Suche Kleinwagen... durch privat leasing / Finanzierung?

9 Kommentare
eingestellt am 22. Feb
Hallo zusammen,
heute morgen hat mein Auto leider den Geist aufgegeben. Es ist ein älterer Opel Corsa, wo es sich nun nicht mehr lohnt ihn zu reparieren. Ich bin zusätzlich gerade sehr knapp bei Kasse und kann Geld für ein neues Auto - trotz sicherem Einkommen - nicht einfach so aufbringen. Auch ein Gebrauchter wäre mit dem aktuellen Budget nur mehr schlecht als recht drin.

Ich sehe hier öfters Privatleasing-Angebote und dachte mir, dies ist vielleicht eine Option. Nur brauche ich keinen RS6, GTI etc... mir würde ein Kleinwagen locker ausreichen (bspw. der Porta-Smart Deal).

Vielleicht hat die Community ja ein paar Angebote, welche in diese Richtung gehen? Hat Tipps, eine Übersicht ... Wo könnte ich nachschauen? Gibt es gerade irgendwo Prämien für ein "altes" Auto?
Weil es oft negativ dabei steht: Jährliche Laufleistung ist auch bei 10.000 km in Ordnung (brauche es nicht für die Arbeit).
Falls lokal: Ich komme aus dem Raum Bodensee (KN,WT)

Ich würde mich sehr über Infos freuen
LG und danke Crocos

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
9 Kommentare

Wer sagt, dass sich ne Reparatur nicht lohnt?
Kapitaler Motorschaden?
Wirtschaftlich ist die Erhaltung eines alten Fahrzeuges meist am sinnvollsten.

Mal paar Autohändler in der Umgebung abgeklappert?
Nen Corsa gibts immer für ~150€ ohne Anzahlung.
Gestern gabs hier nen Infinity für ~180€ pro Monat, finde grade den Deal nicht mehr

Ich würde bei einem Kleinwagen nicht auf Leasing zurückgreifen!
Finanzier dir doch lieber ne Corsa Tageszulassung.
Bei rund 13k€ zahlst du 1k an, finanzierst 8k über 36 Monate und zahlst dann den Rest.
Dann hast du in 3 Jahren einen abbezahlten 3 Jahre alten Corsa und stehst nicht wieder mit leeren Händen da.

Verfasser

laxrothvor 1 h, 2 m

Mal paar Autohändler in der Umgebung abgeklappert?Nen Corsa gibts immer …Mal paar Autohändler in der Umgebung abgeklappert?Nen Corsa gibts immer für ~150€ ohne Anzahlung.Gestern gabs hier nen Infinity für ~180€ pro Monat, finde grade den Deal nicht mehr



Der ist bereits abgelaufen. Der Infinity QS30 (so hieß er glaub ich). Ziemlich groß für eine Person (hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen). Daher dachte ich eher an etwas kleineres (kostengünstiges)
Bearbeitet von: "suschmania" 22. Feb

Verfasser

lolzivor 45 m

Ich würde bei einem Kleinwagen nicht auf Leasing zurückgreifen!Finanzier d …Ich würde bei einem Kleinwagen nicht auf Leasing zurückgreifen!Finanzier dir doch lieber ne Corsa Tageszulassung.Bei rund 13k€ zahlst du 1k an, finanzierst 8k über 36 Monate und zahlst dann den Rest.Dann hast du in 3 Jahren einen abbezahlten 3 Jahre alten Corsa und stehst nicht wieder mit leeren Händen da.



Die Idee gefällt mir auch sehr gut, die Argumentation verstehe und kann ich gut nachvollziehen. GIbt es denn in diesem Bereich aktuell etwas? Händler habe ich bisher noch nicht besucht
Bearbeitet von: "suschmania" 22. Feb

suschmaniavor 40 m

Die Idee gefällt mir auch sehr gut, die Argumentation verstehe und kann …Die Idee gefällt mir auch sehr gut, die Argumentation verstehe und kann ich gut nachvollziehen. GIbt es denn in diesem Bereich aktuell etwas? Händler habe ich bisher noch nicht besucht


Uff, ich würde hier einfach mal lokal bei den Autohändlern vorbei schauen.
Eigentlich hat ja jede Marke Tageszulassungs-Kleinwagen und bietet dafür heutzutage auch Finanzierungen an.
Wenn du an einem Samstag Zeit hast, fahr einfach in der nächst größeren Stadt die Opel, Seat, Skoda, Ford, VW etc. Händler ab und fordere Angebote an. Am Ende nimmst du einfach das Beste
Persönlich und seriös vor Ort ist immernoch am Besten (dort kann man auch gut handeln etc) sofern man keinen bestimmten EU Wagen speziell bestellen will.

Alternativ: Du kannst auch (z.B.) via EU-Neuwagen dir einen direkt verfügbaren Kleinwagen bestellen und finanzieren.
Ein Beispiel:

eu-neuwagen.de/fah…h=1


Kurzzulassung (10 Monate alt) für 11,6k
Einfach Händler anrufen und über Finanzierung reden. 15 Min später hast du dann ein Angebot (sofern du natürlich angestellt bist und außerhalb der Probezeit). Ist natürlich nur ein beispiel von vielen

Alternative 2:
Sixt Leasing -Finanzierung d.h. du least ein Auto und wenn es dir gefällt kannst du es am Ende für den Restwert kaufen. Der Restwert ist von vorn herein festgelegt!
Bearbeitet von: "lolzi" 22. Feb

Verfasser

VIelen Dank lolzi für die lange Antwort! Angestellt und raus aus der Probezeit bin ich
Ich werde sicherlich Freitag/Samstag mal die Händler abarbeiten.
Dankeschön auch für die Links / Alternativen! Da habe ich mal etwas die Suche benutzt und einige Händler tauchen öfters auf.
eu-neuwagen.de/
sixt-leasing.de/
pkw-sonderposten.de (Renault, Auto König)
gute-rate.de/
carledo.de/
autohaus-seitz.de/akt…php (Angebote der VW/Audi Autohaus Seitz Gruppe)
Bearbeitet von: "suschmania" 22. Feb

suschmaniavor 2 h, 37 m

Der ist bereits abgelaufen. Der Infinity QS30 (so hieß er glaub ich). …Der ist bereits abgelaufen. Der Infinity QS30 (so hieß er glaub ich). Ziemlich groß für eine Person (hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen). Daher dachte ich eher an etwas kleineres (kostengünstiges)



Der Deal war es : mydealz.de/dea…=10


Aber 144 € im Monat ist doch schon total preiswert oder hast du an so eine Nusschale wie den VW Up gedacht für 80 €/Monat? Kann dir da nicht weiterhelfen, aber finde 150 € nun wirklich billig.

Verfasser

Ja natürlich sind 150 €in Ordnung, ic hsehe da eher Versicherungen und auch Spritverbrauch. Es ist halt ein großes Auto. Aber ja klar, für so ein Auto war der Deal wirklich gut
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Skype] Aus dem nahen Osten via Guthaben auf ein deutsches Handy in Deutsch…812
    2. Frage: Bin ich Unitymedia Neukunde, wenn...?11
    3. Alternative zu FritzBox 6490 cable?22
    4. Paypal - überdurchschnittlich hohe Anzahl an Beschwerden2340

    Weitere Diskussionen