[Suche Hilfe] TV Auswahl...

Hallo,
ich möchte mir nach Möglichkeit heute einen TV kaufen, da wohl heute einer der besten Preise zu erzielen ist. Gesucht wird ein TV mit folgenden Randpunkten:

- 40" - 48". Am liebsten hätte ich etwas dazwischen, also so 110-115cm, gibt es aber ja so gut wie garnicht mehr. 40" finde ich eigentlich ein kleines bisschen zu wenig, 48" ist aber schon das absolute Höchstmaß was überhaupt da passt wo der TV hin soll.
- SmartTV , Einfach weil es Stand der Technik ist. Bislang nutzen wir keine Onlinedienste, es wäre aber sicherlich schön in Zukunft irgendwann auf Sachen wie Netflix oder Youtube zurückgreifen zu können. (Ich habe übrigens Amazon Prime, kann man mit einem normalen SmartTV dann Prime Instantvideo nutzen oder braucht man dafür den Firestick??)
- Aufnahmefunktion!! Uns ist eine Aufnahmefunktion wichtig. Absolut toll wäre eine zusätzliche Timeshift Funktion, ich weiß nicht ob das immer bei Aufnahmegeräten dabei ist?
- Sat-Tuner - Direkt Sat Kabel anschließen, ohne Receiver
- Gutes Bild und guter Ton (versteht sich ja von selbst, dabei erwate ich kein 4K oder sonstiges, weil oft normales SD-TV geschaut wird. Zwischendurch aber ein Film, da sollte das Bild dann schon passen)
- WLAN (oder WLAN möglich, weil kein Netzwerkkabel dort vorhanden ist)
- "Schnelles" Umschalten der Sender, ich kenne TVs da dauert das eine gefühlte Ewigkeit.

Kann mir da jemand etwas empfehlen? Ich habe mich ein bisschen auf Samsung eingeschossen, weiß aber nicht ob das Sinn ergibt. Bislang war ich von Samsung TVs begeistert, da diese einfach ein Klasse Bild und eine ordentliche Bedienung hatten. Ob das noch immer so ist oder ob andere für gleiches Geld mehr bieten wäre interessant zu wissen.

Preisrahmen: max ~600€ sage ich einfach mal. Es muss also kein neustes Produkt sein, aber wie gesagt obere Funktionen beinhalten.

Danke

Sehr gute Frage. Interessiert mich auch sehr.
Um davon nicht zu stark abzuschweifen, welchen TV empfehlt Ihr zudem?
- abeko

10 Kommentare

Angebote gibts ne Menge, hier z.B. ein Tagesangebot von Amazon in 48 Zoll:
amazon.de/gp/…1-1

ein paar allgemeine Anmerkungen noch:
- Smart TV ist mit FireTV-Stick wirklich komfortabel und vielseitig, somit ein würdiger Ersatz für integrierte Smart-Funktionen
- Aufnahme ist so ne Sache, man braucht quasi zwei Tuner um gleichzeitig noch die volle Senderauswahl zu haben, Aufnahmen in HD sind zeitlich nur begrenzt verfügbar
- 4K ist nich unbedingt ein Muss aber aus meiner Sicht erschwinglich und deshalb ein "nice to have"

Ich hoffe das hilft auf die Schnelle ein wenig

Danke dafür, den hatte ich gerade eben auch schon aufm Schirm!

Mit diesem Amazon FireTV habe ich absolut keine Erfahrungen und weiß auch nicht ob sich das lohnt. Wäre es möglich an einen SmartTV einen solchen Stick anzuklemmen um das zu testen? Ich denke da eher daran, dass in 2-3 Jahren der Stick viel weiter ist und Samsung die alten Kisten nichtmehr Updated, dann wäre das eine gute Alternative anstatt eines Neukaufs wenn man das wirklich nutzen will.
Kannst du vielleicht kurz anreißen, was bei dem Fire-Stick viel viel viel besser ist, was ein Normalsterblicher auch wirklich nutzen will?

Aufnahme ist uns einfach wichtig. Wir schauen wie gesagt normales SD-TV, also reicht da die Aufnahme aufjedenfall aus. (Es gibt immer wieder etwas was man irgendwann später ansehen möchte) Das hätte das Modell aber ja integriert.

Noch etwas: Ich kann nirgends was über die genauen Anschlüsse bei diesem Modell finden. Haben solche Fernseher mit eingebautem Receiver HDMI-Out? Ich würde vielleicht in Zukunft Ambilight nachrüsten (selber bauen), dafür bräuchte ich natürlich ein Videosignal für die Verarbeitung. Bei einem Receiver konnte man das ja durchschleifen, hier bräuchte ich dann tatsächlich einen Output.

