Kategorien

    Suche Kratzbaum für Katzen

    Hey, da ich mir demnächst eine Katze zulegen will, wollte ich euch fragen, ob ihr Empfehlungen bezüglich Kratzbäume habt. Preislich dachte ich an 40€-50€. Platz hab ich genug. Hab mir bei Amazon schon einige angeschaut, aber vllt hat hier ja ein Katzenliebhaber Vorschläge

    Ich danke schonmal.

    Grüße

    12 Kommentare

    "Suche Katzbaum für Katzen"
    Gibt es Katzbaum für Hunde?

    Wichtig ist, das der Durchmesser der Säulen mind. 10cm beträgt. Mit dünneren Säulen wirst Du nicht lange Vergnügen haben, da der Kratzbaum dann instabil ist. Auch auf die Größe der Platten oder Höhlen musst Du achten. Meistens sind die billigeren Modelle nur mit 30cm Platten ausgestattet. Eine normale Hauskatze braucht aber mind. 40cm. Junge Katzen toben sich aus und gehen buchstäblich die Decke hoch. Meine wollten immer auf den Schrank. Also ist ein deckenhoher Kratzbaum direkt neben dem Schrank sinnvoll. Wenn Du mehr Info willst schick mir eine PN.

    Ich hatte schon immer Katzen (insgesamt 9) und keine hat jemals einen Kratzbaum benutzt obwohl ich schon 4 verschiedene hatte. Hab vor paar Monaten so eins was bis zur decke geht gekauft (obi, ca 20euro im Angebot) und das wurde bis jetzt auch nicht von meinen 2 Katzen benutzt sind nur 1-2 mal draufgesprungen und das wars. Hol lieber eine schoene Kuschelhoehle oder so

    Verfasser

    @blackcat88 danke schonmal für die Infos, bei mir würde der Kratzbaum neben meiner Anbauwand stehen, also ich als Katze würde dann auf die Schränke springen wollen

    @Yellow ich hoffe das meine sich damit anfreindet

    Naja, es kommt auch drauf an, ob die Katze dann Freigänger ist oder eine reine Wohnungskatze. Bei Freigängern reicht eigentlich so ein kleiner stinknormaler Kratzbaum, da können sie mal draufsitzen und dran kratzen - mehr is da dann auch nicht. Sollte es eine reine Wohnungskatze sein, dann würd ich schon was größeres inkl. Höhlen usw. kaufen, damit sie da auch toben und genug kratzen kann.

    Wir haben Freigänger Katzen und die nutzen den Kratzbaum wirklich nur im Winter zum schlafen, weil der neben der Heizung dann steht. Ansonsten wird von dem Ding (va im Sommer) absolut keine Notiz genommen.

    Wenn Du einen Balkon hast und es eine Wohnungskatze wird, dann solltest Du unbedingt ein Netz am Balkon anbringen.

    Verfasser

    es wird eine reine Wohnungskatze ( und keine Sorge sie hat genug Platz zum Toben ) und einen Balkon habe ich nicht.

    ich dachte an soetwas : Der zuverlinkende Text

    oder

    Der zuverlinkende Text

    amazon.de/gp/…c=1 den hier haben wir, die 3 katzen sind zufrieden

    Verfasser

    Tima

    http://www.amazon.de/gp/product/B001H215I6/ref=oh_details_o04_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 den hier haben wir, die 3 katzen sind zufrieden



    den hab ich auch schon gesehen aber für eine Katze bissel viel oder?

    Ich habe mich eben mal umgesehen, was es jetzt so auf dem Markt gibt. Bin entsetzt. Da dürfen Katzen nicht mehr groß werden. Timas Kratzbaum hat Liegeflächen mit 27cm. Da würde mein Kater nur seinen Popo drauf kriegen. Das einzig solide, was ich gefunden habe, ist dies:
    amazon.de/Tri…oro
    Ist aber etwas teurer. Mit Säulen von 12cm aber auch mit Anlauf standfest.
    Bei tiierisch.de mit 10% Rabatt für 76,41€

    Verfasser

    ja den hatte ich auch schon gesehen. Ich werd es mir mal überlegen, man soll ja auch nicht am falschen Ende sparen. Trotzdem danke backcat88

    Tima

    http://www.amazon.de/gp/product/B001H215I6/ref=oh_details_o04_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 den hier haben wir, die 3 katzen sind zufrieden

    naja hier sind ja auch drei katzen für eine ist es echt zu viel hab wohl nicht drauf geachtet.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Nando's Saucen11
      2. Suche Payback Wertcheckkarten von DM44
      3. Notebook für einen Student33
      4. DEEZER FAMILY23

      Weitere Diskussionen