur frisch out of the box sondern auch nach Jahren täglicher Nutzung). Falls daran doch Interesse besteht einfach Mal in der Bucht umsehen, die Auswahl ist groß.


Wobei man dann ggf. noch den Akku ersetzen muss... nagt dann auch etwas am Preis.
Beogradjanin24.11.2019 12:16

Für den Preis wird es schwer etwas edles und anständiges mit Windows 10 L …Für den Preis wird es schwer etwas edles und anständiges mit Windows 10 Lizenz zu finden. Gibt bestimmt bessere als den hier, scheint aber günstig und in Ordnung zu sein:m.notebooksbilliger.de/hp+250+g7+sp+6hm78esUnd dann musst du ihr noch eine Windows 10 und vermutlich eine Office Lizenz holen.


Dodgerone24.11.2019 12:34

Auf die Antwort bin ich auch gespannt... wenn es Richtung …Auf die Antwort bin ich auch gespannt... wenn es Richtung Ultrabook/Macbook geht, dann is das Thema wohl durch.@Samuel_KT : für das Geld bekommste nicht mehr als nen Einsteigergerät mit deutlichen Kompromissen... so ehrlich muss man sein. Ne Kiste die 400 Euro kostet und wie 1000 Euro aussieht gibts nicht. V.a. wenns technisch was ordentliches sein soll.


Radiohead24.11.2019 12:53

Gebrauchtes Thinkpad vielleicht, natürlich nur, wenn Du mit Gebrauchtware …Gebrauchtes Thinkpad vielleicht, natürlich nur, wenn Du mit Gebrauchtware aufschlagen darfst


klausistklaus24.11.2019 13:02

Muss sie das Gerät denn im Rahmen ihrer Ausbildung mit in den Betrieb …Muss sie das Gerät denn im Rahmen ihrer Ausbildung mit in den Betrieb und/oder die Berufsschule schleppen? Soll es dann nämlich möglichst 6-8h ohne Netzteil (nur noch mehr Gewicht, ggf. keine Dosen in der Klasse) auskommen steigen die Anforderungen an den Akku erheblich. Soll es aber wirklich nur Office und surfen sein wäre ein Chromebook ja vielleicht ein preisgünstiger, "edler" Kompromiss? Die halten zT lange durch und kommen oft im gebürsteten Metall Look daher (auch wenn es für den Preis dann doch eher Plastik ist).Ich bin sonst auch ein Freund von refurbished ThinkPads, aber das bekommt bei vielen Menschen erfahrungsgemäß auf der Design Skala -3/10 Punkten. Hat halt den Vorteil, dass du für die 300€ einen sinnvollen Begleiter und mitunter noch Restgarantie bekommst, die sich durch Dock dann auch Zuhause leicht am Schreibtisch als Office PC Ersatz am Monitor nutzen lassen. Und die x-serie wäre zb prima transportabel und kommt gut über einen Schultag mit dem großen Akku (und das nicht nur frisch out of the box sondern auch nach Jahren täglicher Nutzung). Falls daran doch Interesse besteht einfach Mal in der Bucht umsehen, die Auswahl ist groß.


blacklabel_7624.11.2019 13:29

Wie wärs mit dem hier? …Wie wärs mit dem hier? https://www.expert-technomarkt.de/Notebooks/Lenovo-IdeaPad-S145-Schwarz-250-999,99-Euro.17041067543.html


SamanthaSchnuppi24.11.2019 13:46

Ich würde dir empfehlen die kommenden Tage vielleicht mal nach einem Acer …Ich würde dir empfehlen die kommenden Tage vielleicht mal nach einem Acer Swift 1 Ausschau zu halten und ruhig schon mal die bisherigen Deals angucken. Mal ein Test: https://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Swift-1-SF114-32-N5000-SSD-FHD-Laptop.300984.0.htmlDa bekommt man ein Metallgehäuse, eine Kühlung ohne Lüfter, beleuchtete Tastatur und eine wirklich sehr gute Akkulaufzeit für wenig Geld. Die Deals lagen zuletzt glaube ich bei 280€. Der Prozessor ist natürlich dann keine Rakete aber für Office und Internet voll ok.


schnappaa24.11.2019 13:55

Ich habe damals gespart und mir einen MacBook auf Raten bestellt. Nun habe …Ich habe damals gespart und mir einen MacBook auf Raten bestellt. Nun habe ich ihn seit zwei Jahren, läuft absolut flüssig und die Raten sind abbezahlt. Kann ich empfehlen, anstatt so ein Plastik Teil, was nach spätestens zwei Jahren ciao sagt



Habe das hier gefunden. Das dürfte sehr gut sein (Für Office und surfen)

amazon.de/gp/…tml?C=3ILR4VQSVD3HI&K=2KZTSQ5SMHSIO&M=urn:rtn:msg:20191125135930b81ceaf8f8e1431eadff519eef50p0eu&R=3B070FZ4BUNVW&T=C&U=https%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2Fdp%2FB07H96DZVB%2Fref%3Dpe_3044161_185740101_TE_item&H=ANM47LVFLZEXA03DUML811PLR84A&ref_=pe_3044161_185740101_TE_item
Samuel_KT25.11.2019 20:42

Habe das hier gefunden. Das dürfte sehr gut sein (Für Office und s …Habe das hier gefunden. Das dürfte sehr gut sein (Für Office und surfen)https://www.amazon.de/gp/r.html?C=3ILR4VQSVD3HI&K=2KZTSQ5SMHSIO&M=urn:rtn:msg:20191125135930b81ceaf8f8e1431eadff519eef50p0eu&R=3B070FZ4BUNVW&T=C&U=https%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2Fdp%2FB07H96DZVB%2Fref%3Dpe_3044161_185740101_TE_item&H=ANM47LVFLZEXA03DUML811PLR84A&ref_=pe_3044161_185740101_TE_item


Hol den bloß nicht...

