Suche kostenloses Girokonto mit guter Prämie (oder Kwk)

11
eingestellt am 16. Sep 2020
Hallo alle,

für meinen neuen Job kriege ich für die Geschäftsausgaben eine AMEX-Karte, die ich nicht mit meinem Hauptkonto verbinden will (zu unübersichtlich). Leider ließ sich Revolut oder Transferwise nicht mit AMEX verlinken, da keine "DE" IBAN von beiden Diensten genutzt wird.

Daher suche ich ein neues Konto.

Ich bin bereits Kunde bei N26, Commerzbank.

Welche Ideen habt ihr, gerade wenn es um Guthaben oder KwK geht?

Das Konto sollte dauerhaft kostenlos bleiben, auch ohne Gehaltseingang. Debit/Credit-Karten sind auch nicht notwendig.

Viele Grüße aus Berlin
Snooze
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
11 Kommentare
Das beste Konto ist mMn dkb.de - da gibts aber nur 25€ Prämie und wäre eigentlich auch viel zu schade für diesen Einsatzzweck
Wenn es um eine möglichst hohe Prämie geht würde ich die 120€ von der Commerzbank mitnehmen:
Commerzbank 70€ Cashback + 50€ Startprämie für deine valide Kontoeröffnung [Shoop]
Dauerhaft kostenlos und gutes Konto - statt 70€ Cashback gibt es 100€ KWK, kann vielleicht sogar besser sein je nachdem wer Dich wirbt
Oder 140€ bei der HVB (aber "nur" 5 Jahre lang kostenlos):
mydealz.de/dea…762
Bearbeitet von: "admin" 16. Sep
admin16.09.2020 16:45

Das beste Konto ist mMn www.dkb.de - da gibts aber nur 25€ Prämie (S …Das beste Konto ist mMn www.dkb.de - da gibts aber nur 25€ Prämie (Shoop)Wenn es um eine möglichst hohe Prämie geht würde ich die 120€ von der Commerzbank mitnehmen:Commerzbank 70€ Cashback + 50€ Startprämie für deine valide Kontoeröffnung [Shoop]Dauerhaft kostenlos und gutes Konto - statt 70€ Cashback gibt es 100€ KWK, kann vielleicht sogar besser sein je nachdem wer Dich wirbt Oder 140€ bei der HVB (aber "nur" 5 Jahre lang kostenlos):https://www.mydealz.de/deals/kostenloses-hvb-plus-girokonto-mit-40eur-cashback-100eur-amazonde-gutschein-fur-neukunden-1652762


Und das alles für eine deutsche Iban.
netjunkie2k16.09.2020 16:51

Und das alles für eine deutsche Iban.


muss man nutzen solange es noch so geht
DKB, nein danke. Und Commerzbank-Kunde bin ich schon, wie oben erwähnt. Sonst hätte ich die 120€ natürlich mit Kusshand genommen.
admin16.09.2020 16:54

muss man nutzen solange es noch so geht


Bin da ganz Deiner Meinung, da schon allgemein sich eine gewisse Reduzierung der ganzen Boni abzeichnet. Eingeschätzt aus Erfahrung von ca. 1 Jahr - so lange ja noch nicht aktiv in diesen Gewässern.

Hörte iwann mal iwo hier an Deck, dass die Frühjahre meist immer den frischen Wind reinbringen was Promos / Boni angeht. Mal sehen wie sich das mit der mMn stärken Welle der ganze (digitalen) Fintechs / Neobanks so machen wird.

Grüße und so™.
Habe mir aktuell das HVB geholt und bin ganz angetan als Zweitkonto....

Das gehype um die Dkb kann ich nicht mehr nachvollziehen... ging bei denen nur bergab und die It-Probleme bleiben ein Dauerbrenner...
Habe mich jetzt für Vivid entschieden. Sieht ganz gut aus!
netjunkie2k16.09.2020 17:06

Bin da ganz Deiner Meinung, da schon allgemein sich eine gewisse …Bin da ganz Deiner Meinung, da schon allgemein sich eine gewisse Reduzierung der ganzen Boni abzeichnet. Eingeschätzt aus Erfahrung von ca. 1 Jahr - so lange ja noch nicht aktiv in diesen Gewässern. Hörte iwann mal iwo hier an Deck, dass die Frühjahre meist immer den frischen Wind reinbringen was Promos / Boni angeht. Mal sehen wie sich das mit der mMn stärken Welle der ganze (digitalen) Fintechs / Neobanks so machen wird.Grüße und so™.


To be fair, das dachte ich mir schon 2007 als ich mit mydealz angefangen habe
admin17.09.2020 12:39

To be fair, das dachte ich mir schon 2007 als ich mit mydealz angefangen …To be fair, das dachte ich mir schon 2007 als ich mit mydealz angefangen habe


First time, dass ich die 2007 vernahm.

'Ne Menge Menschen, Deals und allerlei Treibgut seitdem 'die Weser runter' getrieben. Ehrlich und leicht nostalgisch angehaucht, hat wohl was mit dem Alter und so™ an der Planke, wäre ich gern früher schon am Ufer gesessen - oder mitten halt auf dem Fluss schippernd dabei gewesen. Eh alles eine Frage der Perspektive.....

Im Frühjahr, um ins Hier und Jetzt zurückzurudern, sind wir schlauer. Und bekanntlich belebt Konkurrenz das Geschäft.

Beste Grüße von der Weserkante
netjunkie2k
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 17. Sep
Snooze416.09.2020 17:03

DKB, nein danke. Und Commerzbank-Kunde bin ich schon, wie oben erwähnt. …DKB, nein danke. Und Commerzbank-Kunde bin ich schon, wie oben erwähnt. Sonst hätte ich die 120€ natürlich mit Kusshand genommen.


Warum „DKB nein Danke“ ?
Was spricht gegen die DKB ?
MAldi18.09.2020 12:44

Warum „DKB nein Danke“ ?Was spricht gegen die DKB ?


Sofern man es nicht als Aktivkunde nutzt, bzw. Gehaltskonto, ist es nicht so stark. Zudem habe ich vor kurzem mein Konto bei denen eingestampft (auch comdirect) (wegen Barclaycard), von daher würde ich auch keine Prämie kriegen? Da ich das Konto auch nicht zum shoppen nehmen werde, ist mir dieses ganze Cashback-Zeug der DKB egal.

Und ja, man kann sich auch 2 Daueraufträge anlegen, um den Aktivstatus aktiv zu halten, aber wozu, wenn ich das Konto nur für die Spesenabrechnung brauche...
Bearbeitet von: "Snooze4" 18. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text