6 Kommentare

Die Nespresso hat sog. Lungo Kapseln. Wenn du einen wirklichen Pott (> 250 ml) möchtest, sind Kapselmaschinen die falsche Wahl und ich würde dir eher zu ner French-Press / Padmaschine raten.

Bei der cafissimo kannst du die Wassermenge einstellen

Mario

Die Nespresso hat sog. Lungo Kapseln. Wenn du einen wirklichen Pott (> 250 ml) möchtest, sind Kapselmaschinen die falsche Wahl und ich würde dir eher zu ner French-Press / Padmaschine raten.

Was Mario sagt. (Minus Pad, aber das ist eine ganz persönliche Abneigung, es soll Menschen geben, die behaupten das schmeckt)
Allerdings ich habe auch ne Nespresso und da kannst du einfach die Wassermenge pro Tastendruck einstellen (sollte bei fast jeder gehen). Die Kapseln sind nur dementsprechend bestückt damit das Aroma eher auf einen kurzen oder langen Wasserdurchlauf optimiert ist. Ich mach mir wenn ich auf was größeres Lust habe eh einen Americano, das heißt Espresso verlängert mit heißem Wasser. Dazu muss ich halt auf der Nespresso einmal Espresso drücken, dann Kapsel rausfallen lassen und nochmal lang (da kommt dann halt nur heißes Wasser).
Ich mag Kapseln, aus irgendwas muss ja meine Hüte bauen.

bei der cafissimo kann ich aber nur bei einen Modell einen Pott drunter stellen oder?

deletedUser271641

bei der cafissimo kann ich aber nur bei einen Modell einen Pott drunter stellen oder?

Von Cafissimo Modellen habe ich keine Ahnung, außer dass ich bei Freunden mal 3 versch. Kaffees daraus serviert bekommen habe und alle 3 waren nicht wirklich lecker.

deletedUser271641

bei der cafissimo kann ich aber nur bei einen Modell einen Pott drunter stellen oder?


also ein "Pott" passt eigentlich unter jedes Modell, du kannst zwar die Wassermenge regulieren jedoch wird der Kaffee halt zu wässrig. Du müsstest in deinem Fall, die Maschine zweimal Durchlaufen lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PSN Guthaben / FF XV22
    2. Suche Handyvertrag11
    3. iTunes Karten11
    4. Gaming PC bis ca. 1300€89

    Weitere Diskussionen