eingestellt am 10. Okt 2021
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Smarthome System, welches ich einfach nachrüsten kann (ohne Kabelziehen), und welches ggf. Alexa / Apple HomeKit Integration unterstützt. Aktuell habe ich eine Homematic CCU3 auf einem Raspberry Pi und einiges an Lichtschalter-, Rolladen- und Heizungsschaltaktoren mit Fenstersensoren normal und HM-IP gemischt.

In letzter Zeit gingen verschiedene Aktoren defekt aufgrund Centartikel Komponenten, oder es sind auch Brandflecken auf der Elektronik wenn sie nicht mehr gehen.

Die Konfiguration finde ich teilweise kompliziert, Alexa/HomeKit geht nur mit einem externen Tool bei der CCU3 und mittlerweile habe ich auch das Vertrauen in die Marke HomeMatic verloren, so das die HM IP Anlage auch nicht in Frage kommt.

Ich hab mir auch mal die Lupus Alarmanlage mit Smarthome Komponenten angeschaut, aber mir ist da bisschen unwohl, und nur die Basis ist recht teuer.

Was benutzt ihr, und könnt ihr auch empfehlen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
6 Kommentare
Dein Kommentar