Suche Kreditkarte für Australien/Neuseeland

Moin,
ich suche für einen 6 Monatigen Trip einen Kreditkarte für die beiden Länder, mit der ich möglichst günstig Geld aus Deutschland abheben kann.
Prämien usw. sind natürlich auch gern gesehen für Beantragung
Danke schonmal im vorraus!

9 Kommentare

ich war letztes/dieses jahr mit der comdirect Kreditkarte unterwegs und hatte keinerlei Probleme und es gab wie versprochen nie Gebühren. allerdings haben sie ihren Fremdwährungs-wechselkurs geändert, wodurch es sogesehen versteckte Gebühren gibt.

Schau dir mal die Konditionen der DKB genauer an.
Auslandseinsatz 1,75% bei Bezahlung mit Karte, Abhebungen an Automaten weltweit kostenlos. Sollten doch einmal Gebühren anfallen, die Quittung aufheben und nach der Rückkehr diese einscannen und per Email an die DKB schicken. In wenigen Tagen hast du dann die Gebühren wieder auf deinem Konto.

Bei diesen Gebühren handelt es sich dann aber auch nicht um generelle Gebühren für Bargeldabhebungen, sondern um Gebühren welche die Betreiber der Automaten einkassieren.

Was den Umrechnungskurs angeht, kann ich dies bei der DKB nicht bestätigen. Habe bisher immer sehr gute Kurse erhalten.

BEi weiteren Fragen, einfach melden.
Und wenn Interesse bestehen sollte, kann ich dich natürlich auch werben.

wie Ben schon sagte, DKB Visa - weltweit kostenlos Geld abheben

DKB
China, Russland, komplett EU eingesetzt, ohne Gebühren Geld abgehoben, Kurs gut, besser als selbst wechseln... In manchen Ländern wird man beim "selbst wechseln" beschissen ;-)

DKB für Bargeld, Advanzia (z.B. Gebuhrenfrei.com) für Hotels, Mietwagen usw.

diarrhoe

DKB für Bargeld, Advanzia (z.B. Gebuhrenfrei.com) für Hotels, Mietwagen usw.


da kann man nichts mehr hinzufügen, bin so auch immer gut gefahren und hatte nie Probleme

diarrhoe

DKB für Bargeld, Advanzia (z.B. Gebuhrenfrei.com) für Hotels, Mietwagen usw.


Stimmt. Allerdings konnte ich manche Sachen (z.Bsp. Inlandsflug Indonesien in einem kleinen "Reisebüro" gebucht) nicht mit der Advanzia zahlen. Aber dafür hat man ja dann noch die DKB Visa dabei, kostet dann eben ein Paar Euro mehr aber funktioniert immer.
Mit den beiden ist man wirklich gut dabei wenn man nicht auf irgendwelche "Statuskarten" geil ist.

Was noch zu beachten wäre: Die Advanzia früh genug bestellen und etwas Umsatz generieren bzw. einen Verdienstnachweis hinschicken. Am Anfang hat man sonst meist nur sehr wenig Verfügungsrahmen.

Achso wegen Prämien: DKB kann ich dich werben und wir teilen uns die Punkte. Sofern du nichts besseres findest.

Gebuhrenfrei gab es öfter mal Aktionen, keine Ahnung ob aktuell eine läuft. Einfach auf der mydealz Hauptseite suchen oder eben beim grossen G.

Ideal:
Kombi aus DKB + Kalixa

DKB fürs kostenlose Abheben am Automaten, Kalixa für alle anderen Zahlungen ohne Auslandseinsatzentgelt.
Mit der Kombi richtig eingesetzt zahlst Du auf Reisen nicht einen einzigen Cent Gebühren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016103249
    2. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)33
    3. MD Kopie?1012
    4. lasst es schneien?2024

    Weitere Diskussionen