Also der fire-tv-stick ist recht "offen" so dass man per sideload etliche Android-Apps installieren kann.
Wenn du dich etwas in die Materie einlesen möchtest, google mal zum Thema "Fire-TV Kodi".
Ich behaupte nicht dass der Stick viel viel besser ist, aber es ist ein würdiger Ersatz für integrierte Smart-TV-Funktionen und für manche sogar wesentlich vielseitiger. Nachteil ist vielleicht die separate Fernbedienung, die aber auch durch die Smartphone-App ersetzt werden kann.
Hier noch ein interessaner Artikel zum Stick: golem.de/new…tml

Zur Aufnahme wollte ich eigentlich sagen, dass die Funktion oft nicht so komfortabel ist wie man sie sich vorstellt.
Umschalten während einer Aufnahme ist oft nur eingeschränkt oder garnicht möglich. Dafür wäre ein Twin-Sat Tuner nötig der nur in höherpreisigen Geräten verbaut ist. Wenn ihr viel aufnehmen möchtet, rate ich dringend dazu.

Beim Thema Ambilight bin ich raus, über die Samsung Seite solltest du aber alle nötigen technischen Daten bekommen.

Schon mal an den LG 49UF6409 gedacht?
Ein Zoll zu groß, keine Aufnahme Funktion..
naja aber immerhin gibt es den gerade bei Cyberport für 500€ mit dem Gutschein 7901-77FBF15.
Hat Direct-LED Beleuchtung, was viele höherpreisige noch nicht mal an Bord haben.

@ DA_HP : Danke für die Info. Die 2. Fernbedienung nervt mich aktuell z.B. schon (Receiver + TV), da wäre ich froh wenn ich darauf ganz verzichten könnte. Aktuell denke ich, dass die Wahl auf den Samsung von dir fällt.

@ Kiliman: Nein hatte ich mir noch nicht angsehen. Da fehlt aber z.B. die Aufnahmefunktion & von LG bin ich jetzt mehrfach enttäuscht (kann sein dass sich das geänder hat). 3 Fernseher davon in der Familie und alle haben nach 2 Jahren einen blechernden Sound, einer macht immer so ein Knackgeräusch. Zusätzlich ruckelt einer wie die Sau, echt schrecklich darauf etwas zügiges zu sehen. (Bei Fußball ganz extrem)

Okay mit der Aufnahme ist ein guter Hinweis, das wäre natürlich ein bisschen ärgerlich, da muss ich mich mal schnell erkundigen. Falls dem so ist, müsste ich es halt so hinnehmen

Okay, dann vielleicht der Samsung UE48JU6450
PVR Aufnahmefunktion mit Timeshift, 4x HDMI, Direct-LED, Sat-Receiver
Gibts ab 639 Euro also leicht über Budget

Das wären ~100€ mehr also der UE48JU6050 und bietet mir "nur" eine Timeshiftfunktion die ich benutzten würde. Alles andere was ich möchte ist bei beiden gleich, lediglich eine Direct-LED Beleuchtung, wobei eine gute indirekte Beleuchtung kaum Nachteile hat. (Meistens fällt es nicht auf, außer man hat ein Montagsprodukt erwischt)
Habe gerade mit dem Samsungsupport gesprochen, Dual-PVR ist erst ab Serie7 verfügbar, die ist dann eine ganze Ecke teurer und bietet mir ansonsten nicht mehr was ich nutzen würde.

Verdammt nochmal, gibts das denn.. Ausverkauft

(Ich habe übrigens Amazon Prime, kann man mit einem normalen SmartTV dann Prime Instantvideo nutzen oder braucht man dafür den Firestick??)


...nein man braucht dazu kein Firestick und wenn du bis jetzt keine Smart TV hattest denke ich das die Smart Tv Funktionen im Tv ausreichen, mit HbbtV und den installierten Apps hat man eigentlich schon genug für den normalen gebrauch.

Habe mir den TV bei Saturn bestellt für 555€, fahre den am Wochenende abholen, bin mal gespannt. Danke für eure Hilfe!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche temporären Zugang auf Statista55
    2. Einsteiger Spiegelreflex bis ca. 400€55
    3. [B] 5€ bet-at-home Gutschein [S] Gutscheine von Tipico, Xtip, Sportingbet o…11
    4. Telekom Magenta(zuhause-tv) Widerruf(szeitraum)35

    Weitere Diskussionen