Suche: Gutes Feuerzeug für Silvesterböller und dergleichen

9 Kommentare
eingestellt am 30. Dez 2010
Hi zusammen,

habe schon alles mögliche Probiert um meine Pyrotechnischen Erzeugnisse vernünftig anzubrennen. Bisher waren Alle Feuerzeuge absoluter Schrott. Könnt ihr mir vielleicht was empfehlen? Was benutzt ihr jedes Jahr?

Meine Erfahrungen:
Zippo:
- bei Wind nicht zu gebrauchen weil die Flamme zu ungleichmäßig ist

Sturmfeuerzeug:
- durch Knaller mit Reibekopf lagert sich schnell eine Schicht ab, feuerzeug funktioniert dann nach kurzer Zeit nicht mehr

Flammbierbrenner
- Flamme ist sehr Wind-empfindlich und geht öfters aus


Herkömmliches Feuerzeug
- Metall und Plastikteile überhitzen bis irgendwann das Rädchen rausspringt

Anzündstäbchen
- eignet sich nur für Raketen und Lunten
- geht oft schnell aus

Zigarre
- gute Anzündleistung
- als Nichtraucher nicht meint Fall

In diesem Sinne: Guten Rutsch!

9 Kommentare

Also ich hab so ein Benzinfeuerzeug von Lidl - grade im Angebot
glaube zwischen 4-7 € hat das gekostet, wie es funktioniert wird sich morgen rausstellen^^
ist mein 1. Benzinfeuerzeug überhaupt

also ich mach immer ne Wunderkerze an die is wunderbar^^

also mit ner wunderkerte an oder was dergleichen

dominiksturm

also mit ner wunderkerze an oder was dergleichen

Verfasser

@Ginalisalol Muss ich ja glatt mal bei Lidl vorbei gucken danke für den Tipp! Ist immernoch besser als ein herkömmliches Feuerzeug.

Wunderkerzen brennen mir zu unkontrolliert ab... Funkenflug und so. Ich sehe da immer nicht ob das Zeugs jetzt brennt oder nicht.

Benzinfeuerzeug = Zippo

@TE: Nimm ein "herkömmliches" mit Elektrozündung. Da kann kein Rädchen rausspringen.

Naja auch bei denen wird das Metall heiß und löst sich dann irgendwann oder man verrennt sich die Finger.

Entweder diese kleinen "Bunsenbrenner-Feuerzeuge" oder diese Anzündstäbchen

Also bei uns unter der Brücke Brennt eigentlich den ganzen Tag ein altes Ölfass.
Rakete und co. kann man ans Fass halten, nach kurzer Zeit lodert dann auch schon die Zündschnur.

Die "Böller" also China-, Pakistan- und Keniaböller die einach nur knallen schmeißen wir direkt ins Fass. Gut - im letzten Jahr haben wir Lufballons reingeworfen, knallt fast genauso, ist aber deutlich günstiger (scheiß Wirtschaftskrise).
Dieses Jahr geht es wieder richtig rund ... ole ole wir sprengen den Schnee !!!

Gut Bums allerseits!

diese Kiffer feuerzeuge eigenen sich gut, die extra für die bong konzipiert wurden, mit schrägflamme und bunse

kosten glaube 2 euro in so nem laden
[Fehlendes Bild]

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Sollte man Mydealz verklagen?1321
    2. 5.1 Heimkinosystem bis 1000€34
    3. Tarifwechsel von Winsim /Drillisch?36
    4. Pizza.de 4 Euro Gutschein (10€ MBW)11

    Weitere Diskussionen