10 Kommentare

Ich würde dir eine Synology Diskstation empfehlen DS212J oder DS213J (Nachfolgermodell). Habe selber das erstgenannte und bin bis zum heutigen Tage zufrieden. Frage Dich vorher aber mal, ob du wirklich ein NAS-System brauchst. Bei mir z.B. bleiben heutzutage die anfangs häufigen genutzen NAS Features (Mediaplayer, Cloud usw.) auf der Strecke, sodass das NAS fast ausschließlich nur als Backup-platte fungiert. Da das aber nicht der einzige Sinn und Zweck sein sollte, will ich es nun auch verkaufen. Lange Rede, kurzer Sinn: Schreib Dir am besten auf welche Funktionen du regelmäßig! nutzen würdest und entscheide dann, ob dir nicht eine einfache ext. 2 TB Festplatten reichen würde.

Halloziehnation

Ich würde dir eine Synology Diskstation empfehlen DS212J oder DS213J (Nachfolgermodell). Habe selber das erstgenannte und bin bis zum heutigen Tage zufrieden. Frage Dich vorher aber mal, ob du wirklich ein NAS-System brauchst. Bei mir z.B. bleiben heutzutage die anfangs häufigen genutzen NAS Features (Mediaplayer, Cloud usw.) auf der Strecke, sodass das NAS fast ausschließlich nur als Backup-platte fungiert. Da das aber nicht der einzige Sinn und Zweck sein sollte, will ich es nun auch verkaufen. Lange Rede, kurzer Sinn: Schreib Dir am besten auf welche Funktionen du regelmäßig! nutzen würdest und entscheide dann, ob dir nicht eine einfache ext. 2 TB Festplatten reichen würde.



Danke für deinen Vorschlag, aber das ist mir zu Teuer, weil keine Platte verbaut, was hälst du aber davon was ich im Auge habe?!

Ich muss sagen die Firma IOMEGA sagt mir gar nichts. Wie schon angedeutet kommt es auch immer auf die Funktionen an, die man nutzen möchte. Vom ersten Eindruck her, würde ich Dir aber raten lieber etwas mehr auszugeben. So Mal du hast ja 200 Euro Budget. Synology wird auch in hier bei Mydealz immer wieder empfohlen und nach meiner Erfahrung, kann man damit nichts falsch machen. Man hat halt sehr viele verschiedene Anwendungen von denen, die meisten (so wie ich) nur einen Bruchteil wirklich nutzen. Du kannst auch gerne bei Ebay mal reinschauen, da zahlst du etwa 150 Euro für das Vorgängermodell. Dazu kaufste noch 1 oder 2 festplatten und kommst bei 200-230 Euro etwa raus.

Wenn du magst, da ich mein System sowieso in paar Tagen durch eine einfach Ext. Festplatte ersetzen werde, kann ich dir auch dieses anbieten. Sind 2*1 TB Samsung F3 Festplatten verbaut. Aber schau mal auf Ebay vielleicht machst du dort ja ein Schnäppchen. Das hier läuft beispielsweise bald aus: ebay.de/itm…f3f

Danke für deine Meinung und Empfehlung, aber nich möchte inkl. HDD nicht mehr als 200€ ausgeben

Gib lieber etwas mehr aus und hol dir eins von Synology! Super System und OS. Support und Verarbeitung auch TOP!

Würde mir im Leben keinen Scheiß kaufen wenn ich auf einer DS wichtige oder auch "nur" normale Daten lagern möchte. Nachher kackt das Ding ab und ich hab nichts davon!

ste0r

Gib lieber etwas mehr aus und hol dir eins von Synology! Super System und OS. Support und Verarbeitung auch TOP!Würde mir im Leben keinen Scheiß kaufen wenn ich auf einer DS wichtige oder auch "nur" normale Daten lagern möchte. Nachher kackt das Ding ab und ich hab nichts davon!



Die besagte NAS habe ich bei Cyberport gekauft Linkstation 410 mit 3TB.

Und wieder zurückgesendet!

Möchte meine NAS gerade verkaufen.
Es handelt sich um eine aufgerüstete Version einer Intel Entry ss4200. Verbaut sind vier Platten mit je 1,5TB.

Wenn du Interesse hast, melde dich einfach!

Ich möchte dir meine NAS anbieten.
Verkaufe eine aufgerüstete Version einer Intel Entry ss4200 System.
Verbaut sind vier Platten mit je 1,5TB.

Vielleicht hast du ja Interesse?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Amazone / Media Markt Gutschein (biete meinfoto.de 20€ Gutschein)11
    2. [S] Prepaid-Karte, die ohne Aufladung unendlich gültig bleibt69
    3. [SUCHE] Verfügbare Apple Watch 2 Rose Gold 38mm // Finderlohn 25€ Amazon-GS516
    4. Vodafone Freikarte oder doch was anderes?45

    Weitere Diskussionen