Suche Kaffeevollautomaten mit automatischer Milchaufschäumung (Latte Macchiato)

7
eingestellt am 26. Jan
Meine Frau wünscht sich einen Kaffeevollautomaten mit automatischer Milchaufschäumung.

Sprich Maschine an => Tasse drunter / Milchgefass dran => Latte Macchiato auswählen => Fertig

Bisher haben wir eine Tassimo im Einsatz und diese möchten wir ablösen.

Habt ihr Vorschläge?

Preislich sollte sie nicht zu teuer sein und die Maschine sollte gut zu reinigen sein (Schimmel etc.). Brita-Filter wäre nicht schlecht.

Ich sehe, als unwissender, den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Gruss und danke
Zusätzliche Info
Gesuche
7 Kommentare
...ein "F" vergessen, stimmts?!
Verfasser
Uwe26. Jan

...ein "F" vergessen, stimmts?!


Korrigiert
Wir haben die Bosch Veroaroma 300, kann die nur empfehlen. Reinigung geht auch gut, das meiste Zeug kann direkt in die spülmaschine.
Saeco, gibt's häufiger Mal für ca 250€ generalüberholt auf eBay.
Verfasser
Krummi26. Jan

Saeco, gibt's häufiger Mal für ca 250€ generalüberholt auf eBay.


Welches Modell würdest du empfehlen? Ich denke Kaffeemaschinen sollten neu sein allerdings der Hygiene wegen.
Zitat: "Ich sehe, als unwissender, den Wald vor lauter Bäumen nicht."

Warte ich scheide dir die Bäume weg, damit du wieder den Wald siehst.
Bearbeitet von: "capkekz" 26. Jan
Bezüglich reinigen: kaufe keine Maschine mit Milchbehälter, außer Du machst tatsächlich häufig Cappuccino oder ähnliches.
Ich finde einen Schlauch mit Lanze deutlich praktischer und auch hygienischer.
Praktisch weil: man schon deutlich Platz in der Spülmaschine benötigt wenn man den ganzen Krempel reinstellen möchte (passt nur unten rein).
Schlauch-Vorteil: ein paar ml Milch in Glas, Aufschäumen, Glas in die Spülmaschine, fertig.
Saeco und Delonghi wären auch mein Tipp, da zahl man meiner Meinung nach keinen zu hohen Markennamenaufpreis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler