Suche nach vergeblicher Ablehnung der DKB ein Haushaltskonto

Hallo meine lieben Freunde!

Vor zwei Wochen haben meine Lebensgefährtin und ich ein Haushaltskonto (DKB CASH) bei der DKB beantragt. Letzte Woche die Nachricht erhalten, dass dies vergebens war. Natürlich erhält man keine Auskunft, wieso man abgelehnt wurde.

Ich bin recht schockiert und verwundert, dass mich eine Bank wie die DKB ablehnt? Ist ja nicht Merck Finck & Co.

Wir haben ein gutes Einkommen, ich und Sie jeweils ein Konto und ich nochmals eine Kreditkarte. Dazu noch eine laufende Finanzierung meinerseits und ein Eigenheim (nicht finanziert). Mein Leben lang war ich nie in Verzug.

Muss ich mir nun Sorgen machen, dass mich auch eventuell andere Banken ablehnen werden, wenn wir zusammen ein Haushaltskonto eröffnen wollen? Oder soll ich lieber mal mit meiner Hausbank sprechen? Ist eine Schufa abfrage sinnvoll für die Prüfung der eigenen Bonität?

Durch die völlig, für mich, unverständliche Ablehnung der DKB werde ich auf den Laden verzichten und jeglichen Bekannten von dieser "Bank" abraten.

Ich fühle mich selber überdurchschnittlich Kreditwürdig, weil meine Einkommens- und Vermögensbasis grundsolide ist.

Verkehrte Welt. Fragen stehen weiter oben.

Danke für jegliche Hilfe.

Gruß

Beliebteste Kommentare

Die haben dich echt vergeblich abgelehnt? Wie hast du dir das Konto denn erzwungen?

19 Kommentare

Kostenlosen Schufaeintrag einholen. Die Schufa macht gerne mal Fehler.

Stichwort Gemeinschaftskonto:

kann ich bei der Ing DiBa empfehlen. Kostenlos mit 2 Karten und akzeptables Online-Portal.

JNK

Kostenlosen Schufaeintrag einholen. Die Schufa macht gerne mal Fehler.



schufa-auszug

Mach Dir keine Sorgen, passiert immer mal, weil immer andere Kriterien angewendet werden. Bin auch schon öfters abgeleht worden und dann ein Jahr später hats geklappt. Trotzdem habe ich eine Top Baufinanzierung bekommen. Also nicht Ernst nehmen und einfach weitermachen ;-)

Wieso nimmst du das so ernst? Es gibt doch genug ähnlich gute Banken, auch wenn die DKB imho die beste ist.

JNK

Kostenlosen Schufaeintrag einholen. Die Schufa macht gerne mal Fehler.


Hm, dann werde ich mich mal zuerst darum kümmern. Werde mich gleich mal Online informieren und den Antrag so schnell wie möglich bearbeiten.

trash

Stichwort Gemeinschaftskonto:kann ich bei der Ing DiBa empfehlen. Kostenlos mit 2 Karten und akzeptables Online-Portal.


Hört sich gut an. ING DiBa nervt mich mit Ihrer Werbung, aber sonst weitere Vorteile außer zwei Karten für umme :)?

Die haben dich echt vergeblich abgelehnt? Wie hast du dir das Konto denn erzwungen?

Ruf einfach mal bei der DKB an.
Wurde auch schon mal abgelehnt bzw. meine Frau und nach telefonischer Abklärung ging es in die zweite Runde.
Da ziehen irgendwelche Automatismen, die dir irgendwelche Punkte verschaffen. Hast Du zu viele Punkte, bekommste die Ablehnung.

Cortal Consors bietet auch ein kostenloses Gemeinschaftskonto an, war dort bisher immer zufrieden

nein, ER hat vergeblich DKB abgelehnt, er schreibt doch nicht über "vergebliche Ablehnung SEITENS DKB", sondern über "Vergebliche Ablehnung der DKB" X)

ma3s7r0

Die haben dich echt vergeblich abgelehnt? Wie hast du dir das Konto denn erzwungen?

dkb lehnt gerne mal freelancer ab.

Die DKB hat vielleicht ein Problem mit der Schufa. Denn ich hatte in der Schufa mal ein Konto von denen stehen, das bereits jahrelang gelöscht war. An die Schufa haben sie es fleißig weitergemeldet, obwohl gar keine Kundenbeziehung mehr bestand.

Wozu der Lärm? Banken gibt's wie Sand am Meer und die DKB ist nicht der Nabel dieser Welt.

Schufa korrigieren lassen! Habe erst heute mal wieder gesehen, dass ich da so einen Payback Dreck in der Schufa habe, obwohl es die Karte so seit Jahren nicht mehr gibt.

Versuch es mal bei comdirect, da geht mehr durch als bei der DKB.

Ja mein Gott, ist ja nicht der Weltuntergang. IngDiba und gut ist.

Die DKB ist einfach eine Scheissbank.
Ich wurde dort auch abgelehnt obwohl ich nur 3 andere Konten hatte.

Ich kann dir die Volkswagenbank empfehlen - wenn du dich noch werben lässt, können wir sogar die Prämie teilen

Hallo,

habe auch ein Kto. bei der DKB beantragt und wurde abgelehnt. Hatte noch nie Schulden oder Außenstände und auch sonst geht es mir nicht schlecht....
Man bekommt keine wirkliche Auskunft von der DKB warum man abgelehnt wurde. Jetzt läuft meine SCHUFA-Anfrage - vielleicht gibt es dort einen Fehler?!
Eigentlich geht es mir nur noch ums Prinzip...Konten habe ich genug...nur gibt es bei der DKB 10000 M&M Meilen, die ich brauche.

Man wird aus den Ablehnugen nicht immer schlau und ein System scheint auch nicht immer wirklich vorhanden zu sein?!
Sonst versuch es mal bei der norisbank. Von den grundlegenden Dingen unterscheidet sie sich nicht von der DKB.

Keine Kontoführungsgebühr ohne Gehaltseingang.
ec-Karte, MasterCard Kreditkarte kostenlos.
Weltweit kostenlos Bargeld.
Bargeldeinzahlungen bei der Deutschen Bank möglich.

Quelle: gemeinschaftskonto-vergleich.de/nor…tml

Bei der norisbank gibt es kein Online- bzw. City-Cashback dkb.de/clu…ck/. Evtl. ist das aber auch für viele nicht relevant.

Gruß

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Autofill ADVENTSKALENDER + BATCH611
    2. Ein etwas anderer Deal...88
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?11
    4. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?78

    Weitere Diskussionen