Scheiß Marke, Scheiß Prozessor, ... , einfach alles Mist.

Wie kommst du nur auf den?!
Beogradjanin25.11.2019 20:45

Hol den bloß nicht... Scheiß Marke, Scheiß Prozessor, ... , einfach alles M …Hol den bloß nicht... Scheiß Marke, Scheiß Prozessor, ... , einfach alles Mist.Wie kommst du nur auf den?!


Läuft aber flüssig mit Office Programmen
Bearbeitet von: "Samuel_KT" 25. Nov 2019
Na dann...
Beogradjanin24.11.2019 12:16

Für den Preis wird es schwer etwas edles und anständiges mit Windows 10 L …Für den Preis wird es schwer etwas edles und anständiges mit Windows 10 Lizenz zu finden. Gibt bestimmt bessere als den hier, scheint aber günstig und in Ordnung zu sein:m.notebooksbilliger.de/hp+250+g7+sp+6hm78esUnd dann musst du ihr noch eine Windows 10 und vermutlich eine Office Lizenz holen.


Okay der ist schon besser. Brauche aber einen mit passiver Kühlung weil will keinen der oft laut surrt.
Bearbeitet von: "Samuel_KT" 26. Nov 2019
Samuel_KT26.11.2019 08:06

Okay der ist schon besser. Brauche aber einen mit passiver Kühlung weil …Okay der ist schon besser. Brauche aber einen mit passiver Kühlung weil will keinen der oft laut surrt.


Das sind alles Lüftereinstellungen... wenn ein Lappi unter Volllast löuft dann wird dieser heiß. Und dann muss er gekühlt werden.

Ohne Leistung reicht auch nur ein passives Kühlsystem...
Beogradjanin26.11.2019 08:12

Das sind alles Lüftereinstellungen... wenn ein Lappi unter Volllast löuft d …Das sind alles Lüftereinstellungen... wenn ein Lappi unter Volllast löuft dann wird dieser heiß. Und dann muss er gekühlt werden. Ohne Leistung reicht auch nur ein passives Kühlsystem...


Also du denkst bei Office Anwendungen und im Internet surfen ist der nicht laut?

Ist der Preis für 299€ gut oder soll ich noch auf Black Friday warten?

Habe jetzt den Laptop von gestern storniert. War von dem gestern halt so erstaunt weil der sehr edel aussah. Habe mich von gefakten Kundenbewertungen irritieren lassen.
Sorry wegen dem gestern. Bin nicht auf dich eingegangen.
@Samuel_KT Gegenfrage: Möchtest du einen Laptop haben der 2 Minuten zum hochfahren braucht und weitere 2 um den Browser zu öffnen um auf die jeweils eher leichten Lüftergeräusche zu verzichten?

Wenn das dein Wunsch ist hol dir einfach irgend ein Intel Atom oder N4000 Lappi. Zumindest ist dieser so stark begrenzt das er aufgrund seiner langsamen Arbeit auch keine richtige Kühlung braucht.

Ich selbst habe mir vor kurzem ein Thinkpad gekauft (gebraucht) wie hier auch schon erwähnt für 300€ dabei war so ziemlich alles neu. Display neu eingebaut (ips), Deckel oben original neu, Abdeckung unten neu OEM, lediglich das Gehäuseteil um die Tastatur war in einem sehr guten Zustand beim sehr peniblen Blick hat man kleinere Kratzer gesehen.

PS: i5 5300u, 8gb ram, win 10, 250gb SSD, beleuchtete Tastatur
ebay.de/itm…208

Kann ich also nur empfehlen. Bei der Tastatur fehlt jedoch die Deutsche Bezeichnung heißt: Ä Ö Ü sind nicht wirklich vorhanden etc. Sind zwar "hochwertige" Sticker dabei fürs umlabeln, dann hat jedoch die beleuchtete Tastatur keinen Nutzen mehr. Da ich jedoch eh immer blind schreibe ist mir das egal.
Bearbeitet von: "zeimy" 26. Nov 2019
Samuel_KT26.11.2019 08:15

Also du denkst bei Office Anwendungen und im Internet surfen ist der nicht …Also du denkst bei Office Anwendungen und im Internet surfen ist der nicht laut?Ist der Preis für 299€ gut oder soll ich noch auf Black Friday warten? Habe jetzt den Laptop von gestern storniert. War von dem gestern halt so erstaunt weil der sehr edel aussah. Habe mich von gefakten Kundenbewertungen irritieren lassen.Sorry wegen dem gestern. Bin nicht auf dich eingegangen.


Alsooo, schau mal. Ich habe z.B. das Gigabyte Aero 15x v8 letztes Jahr geholt und einen Vollausbau gemacht, das heißt, da kamen noch eine zweite 1TB SSD M.2 (Samsung 970 Pro), ein zweiter 16GB Arbeitsspeicherriegel und ein besseres Wifi Modul. Der Lappi hat so viel Leistung, die auch Hitze entwickelt und somit die Kühler hochdrehen lässt, bei reinem Office Betrieb, surfen oder Video schauen ist dieser aber leise bis lautlos (du kannst die Lüfterleistung zusätzlich per Software ändern).

P.s. der Laptop gilt nicht als Kaufempfehlung für dich, da dieser in einer ganz anderen Liga mitspielt (~3000€).

Er soll nur als Beispiel gelten, dass auch leistungsfähige Systeme bei kleiner Beanspruchung leise sein können.
Bearbeitet von: "Beogradjanin" 26. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler