ABGELAUFEN

Suche Kaufberatung für E-Zigarette

Mahlzeit,

ich bin ein absolutes Greenhorn was die E-Zigarette betrifft. Würde aber gern vom Rauchen aufs Dampfen umsteigen und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Welche E-Zigarette würdet ihr einem Einsteiger empfehlen? ich habe schon von den beiden Herstellern Kanger und Joyetech gehört. Sind diese Hersteller zu empfehlen? Gibt es Startersets, die man empfehlen kann? Ich habe bei Amazon dieses Set hier gefunden. Ist das was für Anfänger?

amazon.de/Kan…vod

Sind 35€ auch die Preisklasse mit der ich für den Einstieg in die Dampfwelt rechnen muss oder geht es auch günstiger und trotzdem in einer guten Qualität?

Wo kauft ihr euch euer Liquid? Irgendwo vor Ort oder Online? Wie lange hält eine Ampulle Liquid mit 10ml Inhalt? Ich rauche derzeit ca. 15 Zigaretten am Tag.

Danke für eure Hilfe.

15 Kommentare

Hast du das schon mal probiert? Viele sind nicht überzeugt davon, weil man nicht wirklich das Gefühl hat, wie bei einer richtigen Zigarette "gesättigt" worden zu sein

Hab's mal bei nem Kumpel probiert. Ich weiß auch nicht, ob es das richtige für mich sein wird. Aber einen Versuch möchte ich in jedem Fall starten.

Erstmal: dampfertreff.de/
Dort kannst du dich gut einlesen.
Außerdem siehst du dort jede menge Infos zu Händlern und die Rabatt Codes für die Forum User

Also ich kann Joytech nur empfehlen. Habe mit der Ego-C angefangen mititlerweile umgestiegen auf die E-com. Also man sollte nicht zu sehr sparen umso größer finde ich ist die Gefahr des rückfalls. Liegt einfach daran das viele E-zigaretten Schrott sind. 50€ für den Einstieg sollte man schon Investieren. Selbst wenn man es nach ein paar Tagen wieder aufgeben sollte, hat man trotzdem nicht viel mehr bezahlt als zu rauchen, sofern man von 1 Schachtel am Tag ausgeht.

bowchi

Erstmal: http://www.dampfertreff.de/Dort kannst du dich gut einlesen.Außerdem siehst du dort jede menge Infos zu Händlern und die Rabatt Codes für die Forum User ;)Also ich kann Joytech nur empfehlen. Habe mit der Ego-C angefangen mititlerweile umgestiegen auf die E-com. Also man sollte nicht zu sehr sparen umso größer finde ich ist die Gefahr des rückfalls. Liegt einfach daran das viele E-zigaretten Schrott sind. 50€ für den Einstieg sollte man schon Investieren. Selbst wenn man es nach ein paar Tagen wieder aufgeben sollte, hat man trotzdem nicht viel mehr bezahlt als zu rauchen, sofern man von 1 Schachtel am Tag ausgeht.



Danke beim "Dampfertreff" lese ich mich gerade ein. Echt ein gutes Forum mit hilfreichen Beiträgen.

Zum Start kann ich die eroll von Joyetech empfehlen. Zwar nicht ganz so günstig, aber die Kosten hat man nach 10 Schachteln wieder raus.
Die Qualität ist sehr gut und gerade für den Umstieg sehr gut geeignet. Kannste auch im Dampfertreff mehr zu lesen. Im Forum findet man auch viele Gutscheine zu den E-Zigaretten Shops. Dann kann man die eroll möglicherweise zu einem Schnäppchenpreis ergattern.
Eine riesige und kostengünstig Möglichkeit an E-Zigaretten zu kommen, bietet Fasttech.com. Dort hatte ich meine Vamo V2 als erste Dampfe her: fasttech.com/pro…403
Die Qualität des Sets ist sehr hoch. Als Dampferkopf kann ich die Protank oder Aerotank von Kanger empfehlen (Fasttech oder im E-Cig Shop).

Zudem empfehle ich die beiden Youtube-Kanäle:
youtube.com/cha…_Iw
youtube.com/cha…HCQ

Gibbilow wäre nett, wenn du ne kurze rückmeldung geben könntest, wenn du dich für ein produkt entschieden hast.

sasdensas

Zum Start kann ich die eroll von Joyetech empfehlen. Zwar nicht ganz so günstig, aber die Kosten hat man nach 10 Schachteln wieder raus.



Die eroll hab ich mir gerade mal angeguckt. Vom Design her hätte ich die sofort gekauft. Besonders das Ladeetui finde ich sehr ansprechend. Allerdings schreckt mich der kleine Tank mit gerade mal 0,4ml ab. In einem Amazon Erfahrungsbericht steht, dass das gerade mal für 20-30 Züge ausreicht.

Gibt es noch Modelle mit größeren Tanks, die du empfehlen kannst, die trotzdem nicht "klobig" wirken?

Ich bin damals von normaler Zigarette auf E-Ziggi umgestiegen und den Umstieg selbst kann man wohl am besten vergleichen, wenn man von "normaler" Stärke auf light umsteigt. Alles eine Sache der Gewohnheit...
Mein Freund (Nichtraucher) war begeistert, weil man eben nicht mehr so verqualmt stinkt ;-)
Der Kostenunterschied ist natürlich enorm. Mir hatte damals ein Liquidfläschchen glaub fast nen Monat gereicht und ich hab vorher fast ne Schachtel am Tag geraucht.
Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich 2 E-Zigaretten hatte, da mir der Akku nicht ausgereicht hat und ich so keine Angst haben musste, auf einmal ganz ohne dazustehen
Hatte die eSmoker ES-504 G, per USB aufladbar mit Tasche wo man alles verstauen kann.
Inzwischen habe ich allerdings aufgehört (2,5 Jahre rauchfrei nun) und die E-Ziggis liegen ungenutzt im Schrank.

Die eRoll muss man häufiger nachfüllen, das stimmt. Aber das Nachfüllen ist auch sehr einfach und dauert nur wenige Sekunden: Tank-Depot rausziehen, Liquid aus einer Nadelflasche oder, das nehme ich immer, einer Innokin Ucan (http://www.innokin.com/ucan.html) reinfüllen und Tank wieder draufstecken.

Leider kenne ich mich mit diesen Ego-T, -C, -W und weiß Gott nicht noch alles nicht aus. Da gibt es bestimmt eine schmale E-Cig. Aus meinen Erfahrungen würde ich dann z.B. eine (besser zwei) eGo-Twist (900mAh oder mehr) und nem Aerotank mini (gibts erst seit wenigen Wochen, aber der Verdampfer soll für die Größe eines der besten sein).
Hier eine Zusammenstellung:
besserdampfen.de/ego…229
besserdampfen.de/ver…202
besserdampfen.de/zub…165

Sry, das Ladegerät passt gar nicht zum Akku. Also besser dieses Ladegerät verwenden: besserdampfen.de/zub…165

Mahlzeit, ich wollte nochmal ne kurze Rückmeldung geben. Ich habe mich letztlich nun doch für die "KangerTech EVOD" entschieden. Das Design sowie die etlichen Youtube-Videos mit den durchweg positiven Berichten haben mich dazu gebracht. Überall war die Rede davon, dass diese E-Zigarette besonders für Einsteiger geeignet ist. Daher ist meine Wahl dann auch darauf gefallen. Gestern noch bestellt und heute schon geliefert bekommen. Erste Testzüge habe ich schon durch Kratzt anfangs etwas im Hals. Aber man soll sich wohl daran gewöhnen so wie ich das gelesen habe. Ich bin gespannt, ob ich dadurch weg von den Zigaretten komme und 100%iger Dampfer werde...

Gibbilow

Mahlzeit, ich wollte nochmal ne kurze Rückmeldung geben. Ich habe mich letztlich nun doch für die "KangerTech EVOD" entschieden. Das Design sowie die etlichen Youtube-Videos mit den durchweg positiven Berichten haben mich dazu gebracht. Überall war die Rede davon, dass diese E-Zigarette besonders für Einsteiger geeignet ist. Daher ist meine Wahl dann auch darauf gefallen. Gestern noch bestellt und heute schon geliefert bekommen. Erste Testzüge habe ich schon durch Kratzt anfangs etwas im Hals. Aber man soll sich wohl daran gewöhnen so wie ich das gelesen habe. Ich bin gespannt, ob ich dadurch weg von den Zigaretten komme und 100%iger Dampfer werde...



zb mit amazon.de/Kan…ech

könnte ich dann direkt los legen ?

tobi208

zb mit http://www.amazon.de/Kanger-EVOD-Komplettset-Black/dp/B00GLRW7Z2/ref=sr_1_1/276-6057630-0662328?ie=UTF8&qid=1400757593&sr=8-1&keywords=evod+kangertech könnte ich dann direkt los legen ?



Du bräuchtest nur noch Liquid und könntest dann loslegen. Bei uns gibt es einen Händler in der Stadt, der auf den E-Zigarettenverkauf spezialisiert ist. Dort kann man natürlich auch Liquid kaufen. Ansonsten gibt es etliche Shops, die Liquids anbieten. Wichtig wäre nur, ob du mit Nikotin oder ohne bevorzugst. Falls mit, musst du dich nochmal schlau machen, wie viel mg Nikotin du benötigst. Ich habe mir ein Liquid mit 12mg Nikotin gekauft. Soll wohl ne mittlere Stärke sein. Da mach dich aber am besten nochmal schlau. Im Forum dampfertreff.de/ gibt es wirklich sehr, sehr viele Infos.

Ich habe mir gerade noch ein Paar Liquids bei German Flavours bestellt (http://www.germanflavours.de/) Die haben gute Bewertungen erhalten, produzieren angeblich in Deutschland und bieten auch Probegrößen (2ml) an. Hab mir mal ein Paar Probeliquids bestellt. Die haben da so schöne Sachen wie Nougat, Käsekuchen, Cola, etc Ich bin gespannt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Unterwasserkamera22
    2. Need Help, Versand bei GearBest34
    3. [B] DB Mitfahrergutschein [S] Bahnbonuspunkte34
    4. DB Nutella Gutschein45

    Weitere Diskussionen