Suche neue, sehr günstige Matraze

servus,

suche eine neue matraze ! 140x200

bis 100€ - hat jemand tipps oder Gutscheine ggf ?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beliebteste Kommentare

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......

38 Kommentare

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......

mydealz.de/gut…210
20% Rabatt über schlafwelt.de
z.B. Komfortschaummatratze, »Luxus21«, my home
Schlafwelt

oder Komfortschaummatratze, »Basic KS«, BeCo Artikelnummer: 81648791

Tendenziell hast du aber nur 5 Jahre twas davon

Aldi, Lidl, Ikea

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......


Dämlicher Kommentar. Die günstigsten Matratzen sind laut Stiftung Warentest die besten.
Aber es gibt anscheinend noch genug gehirngewaschene Kunden des Matratzenkartells.

Hatte mich vor einer Weile mal erkundigt, und meine Favoriten waren Ravensberger Matratzen ravensberger-matratzen.de/ oder Irisette Matratzen (bei Tchibo sind sie recht günstig), entschieden habe ich mich noch nicht, da es bei mir nicht eilt. Außerdem bevorzuge ich Tonnentaschenfederkernmatratzen, aber Kaltschaum ist auch super, wenn es zu dir passt. Da muss jeder selbst wissen.

Bei Stiftung Warentest kann man sich finde ich gut erkundigen. Und klar sollte man bei der Matratze nicht sparen, aber es geht ja auch ums P/L-Verhältnis.

Aber unter 100€ ist es schon recht schwer, v.a. 140x200

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......



Dann bitte mal einen Link schicken. Würde gerne sehen welche 140 Matratze für unter 100 Euro TestSieger geworden ist

Bin ja auch der Meinung dass man für vernünftige Qualität kein Vermögen ausgeben muss aber bei der Größe bis 100€ wird die Luft sehr dünn.

cald

Dämlicher Kommentar. Die günstigsten Matratzen sind laut Stiftung Warentest die besten.Aber es gibt anscheinend noch genug gehirngewaschene Kunden des Matratzenkartells.


Du verwechselt da glaube ich was. Du meinst sicherlich die Anti-Kartell-Matratze. Die kann locker mit den teuren mithalten oder ist sogar noch besser. Aber selbst die fängt in der kleinsten Größe bei 200€ an. In der hier gefragten Größe sogar über 300€ und da kann keine von irgendwelchen Discountern für 100€ mithalten. Allerdings wird man auch zig Monate auf ein Exemplar warten dürfen.

Die Anti Kartell bzw. BodyGuard habe ich zu Hause in 90x200 in H3, die is echt gut. Kann locker mit meiner 500 Euro Matratze mithalten die ich auf der anderen Betthälfte habe

Was ist mit der 219 Euro Badenia Matratze?

mydealz.de/dea…068

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......


Mag ja mit dem derzeitigen Matratzen Kartell so sein, aber Lidl, Aldi und die IKEA Matratzen im sehr günstigen Bereich bis 100€ sind nur was für extreme leicht gewichte, ansonsten drückt man sich bis zum Lattenrost runter und hat das teil im rücken, zumal die auch nicht wirklich gut abgeschnitten haben... Für den Übergang bis man Geld hat für eine Ordentliche, sind so welche Matratzen noch ok, sollten aber halt nicht über Jahre genutzt werden.

Günstige und gute Matratzen gibt es also in dem Preis Bereich nicht, wer was Ordentliches für die nächsten 10-12 Jahre haben will, sollte zur BODYGUARD Anti-Kartell-Matratze greifen, das ist die best getestete Matratze aller Zeiten und auch sau günstig für das was man letztlich bekommt.

Im Übrigen empfehle ich bei Geld Knappheit ganz klar IKEA, durch das Lebenslange Rückgaberecht, kannst du diese Kaufen, 1-2 Jahre nutzen und dann zurück bringen und das Geld zurück bekommen, solange die dann nicht wie sau aussieht, nehmen sie die auch zurück... natürlich Kassenbon und Rechnung aufbewahren.

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......



Lern lesen, dann denken und dann darfst du auch was schreiben, das einzig dämliche ist dein Kommentar und nein, ich entschuldige mich nicht dafür

Wenn es ums Geld geht geh zu IKEA, kauf dir egal welche und bring sie in 3 Jahren zurück...

Ich schick dir mal die Nummer von Chantalle! Neu ... naja so gut wie, nach einer Dusche

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......


Dummes Blabla

Habe alles durch von der Anti-Kartell Matratze bis zur rd. 800 Euro Fachgeschäft Matratze Fazit alles Müll gewesen für mich persönlich.

Bestes Setting bisher: 99 Euro Ikea Matratze + Topper für rd. 50 Euro. Schlafe sehr gut damit

Merker

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......



Ihr beide habt eigentlich recht, für eine richtig gute muss man halt je nach Größe 200 bis 400€ ausgeben... aber er hat auch recht, für den Preis sind die Matratzen ziemlich gut, wenn man bedenkt, das genauso die 400 bis 700€ Matratzen von den anderen Matratzen Fachhändlern(Eher Idioten) abschneiden, teilweise schlechter sogar wie die extrem Günstigen, ist das ziemlich arm.

da er Stiftung Warentest nahm, ist es auch etwas mit dem Preis wohl verzogen, denn die Testen immer nur 90x200cm und daher muss man etwas mehr nehmen als dort angegeben, aber mit 130 bis 150€ bekommt man schon eine bei IKEA eine in 140x200

totmacher

Habe alles durch von der Anti-Kartell Matratze bis zur rd. 800 Euro Fachgeschäft Matratze Fazit alles Müll gewesen für mich persönlich. Bestes Setting bisher: 99 Euro Ikea Matratze + Topper für rd. 50 Euro. Schlafe sehr gut damit



Seit dem 23.01.2016 hat man keine Langen Lieferzeiten mehr, außer man will eine spezielle Größe, oder eine sehr große...

Die Langen Lieferzeiten kamen wegen dem Stiftung Warentest Urteil, weil sie dann jeder haben wollte und danach hat auch Recticel(Schlaraffia) weiter gemacht, mal abgesehen davon das sie bett1 verklagt hatten auf Unterlassung wegen dem Namen, so das sie nicht mehr Verkauft werden darf und auch noch gewonnen hatten, aber er dennoch weiter macht, haben sie auf die Vorlieferanten druck gemacht, so das die Bodyguard nicht mehr entsprechend flott Hergestellt werden kann:

"Wir haben das Problem gehabt, dass auf die Vorlieferanten Druck ausgeübt wurde. Richtig Druck. Ein Stricker hat dann gesagt, okay, ich kann nicht. Ich muss das Matratzenkartell beliefern, ich kann Sie nicht mehr beliefern. Und dadurch haben wir leider das Problem gehabt, dass dann die Lieferzeiten verlängert wurden."

Recticel(Schlaraffia) bräuchte ganz dringen mal ein richtig auf den Deckel, den Wünsche ich eine Strafe von locker eine halbe Milliarde oder mehr... Leider ist Deutschland das Schlappschwanz Land Nr.1 wenn es um Strafen für die Industrie und Händler gibt, man Fördert sie sogar das einfach weiter zu machen.


Ist auch immer eine Persönliche Sache, jeder schläft anders, die Bodyguard ist halt für jeden Perfekt geeignet, von Leicht bis Schwergewicht, ob einem die Liegeeigenschaften letztlich gefallen, muss man immer Testen.

Larry63

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber hier sparst du an der falschen Stelle......



Ich verstehe nicht, wieso die "Anti-Kartell-Matratze" so toll sein soll? Die hat gerade mal ein Raumgewicht von 36, was für den Preis extrem schlecht ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Geld in Italien anlegen?914
    2. [Tausche] 1x Sky SUPERSPORT Tagesticket11
    3. GUNS N' ROSES 2017 in München33
    4. Wer von euch war das ? :D1921

    Weitere Diskussionen