[SUCHE] Netzwerk Laserdrucker (schwarz/weiß)

6
eingestellt am 28. Sep 2011
Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem gescheiten und günstigen Netzwerk Laserdrucker. Leider habe ich auf Anhieb keine aktuellen Dealz gefunden.

Er soll ins Netzwerk eingebunden werden. WLAN ist nicht notwendig. Ebenso ist Farbe nicht notwendig.
Über einen Tipp wäre ich dankbar!

Gruß

6 Kommentare

kyocera 1020d gibts häufig für 30€~ (auf toner und trommeleinheit achten - nicht immer dabei)
Netzwerkkarten für den Drucker gibts für 10€~ bei Ebay

Hierg ibts ein paar Infos: hukd.mydealz.de/dea…974

Er ist halt super günstig (Anschaffung UND Toner) und robust.

DealBen

kyocera 1020d gibts häufig für 30€~ (auf toner und trommeleinheit achten - nicht immer dabei)Netzwerkkarten für den Drucker gibts für 10€~ bei EbayHierg ibts ein paar Infos: http://hukd.mydealz.de/deals/gebraucht-kyocera-fs-1020d-laserdrucker-mit-duplex-1800dpi/19974Er ist halt super günstig (Anschaffung UND Toner) und robust.



Das kann ich ich bestätigen, habe mir diesen Drucker vor kurzem für mein Studium besorgt für 30 €.

echibob

für mein Studium besorgt



Empfehle ihn auch jedem Kommilitonen Vorallem der Duplex-Druck (beidseitiger Druck) ist praktisch. "Vier Seiten auf eine Seite" und dann noch doppelseitig - spart Platz und Papier Hatte erst bedenken, dass die Auflösung nicht ausreicht und es zu unscharf wirkt - aber alles bestens.

Ich will gar nicht wissen, was diese Dinger von Anno 2003 alles in eure Raumluf blasen...

jomamo

Ich will gar nicht wissen, was diese Dinger von Anno 2003 alles in eure Raumluf blasen...



Und Chips sind krebserregend, dein WLAN verstrahlt dich, dein Handy sowieso, jede Türklinke bedeutet tödliche Infektionen, Abends werden die Sicherungen aufgrund von Elektro-Smog rausgedreht und Mydealz macht impotent.

Es gibt einige Tests dazu und die Geräte von 2003 haben keine gesundheitsbedenklichen Emissionen.

Verfasser

besten dank euch!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text