Suche ITX-Mainboard für Ryzen 5 3600

9
eingestellt am 29. SepBearbeitet von:"breakshift"
Hallo zusammen,

ich möchte mir einen kompakten kompakten Gaming-Rechner zusammenstellen (DAN A4 Gehäuse). Hierfür benötige ich jedoch ein ITX-Mainboard, welches kompatibel zu dem Ryzen 5 3600 ist.

Leider besitze ich keinen Ryzen der älteren Generation und habe damit nicht die Möglichkeit die Kompatibilität auf die neuste Generation per BIOS update zu erweitern.

Habt ihr eine Empfehlung was für ein Mainboard im dem Fall ideal wäre? Muss es ein 570er sein oder gibt es noch ältere ITX-Boards, die per USB ein BIOS update ermöglichen?
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
@ xTobi16: Nix ITX
Besorg dir ein B450 (MAX-Version, damit man das Bios auch für die 3000er Serie updaten kann), das ein Bios flash via USB-Stick auch ohne CPU erlaubt.
Bearbeitet von: "ChrisM243" 29. Sep
-Linus-29.09.2019 19:53

@ xTobi16: Nix ITX


Ist mAtx und Itx nicht das selbe(confused)
ChrisM24329.09.2019 19:54

Besorg dir ein B450 (MAX-Version, damit man das Bios auch für die 3000er …Besorg dir ein B450 (MAX-Version, damit man das Bios auch für die 3000er Serie updaten kann), das ein Bios flash via USB-Stick auch ohne CPU erlaubt.


Ich gehe mal davon aus das du das Board „MSI B450M Mortar Max“ meinst?

Edit: hab nochmal geschaut. Leider Mirco-ATX und keine ITX. Die MAX Reihe hat kein ITX Format im Portfolio
Bearbeitet von: "breakshift" 29. Sep
@ xTobi16: Nö, ITX ist 17x17cm.

evtl. verleiht AMD noch Prozessoren fürs Update.
Ansonsten wenn Board und CPU vom selben Händler kommen sollte man ihn auf ein halbwegs aktuelles Bios festnageln können.
Wann die 550'er Mainboards verfügbar sind ist eh noch nicht raus. Im Prinzip ist es aber nur ein Relabeling.
-Linus-29.09.2019 20:14

@ xTobi16: Nö, ITX ist 17x17cm.evtl. verleiht AMD noch Prozessoren fürs U …@ xTobi16: Nö, ITX ist 17x17cm.evtl. verleiht AMD noch Prozessoren fürs Update.Ansonsten wenn Board und CPU vom selben Händler kommen sollte man ihn auf ein halbwegs aktuelles Bios festnageln können.Wann die 550'er Mainboards verfügbar sind ist eh noch nicht raus. Im Prinzip ist es aber nur ein Relabeling.


Oh ok
Das einzig halbwegs vernünftige B450 ITX Board ist das MSI B450I Gaming Plus AC, die anderen Boards sind wegen dem VRM und der Heatsink arg an der Grenze. Man kann sich bei AMD direkt eine Leih-CPU für das Upgrade vom BIOS bestellen, amd.com/de/…100 , da ist es ganz unten beschrieben.
Würde auch entweder zu einem MSI Gaming Plus AC raten, oder aber zum Gigabyte B450 I Aorus Pro WiFi. ITX-Boards mit USB-Flashback-Funktion gibt es meines Wissens aber nicht, da musst du also irgendwie anders ans Update kommen (mit älterem Ryzen, Leih-CPU von AMD oder per kostenpflichtigem Update direkt beim Shop.)

Unter den X570-Boards ist das Gigabyte I Aorus Pro WiFi am ehesten zu empfehlen, aber kostet natürlich gleich mehr als das doppelte und ist ja für einen 3600 auch wirklich nicht notwendig.

Evtl. wäre ein B550-Board das richtige für dich, aber die kommen wohl frühestens Ende des Jahres.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen