Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Suche modernes Notebook mit ausreichend Leistung für die Adobe Creative Cloud (biete kleine Belohnung)

23
eingestellt am 13. Dez 2019
Hallo liebe Mydealzer,

ja ich weiß, dies ist der millionste Thread zum Thema: Sucht mir mal was raus. Dafür möchte ich mich ganz aufrichtig entschuldigen.

Kurz zu meinen Setup: Mein Setup besteht aktuell aus einem 17.3" Asus Notebook mit einem i7 4700HQ und 16 GB Ram sowie einer GeForce GT 750M. Für den mobilen Einsatz nutze ich aktuell ein Microsoft Surface Pro 3 mit ebenfalls einem I7 und 16Gb RAM. Das Asus-Gerät nutze ich im Büro und das Surface mobil beim Kunden oder auf Reisen.

Nun zu meinem Anliegen: Mein Setup ist in die Jahre gekommen. Seit einigen Monaten geht mir das Setup einfach nur noch auf den Keks. Das Surface ist mir zu klein (und leistungsschwach) geworden. Der Asus ist mir zu groß und schwer um ihn als Alternative zu nutzen (und auch dieser ist nicht mehr so fix). Also will ich unbedingt was Neues haben.

Nun fragt ihr euch bestimmt was ich damit mache. Ich arbeite viel mit virtuellen Containern, um Programme zu entwickeln, und regelmäßig mit Photoshop und anderen Produkten der Creative Cloud um Dinge bunt zu machen. Das aktuelle Setup kommt sehr gut mit dem ersten Szenario klar. Beim zweiten - der Creative Cloud - nervt mich die Wartezeit aber. Achso .. und ja, ich spiele ab und an mal ein Spiel. Aber meine Spiele sind so alt wie mein Setup. Ich rede hier von Anno 4 oder einem alten Shooter.

Was wünsche ich mir? Ich möchte ein schlankes Gerät (nicht so ein Gaming-Koffer - will nur ungern in der Bahn damit auffallen), welches das ganze Setup ersetzt. Das neue Gerät soll nicht größer als 15.6" sein (besser 14" oder 15"), eine anständige Grafikkarte mitbringen, einen starken Prozessor haben und min 16Gb RAM vorweisen können. Eine SSD sollte min 512GB haben (gerne mehr oder zumindest Platz für ein zweites Laufwerk haben). Ob Intel oder AMD ist mir egal. Ich hab hier eh den Überblick verloren, wo Intel noch führt oder wo AMD aktuell besser ist.

Was darf es mich kosten? Meine aktuelle Schmerzgrenze liegt bei 2200€. Darf gerne weniger kosten.

Was springt für euch dabei raus?
Wer mir einen geeignetes Notebook empfehlen kann, darf mir natürlich gerne seinen Ref Link (wenn vorhanden) schicken. Weiterhin werde ich als kleines Dankeschön einen 10€ Gutschein an die entsprechende Person verschenken.

Okay, ich danke jedem der bis hier gelesen hat. Und noch viel mehr danke ich jedem, der einen Beitrag schreibt und mir helfen kann. Sollten noch Fragen offen sein, werde ich diese natürlich beantworten. Und nun ab ins Wochenende.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
23 Kommentare
Dein Kommentar