Suche nach einer AGP-Graphikkarte welche unter Windows 8 mit 1920*1200 funktioniert

Habe bisher keine preiswerte (weniger 50 EUR) Karte gefunden, welche mit obigen Angabe ohne Probleme klar kommt.

Wer hat einen Tipp für mich?

Danke für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

Nehme gern auf Verkaufsangebote an, muß also keine neue Karte sein.

11 Kommentare

unter win xp schafft das zumindest eine Geforce 6200.

aber mal ne Frage, wie soll ein Rechner der AGP Generation mit Windows 8 zurecht kommen?

So gut wie er mit Windows XP zurecht kommt. Habe Windows 8 drauf und bin mit der Performance unter den gegeben Umständen zufrieden. Nur eben nicht mit der Graphik, bekomme keine ordentliche 16:9-Auflösung hin.
Es handelt sich um den Zweitrechner.

die Auflösung die Du wünscht ist 16:10, 16:9 schaffen nach meiner Erfahrung die meisten AGP Karten.

die Hardware Konfiguration von dem Zweitrechner würd mich mal interessieren. Ich mein auch mal gelesen zu haben dass Windows 8 mit weniger RechenPower auskommt aber AGP Rechner sind meist aus der Athlon XP Generation und meist nur mit 1 GB RAM bestückt. Denke kaum dass man da vernünftig im Internet unterwegs sein kann.

Was hat denn der RAM mit der CPU zu tun?
Du kannst auch einen XP 2500+ haben und trotzdem 4GB RAM.

Biete bei dem Teil hier mit:
Link Ebay

oder schaue nach 4000er Modellen mit AGP von ATI/AMD (wie bei Amazon: Link). Die sind noch mit am aktuellsten und bieten die längerfristige Unterstützung für Windows 8

ich sprach allgemein von Rechnern der Athlon XP Generation und damals waren diese im Schnitt eben nur mit 1 GB RAM ausgestattet was zu der Zeit ja vollkommen ausreichte.

bzgl. der Auflösung nochmal: über VGA schafft selbst ne Matrox G 400 die gewünschte Auflösung. Nur über DVI schaffen es nur modernere AGP Karten.

Bei Idealo Grafikkarten auswählen, erweiterte Suche und agp 8x anklicken, Ergebnisse nach Preis sortieren. Dann findest du solche Sachen:

amazon.de/dp/…j7Q

amazon.de/gp/…new

gimahhot.de/m90…ode

Ist schon Paar Jahre her, aber die müssten das alle schaffen.

Danke für die hilfreichen Kommentare.

Ich habe einen Athlon XP und diesen habe ich tatsächlich mit 2 GB RAM ausgestattet. Die Kiste läuft durchaus annehmbar mit Windows 8 32Bit. Ich habe mir die 30 EUR Version gekauft und testweise aufgespielt, um zu sehen ob sich für mich Windows 8 als Alternative zu Windows 7 64 Bit für meinen Erstrechner (DualCore mit 4 Gig RAM) lohnt.
Der Monitor ist ein 64,8 cm (25,5") MEDION® AKOYA® P56001 (MD 20094), dessen Erkennung klappt auch nicht richtig (Plug an Play Treiber erkennt ihn nicht) aber ich wollte als Erstes die GraKa erneuern.

selbst eine Geforce 4MX konnte schon 2048x1536, nur so als orientierungspunkt. alles darüber sollte logischerweise ebenfalls deine wunschauflösung können

EIne MX440 habe ich versucht, ich komme auch mit zwei anderen Karten nicht über 1600*1200. Kann aber wie bereits erwähnt auch am Bildschirmtreiber liegen

ich bin aktuell AMD user, kann daher nicht nachsehen, ob es die funktion auch auch bei Win8 gibt, schau einfach mal nach, ob dir das hier hilft:

nvidia.de/obj…tml

edit:
das hier habe ich dazu auch noch gefunden:

Nvidia Systemsteuerung -> Anzeige -> bei 2. Anpassen (Button) -> Benutzerspezifische Auflösung erstellen



Quelle

wie erwähnt über VGA ist diese Auflösung kein Problem für noch so ältere AGP Karten. Per DVI schaffen das aber nur die neueren AGP Karten, Stichwort Dual-Link.

Ist aber schon bemerkenswert dass Win 8 auch mit nem Athlon XP sich begnügt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Mondpreise für Standardartikel bei Amazon Marketplace57
    2. Wer von euch war das ? :D1616
    3. 5x 10€ Bahn eCoupons zu verschenken (bis morgen gültig)22
    4. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen2127

    Weitere Diskussionen