(Suche) Hochwertiges Spielzeug für die Sandkiste

8
eingestellt am 27. Apr
Hallo,

nachdem das Spielzeug für die Sandkiste wieder den Geist aufgegeben hat - die Kinder spielen sehr intensiv damit - bin ich auf der Suche nach etwas hochwertigem.

Bisher hatten wir die Schaufel / Harke etc. von Lidl (also Holzstab und Metallschaufel). Aber auch das hat nicht wirklich gehalten.

Hat jemand einen Tipp für robustes Spielzeug (Eimer / Schaufel - keine Förmchen), darf sich gerne etwas mehr kosten wenn es hält und in ein paar Jahren noch genutzt werden kann?!

Würde mich über Tipps freuen ...
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
8 Kommentare
amazon.de/Fis…JKI


Gab es hier früher regelmäßig günstig.
Schau mal nach Spielstabil

Spielstabil 7536 Set Fashion 6-teilig im Matchsack Eimer grün amazon.de/dp/B00BQ3B33S/ref=cm_sw_r_cp_api_i_uDZPEbF1XFV6E

Ist zwar teuer, aber definitiv stabil. Einmal kaufen und du hast Ruhe.
Bearbeitet von: "mcmuelli" 27. Apr
Schau nach Spielstabil. Das bekommen sie eher nicht klein
Playmobil Sand
Emaile-Eimer. Plus Klappspaten!
Spielstabil > all
Danke, die Sachen von Spielstabil sehen tatsächlich gut aus, da werde ich mal was zusammenstellen ...
Ohne Witz, kauf dir einfach im Baumarkt richtiges Werkzeug.

obi.de/mau…983
obi.de/mau…654
obi.de/mau…712
obi.de/gar…135
obi.de/rei…888
obi.de/spa…806

Als Eimer nimmste was aus Zink:
obi.de/pfl…444
obi.de/pfl…402

Da das von Kindern genutzt wird und nicht auf Baustellen, reichen auch die günstigen Eigenmarken. Stabiler als "Spielzeug" ist es auf jeden Fall.

Je nachdem wie groß der Sandkasten/Sandhaufen ist, kannst auch gleich n richtigen Baueimer kaufen.


Zusätzlicher Vorteil der ganzen Geschichte: Falls du etwas renovieren magst, haste bspw. schon nen Baueimer und Kellen da

(ich mein das Ernst Dem Kind ist es egal ob du ihm/ihr eine Plastik-/Holzkelle von irgendeiner Kindermarke in die Hand drückst oder das Werkzeug mit dem Papa arbeitet. Prinzipiell macht es dem Kind sogar mehr Spaß das gleiche Werkzeug zu nutzen wie der Papa, weil die Kinder wollen ja das machen was die großen machen )
Bearbeitet von: "hansemeierleier" 28. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler