Suche NAS-Gehäuse mit 2 x LAN

9
eingestellt am 2. Jan
Ich bin auf der Suche nach einem NAS-Gehäuse mit 2 x 3,5“-Einschüben und 2 x LAN. Ich muss das NAS mittels der beiden LAN-Schnittstellen in zwei separate Netzwerke einbinden können. Ich bin dabei auf das Synology DS718+ gestoßen. Das liegt preislich bei über 400 €. Gibt es vergleichbare Gehäuse, die aber günstiger sind?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

9 Kommentare
Alternative: VLANs?
IRcorsair02.01.2020 00:54

Unterstützt Synology das?


Weißt du überhaupt, was du da mit deinem Netzwerk treibst? Klingt nicht so ;-)
Das kann ja sogar schon ein TS-231P für <200€...
resiii02.01.2020 01:13

Weißt du überhaupt, was du da mit deinem Netzwerk treibst? Klingt nicht so …Weißt du überhaupt, was du da mit deinem Netzwerk treibst? Klingt nicht so ;-)


Ich weiß schon, was ich da treibe. Es ist aber nicht mein Netzwerk, sondern das eines Vereins. Die Anforderungen sind folgende: Vor Ort gibt es Rechner, die in einem separaten Netz hängen und nicht ins Internet dürfen. Aus diesem Netz sollen Daten auf ein NAS geschrieben werden. Auf diese Daten soll aber auch per VPN zugegriffen werden können. Daher die Notwendigkeit von zwei separat konfigurierbaren LAN-Schnittstellen, die in zwei unterschiedliche LANs gehängt werden sollen. Sicher kann man das auch mittels VLANs umsetzen, aber dafür müssten die Switche vor Ort VLAN-fähig sein, was sie aber leider nicht sind.
Im Moment gibts 10% bei Saturn. Da wärst du ja bei unter 400

24518148-cWlp3.jpg
ABC5602.01.2020 07:12

Das kann ja sogar schon ein TS-231P für <200€...


QNAP war ein guter Hinweis. Habe mich nun für das QNAP TS-253Be entschieden.
Das TS-251+ stand auch zur Auswahl, hat aber eine 3 Jahre ältere CPU.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler