Suche möglichst kleinen und leichten kabellosen Wasserkocher (0,5-0,7L)

Ich bin auf der Suche nach einem möglichst kleinen und leichten kabellosen Wasserkocher für meine Oma. Die hat mit Ihrem 1L Wasserkocher bereits Probleme diesen herumzutragen, da sie schon über 80 ist.

Ich habe mich jetzt umgeschaut, aber alle Reisewasserkocher, die ich bislang gefunden habe, sind kabelgebunden und das ist dann natürlich auch nichts für sie.

Der Preis spielt keine Rolle, solange das Gerät nicht vergoldet ist

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und einen Tipp für mich hat.

9 Kommentare

amazon.de/Tef…SE/

Allerdings nicht besonders leicht.

Warum nimmst du nicht einfach einen mittelgroßen aus Plastik? Deine Oma muss den ja nicht voll machen.

Tschibo

http://www.amazon.de/Tefal-BI-8125-Wasserkocher-Edelstahl/dp/B000J5OUSE/Allerdings nicht besonders leicht.Warum nimmst du nicht einfach einen mittelgroßen aus Plastik? Deine Oma muss den ja nicht voll machen.



Danke schonmal für deinen Vorschlag. Der Kocher geht schonmal in die richtige Richtung. Das Gerät soll klein sein, weil sie auch nur eine recht kleine Küche hat und da so schon alles vollsteht. Außerdem hat ein kleineres Gerät auch weniger Gewicht. Dieser Kocher wiegt 1,3 KG mit Verpackung, also alleine wohl schon 1Kg.

Falls also jemand noch einen etwas kleineren Wasserkocher findet, dann bitte hier posten.

Tipp doch mal bei Amazon Wasserkocher ein. Glaube es gibt da ein paar Hundert. Durch das sichten sollte man schnell ein paar herausfiltern können.

Bzw. Such nach Reisewasserkocher...

Ich hätte dir nur den ultimativen Wasserkocher empfehlen können, aber keinen leichten :(.

Produkttester

Tipp doch mal bei Amazon Wasserkocher ein. Glaube es gibt da ein paar Hundert. Durch das sichten sollte man schnell ein paar herausfiltern können. Bzw. Such nach Reisewasserkocher...Ich hätte dir nur den ultimativen Wasserkocher empfehlen können, aber keinen leichten :(.



Dort habe ich schonmal durchgeschaut, aber mir ist nichts ins Auge gefallen. Einer, der nur 0,5L hat und inkl. Verpackung 800g wiegt, hat ausschließlich schlechte Rezensionen bekommen. Sowas wollte ich Ihr dann nicht ins Haus stellen.

Deine Empfehlung für den ultimativen Kocher kannst du ja trotzdem aussprechen. Hier sind sicherlich auch einige, die nach einem guten Gerät suchen

Zwar 1 liter, aber nur 800g und kabellos:
amazon.de/Sev…D8/

Noch dazu sehr günstig und von einem vernünftigen Hersteller.

Wenn sie ne kleine Küche hat, muss sie ja auch nicht sooooo viel laufen. Wenn sie dann noch den Knochen zum Hund bringt, also den Topf oder was auch immer zum Kocher, isses doch wurscht, ob das Teil groß oder klein ist. Oder macht sie damit ihre Badewanne voll...?
Meiner, kabellos, 2 Liter, wiegt übrigens exakt 812g. Natürlich leer...

Na gut : der Topf dürfte wohl dann NOCH schwerer sein... Also weiterer Optimierungsbedarf :-)

asdjfiwer

Wenn sie ne kleine Küche hat, muss sie ja auch nicht sooooo viel laufen. Wenn sie dann noch den Knochen zum Hund bringt, also den Topf oder was auch immer zum Kocher, isses doch wurscht, ob das Teil groß oder klein ist. Oder macht sie damit ihre Badewanne voll...? Meiner, kabellos, 2 Liter, wiegt übrigens exakt 812g. Natürlich leer...



Was hat das mit Badewanne voll zu tun? Sie hat bereits ein recht leichtes 1L Gerät und kann es kaum halten. Sie trinkt Ihren Tee immer im Wohnzimmer. Das ist kein großer Weg, aber trotzdem möchte ich ihr einen Wasserkocher kaufen, denn sie nicht unbedingt jeden meter fast fallen lassen könnte.

Na sag ich doch: Knochen zum Hund...

Dann soll sie doch ihre Teetasse NEBEN dem egal wie schweren Wasserkocher abfüllen und dann mit einer idealerweise Carbonteetasse ins Wohnzimmer wackeln.

Die Gramm-Angaben kannste übrigens vergessen: erstens wiegt das keiner so genau aus und 2. zählt doch das Unterteil da mit rein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Microsoft Windows Insider 20% Code11
    2. Vodafone Freikarte oder doch was anderes?12
    3. Smartphone bis 250.00€22
    4. Wurfmaterial Karnevalszug67

    Weitere Diskussionen